Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 3. August 2020, 21:55

EWD auf Englisch (und Französisch)?

Hallo,
gibt es ein entsprechendes Akronym auf Englisch / Französisch?
Danke für eure Hilfe
Roman
Was nicht passt wird passend gemacht!

2

Montag, 3. August 2020, 22:09

Auf englisch passt am ehesten
angle of incidence.

3

Montag, 3. August 2020, 22:13

Und auf französisch wohl
angle d'incidence.

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 4. August 2020, 00:35

Hallo,

EWD = EinstellWinkel-Differenz ; nicht Einstellwinklel oder Anstellwinkel

Auf Englisch: longitudinal dihedral ; siehe angehängten scan aus einem englischen Modellflug-Lehrbuch.

Auf Französisch weiß ich es nicht.

Gruß,
Helmut
»haschenk« hat folgendes Bild angehängt:
  • EWD.jpg

5

Dienstag, 4. August 2020, 14:53

...
Auf Englisch: longitudinal dihedral ; siehe angehängten scan aus einem englischen Modellflug-Lehrbuch.
...

Klasse, danke Helmut
Roman
Was nicht passt wird passend gemacht!

6

Sonntag, 9. August 2020, 14:54

EWD französisch

Im (Modell-)fliegerischen Kontext: décalage

Gruß
Herbert

7

Sonntag, 9. August 2020, 15:06

Ein ausführlicher Artikel in Modele Magazine, Oktober 2019, verwendet das Wort "incidence", wobei offensichtlich die Beschreibung von vornherein davon ausgeht, dass das HLW die Bezugsachse "0°" (gegenüber was?) ist - eine Definition, die mir nicht so recht gefällt.

Gruß
Herbert

Hilmar

RCLine User

Wohnort: NRW-48149 Münster

Beruf: Designmodellbauer / Fachredakteur Bauplanmodelle bei FlugModell

  • Nachricht senden

8

Sonntag, 9. August 2020, 19:42

wobei offensichtlich die Beschreibung von vornherein davon ausgeht, dass das HLW die Bezugsachse "0°" (gegenüber was?) ist - eine Definition, die mir nicht so recht gefällt.
Das mache ich auch immer so und empfinde das als völlig normal und logisch. Daher meine Gegenfrage: wie gefiele es Dir denn besser?


Herzlichst
Hilmar.
Bauplanbibliothek online: www.lange-flugzeit.de
Flugvideos, Bautipps und mehr: Youtube-Kanal

9

Sonntag, 9. August 2020, 20:45

Hallo,
mittlerweile habe ich auf dem Forum modelisme.com danach gefragt und die Antwort bekommen:
Il s'agit du "V longitudinal"
Also etwa V-Form Längs.

Das klingt mir logisch und ich werde das abkürzen als VL und damit weiterarbeiten.
Die "App" basiert übrigens auf der Idee von Eckart Müller
https://www.rc-network.de/articles/flugm…renz-ewd-messen

Mittlerweile ist sie sogar auch benutzbar (.s Screenshot anbei)
Danke für eure Hilfe
Roman
»rotor02« hat folgendes Bild angehängt:
  • ewd-screen-1.png
Was nicht passt wird passend gemacht!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »rotor02« (9. August 2020, 20:57)


haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

10

Montag, 10. August 2020, 19:00

Hallo,

Zitat

Die "App" basiert übrigens auf der Idee von Eckart Müller
https://www.rc-network.de/articles/flugm…renz-ewd-messen

Diese Methode zur EWD-Bestimmung (allgemeiner zur Einstellwinkel-Bestimmug) beruht nicht auf einer Idee von Eckart Müller, sondern ist schon Jahrzehnte alt.
Ich betreibe Modellflug seit 1951, und im Lauf der vielen Jahre ist sie mir immer mal wieder begegnet. In der "vor_Internet_Zeit" in Modellflugzeitschriften, später dann natürlich im web, auch international.

Wichtig:
Mit dieser kleinen historischen Korrektur will ich keinesfalls das Verdienst von Eckart schmälern. Im Gegenteil, wir sollten ihm dankbar sein, daß auch er mit seinem Progrämmchen (da steckt einiges an Arbeit drin) zur Weiterverbreitung bzw. Erhaltung der Methode beiträgt !
Googeln unter (z.B.) "EWD-Rechner" fördert auch einige vergleichbare Alternativen zutage.


Gruß,
Helmut

11

Montag, 10. August 2020, 19:19

Hallo Helmut,
Ich wollte nur auf meine "NICHT-URHEBERSCHAFT" hinweisen (ich heiße doch nicht Guttenberg :nuts: ). Die Idee für die App kam mir eben nach der Lektüre des Artikels von Eckart Müller

Roman
Was nicht passt wird passend gemacht!

12

Montag, 10. August 2020, 19:54

Ich wollte nur auf meine "NICHT-URHEBERSCHAFT" hinweisen (ich heiße doch nicht Guttenberg ).

Nachdem das im Wesentlichen eine Anwendung von Winkelfunktionen ist, wen fürchtest Du zu plagiieren? Ptolemäus? Euler? Gauß? ;)

LG, Philipp

13

Montag, 10. August 2020, 20:46

Nachdem das im Wesentlichen eine Anwendung von Winkelfunktionen ist, wen fürchtest Du zu plagiieren? Ptolemäus? Euler? Gauß?...


*lach* naja ich wollte eben den Author des Artikels über diese Methode, die _mir_ nicht bekannt war (vor dem Lesen des Artikels), und dieses elegante Excel-Tool nicht einfach totschweigen. Cui honorem, honorem :applause: .

Roman
Was nicht passt wird passend gemacht!