Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

1

Montag, 26. November 2018, 12:08

KOPPcam - eine Kamerahalterung für's Handy an der Stirn - kostenloser Downloadbauplan Modell AVIATOR 01/2019

Hallo zusammen,

ich habe mir etwas ausgedacht, womit man sein Handy als Stirnkamera verwenden kann.

Zum Mitfilmen beim Modellflug ist das eine ganz tolle Sache, weil man mit etwas Übung hervorragend hinbekommt, das Modell stets in der Bildmitte oder zumindest im Bildausschnitt zu behalten.

Ein weiterer Vorteil liegt darin, dass man sich die soeben gefilmten Szenen direkt in hoher Auflösung ansehen kann. Die meisten Mini-Kameras sind dahingehend deutlich schlechter ausgestattet. Außerdem haben hochwertige Handys mittlerweile eine ganz fantastische Videoqualität sowie die Möglichkeit, die Aufnahme bequem über Sprachbefehle zu starten. Man kann oben aus dem Augenwinkel auch direkt sehen ob die Aufnahme tatsächlich läuft.
All das spricht definitiv dafür, das vorhandene Handy zum Modellflugvideo-Filmen zu verwenden.





Die KOPPcam besteht aus 2 oder 3 mm PVC-Hartschaumplatte, die man in diversen Farben oft im Baumarkt in der Nähe des Holzzuschnitts findet und mit Sekundenkleber hervorragend verkleben kann. Alternativ könnte man auch mit Klebeband bezogenes Depron und Heißkleber nehmen. Oder Polystyrol, was auch immer man so rumliegen hat.
Im Näh-, Stoff- und Handarbeitsgeschäft findet man breites, flaches Textilgummi, welches am Hals als Kinnriemen angenehm zu tragen ist.
Ein paar Fotos stehen schon auf meiner Website,

den Downloadbauplan gibt es mit Veröffentlichung der Ausgabe Modell-AVIATOR 01/2019:



Sobald der Plan online ist, werde ich ihn hier verlinken. Im Moment ist's leider nur eine Vorankündigung, damit ihr was habt auf das ihr euch freuen könnt.
:prost:


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

2

Montag, 26. November 2018, 12:37

Gute Idee Hilmar :ok:
Zumal das Ding sich anscheinend positiv auf das Erscheinungsbild des Piloten auswirkt. :D
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Flat« (26. November 2018, 12:47)


3

Montag, 26. November 2018, 17:35

Klasse Idee, Hilmar.

Fehlt nur noch der Sprachbefehl, um auf die zweite (selfie) CAM umzuschalten, damit auch das Dauergrinsen des zufriedenen Piloten über die gelungenen Modelle aufgezeichnet werden kann.

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

4

Montag, 26. November 2018, 17:38

Geht das nicht auch gleichzeitig? Das wäre cool.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

Klaus(i)

RCLine Team

Wohnort: Achim b. Bremen

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

5

Montag, 26. November 2018, 17:50

Wie, nicht für Hochformat?


Gruß, Klaus

6

Montag, 26. November 2018, 22:26

Genial - ebenso wie das Zweibeinstativ!

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang

7

Dienstag, 27. November 2018, 08:41

:applause: :applause:

Ha, ha, ha!
Typischeswillhabending!
Bin dabei. :kaffee:
(ernsthaft) laufende Projekte: Macchi M.16 (1:6), Boulton Paul P.100 (1:12)

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 27. November 2018, 08:51

Zweibeinstativ!
Dazu hätte ich gerade fast etwas gesagt...
:nuts:
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 27. November 2018, 09:20

Darauf hat die Menschheit gewartet :-)

Aber coole Sache, ob allerdings der mit 300 km/h vorbeirasende Hottie dann besser zu erkennen ist, wenn nicht gezoomt wird ? :evil:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 27. November 2018, 11:31

Das mit dem Zoom ist übrigens die nächste tolle Sache:

ich verwende derzeit ein Samsung Galaxy S7, welches echt gute 4K-Videos aufzeichnet (z.B. UHD 16:9, 4032 x 2268 ). In der Auflösung ist dann immer noch genügend Raum, um verlustfrei in der Software eine Zoom- / Kamerafahrt zu realisieren, wenn später das Video z.B. auf Full-HD runter gerendert wird.
Dafür nutze ich Magix Video Maker, das Programm kostet so um die 80 Euro.

Eine Zoomfahrt kann auf diese Weise ein ansonsten langweilig-statisches Video sehr angenehm aufpeppen.
Das sieht dann idealerweise im Ergebnis so aus als hätte man einen fähigen Kameramann bei der Seite gehabt.


Herzlichst
Hilmar.
»Hilmar« hat folgendes Bild angehängt:
  • 4KvsFullHD.jpg
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 27. November 2018, 11:51

Cool, Hilmar, muss ich mal testen, habe auch ein S7 und einen 18-jährigen Sohn :-)

Allerdings einen Steinzeit - Rechner, der rendert nix ...mehr :evil:
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 27. November 2018, 12:55

Dann hast Du Glück,
...zumindest was das S7 anbelangt, den Rest kann ich nicht einschätzen. :O
Im Bauplan ist die Kontur nämlich für das Galaxy S7 bereits vorgegeben, bei Nutzung einer einfachen Silikon-Schutzhülle wie dieser hier:






(Bild verlinkt aus schutzfolien24.de / Klick auf Bild öffnet die Webshop-Seite)


Eine recht gängige Angelegenheit.
Ansonsten muss man für andere Handys den Halter modifizieren, indem man die Gerätekontur mit einem spitzen Bleistift umfährt.



Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

13

Dienstag, 27. November 2018, 21:42

Dieses Teil wird uns viel mehr sehenswerte Flugvideos bringen. Das ist die Lösung für alle, die keinen talentierten Kameramann haben, der auf Abruf zur Verfügung steht.

opflettner

RCLine User

Wohnort: Mecklenburg-Vorpommern

Beruf: Mensch

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 27. November 2018, 22:02

tolle Sache, bin auf den Plan gespannt :ok: :ok: :ok:
Mit den besten Grüßen aus dem Lilienthalland.
Ottopeter




Wage deinen Kopf an den Gedanken,
den noch keiner dachte.
Wage deinen Schritt auf die Straße,
die noch niemand ging.
Auf dass der Mensch sich selber schaffe,
und nicht gemacht werde
von irgendwem oder irgendwas.
Schiller

Hilmar

RCLine User

  • »Hilmar« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei Modell AVIATOR

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 2. Dezember 2018, 23:05

Hallo zusammen,

der Bauplan ist online.




Klick auf den Download-Button speichert die PDF-Datei im Downloadordner:




Viel Spaß beim Basteln und Filmen!


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online!
www.lange-flugzeit.de

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Hilmar« (2. Dezember 2018, 23:31)