Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 4. September 2019, 07:02

2 Motoren - Luftschrauben synkronisieren

Liebe Kollegen,
ich bin noch relativ neu in der Modellwelt und habe ein Flächenmodell mit zwei weit auseinanderliegenden Luftschrauben gebaut.
Dazu habe ich 1 Sender/1 Empfänger/1 Batterie (Lipo)/

auf 2 Steuereinheiten/2 Motoren/2 Luftschrauben
gelegt.
Das Problem: Eine Einheit funktioniert. Bei beiden Einheiten schaltet sich das System nach 3 bis 5 Sekunden langsam ab.

Ich habe keine Ahnung, woran es liegen kann.

Vieleicht hat jemand eine Idee. Das wär wirklich klasse.
Vielleicht gibt es ja auch ein einfacheres Konzept, die Motoren zu synkronisieren?
Ich würde mich sehr freuen, wenn mir hier jemand Unterstützung geben könnten.
Vorab besten Dank

BOcnc

RCLine Team

Wohnort: 26349 Jade

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 4. September 2019, 07:55

Hast du beide Motoren an einem Regler? Jeder Motor sollte einen eigenen Regler bekommen. Wenn die Regler mit BEC sind sollte man bei einem Regler den roten Draht entfernen.
Ich habe nicht genug Geld um billig einzukaufen.

heikop

RCLine User

Wohnort: Lüdenscheid

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 4. September 2019, 16:39

Klingt eher nach falscher Einstellung der Regler (Abschaltspannung).
Grüße,
Heiko

4

Mittwoch, 4. September 2019, 16:59

Vielen Dank für die Antworten,
ich habe 2 verschiedene Regler. Was das BEC angeht, so muss ich da erste einmal recherchieren.
Ich probiere das mit dem Draht dann.
Beste Grüße

5

Mittwoch, 4. September 2019, 17:01

Das mit der Abschaltspannung probiere ich auch einmal.
Obwohl ich im moment nicht wüsste, wie die Einstellungen des Reglers hier geändert werden können.
(Ich weiß aber, dass diese lt. Betriebsanleitung möglich sein soll.)
Beste Grüße

6

Mittwoch, 4. September 2019, 17:29

Du schreibst von einem Akku und zwei weit auseinander liegenden Motoren.

Wie lange sind die Leitungen vom Akku bis zum jeweiligen Regler? Eigentlich sollten die Akkuleitungen nicht ohne weitere Maßnahmen (Elkos) verlängert werden.