Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 12. September 2020, 09:31

Schwerpunkt Pitts SPW 86cm von Kyosho/Hype

Hallo


ich hab hier noch eine Pitts rumstehen.

Ist von Hype/Kyosho und hat 86cm Spannweitean der oberen Tragfläche.

Kennt da jemand Technische Daten zu?

Würde gerne wissen wo der Schwerpunkt liegt.

Vorne sind ja 2 Klappen in welcher kommt der Akku rein?
Oder nimmt man die regel erstes drittel obere Fläche?

Hat noch jemand eine Anleitung

Gruß Uwe
»Botanicman2000« hat folgendes Bild angehängt:
  • WhatsApp Image 2020-09-12 at 01.04.26.jpeg

mcxer

RCLine User

Wohnort: bei Köln

  • Nachricht senden

2

Samstag, 12. September 2020, 10:32

Nö, musst schon beide Flächen berücksichtigen.

Die Form der Flächen ist auch noch von Bedeutung, Rechteck ist halt anders als Pfeil.

Aber ich würde jetzt bei dem Flieger keine Wissenschaft draus machen, ca. 1/3 von beiden Flächen, davon die Mitte.

Zum "Erstflug" dann vorsichtshalber den Schwerpunkt etwas weiter vorne, z.B ein Finger breit, ist immer besser als zu weit hinten.
Dann einfach mal fliegen.


mfg
Roland
DX4/9/18, jede Menge umx Flieger

3

Samstag, 12. September 2020, 20:08

Nimm die Mitte der Oberen Fläche, das ist ein sinniger Startpunkt. --- Also innen, nicht irgendwo aussen wegen der Pfeilung.
Gruß Stefan

Ich hab auch ein Flugzeug :dumm: