Ströher

RCLine User

Wohnort: Hunsrück

Beruf: Rentner

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 21. März 2018, 09:04

Ingo, topp gemacht!!!! :ok:
Wenn ich den Vögeln am Himmel nach sehe, werde ich immer ein bisschen neidisch. :D Gruß Dieter

ralph.h

RCLine User

Wohnort: birstein

Beruf: schlosser

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 21. März 2018, 10:16

ich hatte vor ca. 20 jahren die gleich aufgabe----diese wespenlarven auf nem maisfeld zu verteilen
damals mit manntragendem drachentrike und modifizierten paintball-waffen
das raster sollte 30m sein und ich wollte zeitgleich rechts,links und senkrecht verteilen

war leider nix weil die larven nach dem schuss nur noch matsch waren :D :D :D
immer eine handbreit luft unterm kiel :D :D :D und grüsse ralph

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 21. März 2018, 14:23

Die Kugeln müssten zum Testen gut sein.
Ähnlich leicht, nicht 100% rund, ähnlicher Durchmesser (vielleicht ein Tick zu klein).


Quelle : worldofsweets.de


Noch etwas Information
https://www.lagerhaus.at/nuetzlingsausbr…ne+2500+2922997

Edit: Video aus obigen Link





Gruß,Klaus
-

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Klaus(i)« (21. März 2018, 15:05)


Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 21. März 2018, 15:04

Gute Idee Klaus,
zum testen super.
Und wer sucht das Feld ab ob auch alle 30m eine liegt? :D
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

45

Mittwoch, 21. März 2018, 15:07

Die Ratten.

Gruß, Klaus
-

IngoH

RCLine Team

Wohnort: Mittelfranken

Beruf: Industriemechaniker

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 21. März 2018, 18:29

Den Puffreis besorge ich mir mal. Hab schon überlegt mit Pfefferkörnern zu testen.

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 21. März 2018, 18:49

Getrocknete Erbsen haben ca. 6 mm Durchmesser, sind aber schwerer.
Die sind aber am leichtesten zu beschaffen.
Die Kugeln im Video erscheinen mir aber auch dicker als 8mm, eher so 12mm.
Vielleicht gibt es aber auch verschiedene Kugeln.

Gruß, Klaus
-

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 21. März 2018, 19:22

Vielleicht gibt es aber auch verschiedene Kugeln.

Mottenkugeln, Knallerbsen, Gotchakugeln....... :evil:
Auf einen grossen freien Parkplatz kann man dann super das Ergebnis sehen/hören. :D
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 21. März 2018, 19:43

Vielleicht gibt es aber auch verschiedene Kugeln.

Mottenkugeln, Knallerbsen, Gotchakugeln....... :evil:

Ich meinte, dass es von diesen Schlupfwespen-Kugeln vielleicht verschieden Größen gibt.

Weil diese größer aussieht als 8mm.

Bei der Größe kann man ja schon an Schokokugeln zum Testen denken. :D


Gruß, Klaus
-

51

Mittwoch, 21. März 2018, 19:49

Hi Klaus(i),

das ist offenbar auch so. Habe beim Stöbern zwar keine exakten Maße vorgefunden (da lohnt sich auf die Schnelle vielleicht am ehesten telefonische Anfrage bei Anbietern), aber Fotos ganz offenkundig verschiedener Größen.

Will Euch aber nicht auf den Nerv gehen - schaut am besten selbst mal. Finde das Vorhaben sehr gut. Es versöhnt mich auch mit den Coptern - eine sehr nützliche Sache.
Gruß, Jockel

52

Mittwoch, 21. März 2018, 19:56

Jockel, du musst jetzt nicht zum Durchmesser diskutieren.
Mir und dem der das machen will wurde gesagt 8mm.
Ist aber auch voellig egal ob 8,9,10 oder sonstwas.
Es geht nicht um Sortierung der Kugeln sondern um einzelnen Abwurf.
Gruss
Thomas
🖖

Healthy for the mind in spirit. Love it. Lets grill.

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

53

Mittwoch, 21. März 2018, 20:17

Meiner bescheidenen Ansicht nach spielt der Durchmesser schon eine mindestens
bedenkenswerte Rolle für eine stockungs- und störungsfreie Separation.
Wenn die Kugeln wesentlich kleiner als der Durchlass sind, kann beim separieren
eine (nicht ganz) nachfolgende Kugel den Mechanismus verklemmen/verkeilen.

Im Copter im Video scheint eine gelochte Scheibe mit untergeflanschtem Getriebe den
gefragten Dienst zu tun?!?

Wie sagte Einstein: "Mache die Dinge so einfach wie möglich, aber nicht einfacher."

Ich überlege noch...

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 21. März 2018, 20:44

Im Copter im Video scheint eine gelochte Scheibe mit untergeflanschtem Getriebe den
gefragten Dienst zu tun?!?

siehe Beitrag #9 :w
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 21. März 2018, 21:29

Hallo,

ich hab' auch noch etwas geknobelt.... s. Anhang.

