1

Montag, 27. Oktober 2003, 11:00

Rippen, Spanten, Schablonen, ......

Rippen, Spanten, Schablonen, ......
Ist es nicht lästig wenn man sich selbst ein Modell konstruiert, baut und sich die Rippenschablone anfertigen muss, oder einen Rippenblock anfertigen muß um sich seine Tragfläche zu bauen??
Wäre es nicht einfacher wenn man seine gewünschten Rippen mit Holmausschnitten oder Löchern zwecks Gewichtseinsparung schnell bekommt und sich die lästige Arbeit erspart?
Ich kann auch. Profilstraks, Spanten, Ruderhörner, Rippenschablonen, usw..... anfertigen
Interesse? Dann mailt mich einfach an (klaus.schuszter@bkf.at)

holie

RCLine User

Wohnort: D-77654 Zell Weierbach (wer kennt den wein nicht)

  • Nachricht senden

2

Montag, 27. Oktober 2003, 11:33

RE: Rippen, Spanten, Schablonen, ......

hallo Klaus,

nix gegen dein engagement :ok: bzw. kompliment wegen deiner unterstützung anderer.
aber lies auch mal unsere Nutzungsbedingungen evtl, konfrontieren diese mit deinem Vorhaben hier im Forum.

:w
>>> erst denken, und dann das schreiben sein lassen <<<
----- >> ----- ----- << -----

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »holie« (27. Oktober 2003, 11:33)


Agentbsik

RCLine User

Wohnort: D-46397 Bocholt

Beruf: Schüler (leider :D)

  • Nachricht senden

3

Montag, 27. Oktober 2003, 11:41

Lass ihn doch.. wenn er es net zu teuer macht, dann lohnt sich das.

toobo

RCLine User

Wohnort: - Hamburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 27. Oktober 2003, 11:52

RE: Rippen, Spanten, Schablonen, ......

Zitat

Original von Schuszter

Ist es nicht lästig wenn man sich selbst ein Modell konstruiert, baut und sich die Rippenschablone anfertigen muss, oder einen Rippenblock anfertigen muß um sich seine Tragfläche zu bauen??



...sorry, aber ich kenne keinen richtigen Modellbauer dem DAS lästig ist :hä: !
Schöne Grüße von Tom.
meine HP