Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 11. April 2017, 23:06

Landeklappen P47

Hallo zusammen,

ich besitze eine P47 mit 1600mm Spannweite, leider habe ich zu dieser keine Bauanleitung geliefert bekommen und habe bisher wenig bis gar keine Erfahrung mit Landeklappen am Modell.
Daher brauche ich bitte eure Hilfe.
Ich habe durch meine Fernsteuerung die Möglichkeit die Klappen in zwei Stufen auszuklappen.
Welcher Winkel ist zu empfehlen und wie viel Höhenruder sollte ich "gegenmischen"

Vielen Dank im Voraus.
Hangar:
P-47
Extra 300
Fuhrpark:
FW05-s
Pure Ten-Alpha
Savage
F102
F103

grossiman

RCLine User

Wohnort: Engelau, Schleswig-Holstein

Beruf: KFZ-Meister, spez. Karosserieinstandsetzung

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 11. April 2017, 23:20

Hallo.

Die erste Stufe 20° - 25°, und die zweite Stufe 40°-50°, Höhenruder musst du erfliegen.
Die ersten Versuche in ausreichend Sicherheitshöhe machen.
Zu Anfang lieber mit weniger anfangen, nicht jede P47 reagiert gleich ;) .

Die erste Stufe wird meistens als Starthilfe genommen, und die zweite Stufe zum Landen.

Gruß Andreas
Theorie ist, wenn man alles weiss, aber nichts funktioniert.
Praxis ist, wenn alles funktioniert, aber keiner weiss warum.
Einige verbinden beides miteinander:
Nichts funktioniert und keiner weiss warum ??? .

Mein Verein: http://www.lsc-condor.de/

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »grossiman« (12. April 2017, 22:38)


David1986

RCLine User

Wohnort: Gelsenkirchen

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. April 2017, 09:44

Hallo.


Die erste Stufe wird meistens als Starthilfe genommen, und die zweite Stufe zum Landen.

Gruß Andreas
Und eine (Kampfstellung) der Klappen zum besseren turnen im Dogfight.
Helikopter:
Mini Titan E360 im Hughes 500D Rumpf und GT5.2
T-Rex 500X mit Graupner GR-18+3xG+3A+Vario
LOGO 550SE V2 mit Graupner GR-18+3xG+3A+Vario

Sender:
Graupner: MC-16 HOTT

4

Sonntag, 16. April 2017, 17:53

Danke für die Hilfe
Hangar:
P-47
Extra 300
Fuhrpark:
FW05-s
Pure Ten-Alpha
Savage
F102
F103