1 ist mit einem Walzen-Drehschieber
2 ist mit einem Platten-Drehschieber, ähnlich wie bei V-Motoren
3 ist eine Abwandlung meines weiter oben schon gemachten Vorschlags; Platten- bzw. Ringe, gfls. mit Speichen.

Die feststehenden Teile sind jeweils schraffiert, die beweglichen ganz in schwarz.
Antrieb immer mit Schrittmotor + Getriebe; da gibt's dann auch noch ein wenig zu rechnen.
Damit keine "Separations-/Förderprobleme" auftreten, könnte man (egal in welcher Version) einen "Rüttler" (z.B. Vibrationsmotor) vorsehen.

Die Skizzen sollen nur die prinzipielle Anordnung zeigen, im Detail wäre da noch Einiges zu konstruieren. Da das Ganze "fliegen" soll und daher leicht sein muß, alles nicht Notwendige reduzieren/wegschneiden. Da dann herstellungs-aufwändige Formen entstehen, schlägt die Stunde des 3D-Druckers...

Übrigens...
Die ganze Geschichte hat auch einen kommerziellen Aspekt. Wenn's funktioniert, sind Nachahmer schnell zur Stelle. Patentierung ist schwierig (u.a. auch weil alles hier schon als "vorveröffentlicht" gilt). Aber an Gebrauchsmuster wäre zu denken.

Gruß,
Helmut
»haschenk« hat folgendes Bild angehängt:
  • Kugelspender.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »haschenk« (21. März 2018, 21:35)


Harry Kirch

RCLine Neu User

Wohnort: Baden-Württemberg - Remchingen

Beruf: tötlicher Job = Rentner

  • Nachricht senden

56

Mittwoch, 21. März 2018, 21:43

Hallo und guten Abend!
Hab jetzt die "Kugeln" da!
Siehe Anhang!
Sind vom Grundmaß Durchmesser 8mm, mit den Ringen alle zwischen 9 und 10 MM.
Ich hab jetzt 2 Scheiben Durchmesser 120 mm; Stärke 6 mm mit je einem Loch von 10 mm.
Dazwischen Distanzen, so dass eine Höhe von 10 mm pro Ring besteht!
Die 2 Scheiben sind so aufgebaut, dass das Loch 1 180 Grad gegenüber dem anderen liegt.
Scheibe 1 dreht sich, Scheibe 2 steht!
Der Motor läßt sich mit 15-150 Umdrehungen/Min regeln.
Somit habe ich was ich wollte!
Oben ein Gefäß mit Trichterförmiger verrengung auf die obere Scheibe/Loch,
durch die einstellbare Rotationsgeschwindigkeit kann ich fast sekundengenaue Abwurfzeit definieren, und somit mit der Inspire 1 einen Waypoint Flug programieren!
Danke an Euch für eure Ideen!
Allzeit 2Meter Luft unter den Flügeln!
Harry :w
»Harry Kirch« hat folgendes Bild angehängt:
  • BIOCARE_Kugeln4.jpg
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum! :w

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

57

Mittwoch, 21. März 2018, 21:54

Allzeit 2Meter Luft under den Flügeln!

Nö, irgendwann will ich ja mal landen. :D
Freut mich wenn wir dir helfen konnten. :prost:
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 21. März 2018, 22:02

@Bernd
In #9 ist kein Video. :)

@Harry
Mindestflughöhe für eine Rolle ist halbe Spannweite ;)

Viel Erfolg!

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Harry Kirch

RCLine Neu User

Wohnort: Baden-Württemberg - Remchingen

Beruf: tötlicher Job = Rentner

  • Nachricht senden

59

Mittwoch, 21. März 2018, 22:35

Test läuft schon ne Stunde!!
Bin nur am nachschütten und Zeit einstellen!
Noch kein einziger Klemmer! Scheiben sind aus Plexiglas!
Trichter ist noch ne halbe Plastikflasche!! Test läuft!!!
bis jetzt Kostenaufwand 19.-€ für den Motor und ca, ne halbe Stunde an der Drehbank und Bohrmaschine
jetzt kommt das endscheidente:
Halterung an die I1... und Behälter!
Stromanschluß an den Originalakku hab ich schon!

Technische Daten Motor:

Drehkraft: 120 N*cm
12V Gleichspannung
Stromaufnahme: 200 - 600mA
Drehzahl: 30 Umdrehungen/Minute
Motor Durchmesser: 37mm
Motor Länge (ohne Achse): 49mm
Gesamtlänge: 70mm
Achse Länge: 21mm
Achse Durchmesser: 6mm
Gewicht: 144g
alternativ:
Betriebsspannung: 12V Gleichspannung
Drehzahl: 20U/min.
Durchmesser: 16mm
Länge (ohne Achse): 45mm
Länge Achse: 8mm
Durchmesser Achse: 3mm
Gewicht: 30g
hat natürlich einen riesen Gewichtsvorteil!!
Jedes Gramm in der Luft ist Flugzeit
Träume nicht dein Leben, lebe deinen Traum! :w

60

Donnerstag, 22. März 2018, 01:49

:ok:
Und ueberleg dir das mit Ende Mai.
Gruss
Thomas
🖖

Healthy for the mind in spirit. Love it. Lets grill.