Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Gun_Shy

RCLine User

  • »Gun_Shy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Cold Call Spezialist im B2B

  • Nachricht senden

1

Montag, 22. Januar 2018, 16:34

Graupner Vector Boards damit haben sie den vogel abgeschossen das zeug ist ein Game Changer

Hangar
T Rex 250 Pro / Turnbuckels / GR12 rx
HK 450 Pro TT Gps,Control 45 T.Turnbuckels Savöx 1x264 3x263 Scorpion HK II 2221-8 GR 16 RX
DHC 2 Beaver, GR 12 ,Vario,Sound Modul Sternmotor,Beleuchtet Floatplane 152 cm
Cessna 182 Sky Lane GR12+3xG+A3+Vario +Akku überwachung 160 cm
Piper Super Cup Spektrum 4e 120cm
E Flite Clipped Wing J 3 Cub 250 GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 78 cm
FMS Piper J3 Cub mit GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 1068 mm Spw
TX Graupner MX12/Spektrum 4e
Sim Phoenix ,ver 5,5

2

Montag, 22. Januar 2018, 17:08

Ein neues Material, leicht zu bearbeiten und zu kleben. Faszinierend!!! Mal bei Gelegenheit bei Graupner rein gucken, was das Zeug kostet....
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Gast01032020

RCLine User

  • »Gast01032020« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

  • Nachricht senden

3

Montag, 22. Januar 2018, 17:37

Ja ich denke auch, bei aller Euphorie wird hier der Preis noch eine entscheidende Hürde sein.
Sieht alles sehr gut aus allerdings ist depron schon nicht ganz billig und wird daher das Material der 1. Wahl bei mir bleiben. Natürlich bezogen auf die Arbeit mit Jugendgruppen.

Für mich persönlich bevorzuge ich ohnehin Holz und komposit Materialien.

Danke für den Hinweis.

Liebe Grüße,
Tobias

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Januar 2018, 17:51

Modellbau vom Feinsten....

Gun_Shy

RCLine User

  • »Gun_Shy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Cold Call Spezialist im B2B

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Januar 2018, 20:21

Hier sind Preise zu finden
zugegeben auf den ersten blick nicht grade billig ,aber dadurch das es fast unkaputtbar ist wird es Preiwert
https://www.graupner.de/detail/index/sArticle/13065
Hangar
T Rex 250 Pro / Turnbuckels / GR12 rx
HK 450 Pro TT Gps,Control 45 T.Turnbuckels Savöx 1x264 3x263 Scorpion HK II 2221-8 GR 16 RX
DHC 2 Beaver, GR 12 ,Vario,Sound Modul Sternmotor,Beleuchtet Floatplane 152 cm
Cessna 182 Sky Lane GR12+3xG+A3+Vario +Akku überwachung 160 cm
Piper Super Cup Spektrum 4e 120cm
E Flite Clipped Wing J 3 Cub 250 GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 78 cm
FMS Piper J3 Cub mit GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 1068 mm Spw
TX Graupner MX12/Spektrum 4e
Sim Phoenix ,ver 5,5

Gast01032020

RCLine User

  • »Gast01032020« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Januar 2018, 21:54

Ach bei 150stück pro Packung ist das günstiger als ich erwartet habe.

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

7

Montag, 22. Januar 2018, 22:25

Ach bei 150stück pro Packung ist das günstiger als ich erwartet habe.

Die 150 Packung ist die mit 0,2mm Dicke.

Gruß, Klaus
-

8

Dienstag, 23. Januar 2018, 05:05

Für meine Ansprüche müsste es da schon 3mm und 6mm Stärke sein.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


9

Dienstag, 23. Januar 2018, 09:24

Für meine Ansprüche müsste es da schon 3mm und 6mm Stärke sein.
:ok: :D Für mich auch!!! Und dicker wäre vielleicht auch nicht schlecht!
Aber dann ist es vielleicht nicht mehr ganz so flexibel ???!!!! :hä: ???
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Ströher« (23. Januar 2018, 16:29)


