Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Frankymaxde

RCLine User

  • »Frankymaxde« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Rathenow/ Brandenburg

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 07:06

Endscheidungshilfe für Dekupiersäge

Hallo , nachdem ich mit meiner Aldi Säge doch nicht so zufrieden bin überlege ich mir doch eine Proxxon Dekupiersäge zu kaufen. Jetzt schwanke ich zwischen der DSH und der DS460. Die Daten sind ja recht änlich aber der Preis ist doch sehr unterschiedlich. Hat jemand Erfahrung mit beiden Typen und kann mir bei der Endscheidung helfen ?Gruß, Frank

2

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 08:00

Hallo Frank.

Ich habe die DSH. Reicht für Modellbau völlig aus. Hatte da noch keine Probleme mit, oder sonstiges.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2


Frankymaxde

RCLine User

  • »Frankymaxde« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: - Rathenow/ Brandenburg

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 10:08

Hallo , danke für deine Antwort . Mir gehts auch darum wie das Spannen der Sägeblätter für Innenschnitte ist . Ich säge schon über 20Jahre mit der kleinen Proxxon , da ist das mit den Innenschnitten einfach . Bei der Aldi Säge ist das ne ziemliche fummelei . Die Baumarktsägen sind ja hauptsächlich auf die Stiftsägeblätter eingestellt . Meine hat solche Spannstücke dabei wo man auch normale Sägeblätter einspannen kann . Wenn ich die obere Klemme löse um das Sägeblatt durch das Holz zu fädeln fällt das untere Teil von der Aufhängung . Aber mich stört auch das es doch recht grosse Vibrationen gibt . Wie verhält sich die DSH dabei ? Gruß , Frank

4

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 10:39

Die DSH läuft ruhig und hat auch solche Spannklötze dabei.
Minicopter Diabolo 800 Black Edition
Minicopter Diabolo 700 UL
Henseleit TDR II

Henseleit TDF
Shape S8
SAB Goblin 700 Black Thunder Havok
Jeti DS16 Carbon Edition
Elprog Pulsar 3+ mit Meanwell RSP 3000-48

5

Mittwoch, 25. Dezember 2019, 11:45

Ich sag mal so. Ich mach mit der DSH einfach alles.

Auch Innenschnitte sind kein Problem.
Schau dir einfach mal paar Produktvideos an.

LG Frank
LGFrank

T-rex 550 E DFC Bavarion Demon 3sx
Logo 550 SX
:applause:
KDS 450

One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
One-O-four/Causemann Eurofighter
:applause:
Tomahawk Viperjet R.I.P.
;( Dafür ist ein neuer da :D
Thomas B. Modelle, Jupiter Shrimp/MFC Style, Honk. usw.....

Hilmar L. Modelle

Vbar Controll 8)
DX6 G2
DX9 G2