Gun_Shy

RCLine User

  • »Gun_Shy« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Frankfurt

Beruf: Cold Call Spezialist im B2B

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 23. Januar 2018, 10:44

gibt es ansteigend von 0.2 bis 9.0 mm stärke in 0,5 mm schritten immer 1000x300x X fackt ist das alles nach masse etwa das gleicht kostet 150x 0,2 = 30 60 x 0,5 =30 38 x0,8 = 30,4 usw
Hangar
T Rex 250 Pro / Turnbuckels / GR12 rx
HK 450 Pro TT Gps,Control 45 T.Turnbuckels Savöx 1x264 3x263 Scorpion HK II 2221-8 GR 16 RX
DHC 2 Beaver, GR 12 ,Vario,Sound Modul Sternmotor,Beleuchtet Floatplane 152 cm
Cessna 182 Sky Lane GR12+3xG+A3+Vario +Akku überwachung 160 cm
Piper Super Cup Spektrum 4e 120cm
E Flite Clipped Wing J 3 Cub 250 GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 78 cm
FMS Piper J3 Cub mit GR12+3xG+A3+Vario,Voltage modul 1068 mm Spw
TX Graupner MX12/Spektrum 4e
Sim Phoenix ,ver 5,5

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Gun_Shy« (23. Januar 2018, 10:50)


11

Dienstag, 23. Januar 2018, 16:34

Naja, aber für einen großen Vogel (und dafür bietet sich das Material auch an) kommt dann schon eine ganze Menge zusammen. Das sollte man da auch sehen. Für Beginner ist das Material aber durchaus lukrativ! Schnell ausgeschnitten, schnell zusammen geklebt und im Notfall auch mal schnell wieder repariert. Und das Experimentieren kommt da auch nicht zu kurz!!!!
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Gast01032020

RCLine User

  • »Gast01032020« wurde gesperrt

Wohnort: anonymisiert

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 23. Januar 2018, 18:39

Und 0.2mm dicke könnte mir das depron spalten ersparen. Für einen Indoorflyer finde ich das perfekt. Werde das wohl mal ausprobieren.

13

Mittwoch, 24. Januar 2018, 10:01

Für einen Indoorflyer finde ich das perfekt
:ok: Genau so sehe ich dass auch! Ich bin aber mehr derjenige, der lieber "tiefe Löcher in den Boden gräbt", um sein Modell wieder rauszuholen.... :O :D
LUFT, FREIHEIT !!!! :shine:
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

frank77

RCLine User

Wohnort: Augsburg

  • Nachricht senden

14

Freitag, 26. Januar 2018, 02:25

Beim Himmlischen Höllein gibt es die Boards für 19,99 Euro, aber leider nicht lieferbar.

15

Freitag, 26. Januar 2018, 06:48

Beim Himmlischen Höllein gibt es die Boards für 19,99 Euro, aber leider nicht lieferbar.
Wenn sie nicht Lieferbar sind, gibts sie auch nicht :D

Meine Meinung zu diesem Material:
Da es mir sehr flexibel erscheint, gegenüber Depron, bleibe ich lieber erstmal bei dem was ich kenne und schätze.
Wir haben viel versucht, in Sachen Schaummodelle. Aerosol...., und wie das Zeug alles heißt.....
Immer wieder zu Depron zurückgekommen. :ok:

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


16

Freitag, 26. Januar 2018, 09:59

viel versucht, in Sachen Schaummodelle. Aerosol...., und wie das Zeug alles heißt.....
Immer wieder zu Depron zurückgekommen. :ok:
Naja, ich habe lediglich diese Schaummodelle. Und da ist Hauptsächlich MPX am Verdienst beteiligt..... Naja, auch Hype .....
Mit zunehmendem Alter werden wir alle auch ein wenig klüger. :) Oh Gott! Wie alt muss ich denn dann noch werden? 8( Gruß Dieter

Klaus(i)

RCLine User

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

17

Freitag, 26. Januar 2018, 10:12

bleibe ich lieber erstmal bei dem was ich kenne

oder wie man bei uns in Norddeutschland sagt:

Zitat von »Platt«

Wat de Buer nich kennt, dat frett he nich


Ich denke das Zeug ist sehr gut um noch leichter zu bauen, weil man wahrscheinlich mit den Materialstärken weiter runter gehen kann, und man braucht Depron nicht mehr selber zu spalten.

Gruß, Klaus
-

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

18

Freitag, 26. Januar 2018, 10:23

So ähnlich sehe ich es auch. Es ist eine gute Ergänzung zum bisherigen Angebot von Schaummaterialien im (Flug-)Modellbau. Einen "Game Changer" sehe ich aber nicht, nur eine Evolution des bisherigen.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

19

Freitag, 26. Januar 2018, 10:38

Ich denke das Zeug ist sehr gut um noch leichter zu bauen, weil man wahrscheinlich mit den Materialstärken weiter runter gehen kann, und man braucht Depron nicht mehr selber zu spalten.
Bis jetzt brauchte ich noch keins zu spalten. Hab immer so gebaut, pitchi auch, das es mit den handelsüblichen Dicken hinging. ;)

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2