Daniel_Just

RCLine User

  • »Daniel_Just« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

1

Freitag, 5. März 2004, 22:54

Bilder aus Sinsheim

Hallo zusammen,

auf meiner Seite gibts nun Bilder vom heutigen Tag aus Sinsheim.

http://www.stud.uni-karlsruhe.de/~uq0x/m…4_fr/index.html

Grüße,

Daniel (nicht mit allen Bildern zufrieden, wird wohl mal Zeit für ne neue Cam...)

Kirk

RCLine User

Wohnort: Hagen / Westf.

Beruf: Mediengestalter

  • Nachricht senden

2

Samstag, 6. März 2004, 00:46

Vielen Dank!
Mir war es zu weit zu fahren. Was kaufen hätte ich eh nicht gekonnt, also wenigstens einen virtuellen Rundgang gemacht. :ok:
Gruß
Raoul

DonKracho

RCLine User

Wohnort: Hannover

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

3

Samstag, 6. März 2004, 01:33

RE: Bilder aus Sinsheim

Hi Daniel,

nette Idee, so haben auch die Nordlichter mal was von dieser Messe. Tolle Bilder. Ich dürfte da, glaube ich, nicht hin, sonst wär das Geld schneller um als der Monat alle ;) Hannover hat demnächst die CeBIT zu bieten, die aber von Jahr zu Jahr langweiliger wird weil es nichts richtig Innovatives mehr gibt. Eine gescheite Modellbaumesse in meiner Nähe wäre mir lieber.
/DonKracho
Schraubst Du noch, oder wohnst Du schon?

Flugrausch

RCLine User

Wohnort: Ingolstadt

Beruf: Dipl.-Ing. (FH), Entwicklungsingenieur

  • Nachricht senden

4

Samstag, 6. März 2004, 02:11

RE: Bilder aus Sinsheim

Hallo,

ich hab auch noch ein paar Bilder gemacht,

seht mal HIER


Gruß Johann

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

5

Samstag, 6. März 2004, 05:48

Je mehr Bilder ich mir anschaue, desto mehr freue ich mich auf Sonntag, dann bin ich auch endlich dort :ok:
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


2000Wolf

RCLine User

Wohnort: Franken

  • Nachricht senden

6

Samstag, 6. März 2004, 07:07

Mann, da muß ich mir ja am Sonntag vorher den Geldbeutel mit Epoxy zukleben. Mal schaun wie lange das hält... :evil:
Gruß Ulrich
______________

*** Es ist erstaunlich, wie stabil Modelle fliegen, wenn der Pilot (z. B. ich :dumm: ) nicht störend eingreift! ***

7

Samstag, 6. März 2004, 08:36

Danke für die Fotos!
Tolle Messe, dagegen ist die Messe in Hamburg absoluter SCH... gewesen!!
Tolle Modelle in Sinsheim - und wie die alle glänzen. das lässt ein waschechtes Modellbauerherz höher schlagen! :nuts: Toll finde ich die Motorträgerkonstruktion aus Buchenstäben! :ok: :ok: :ok: sowas hält dauerhaft??

Daniel_Just

RCLine User

  • »Daniel_Just« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

8

Samstag, 6. März 2004, 09:07

Zitat

Original von Luis
Toll finde ich die Motorträgerkonstruktion aus Buchenstäben! :ok: :ok: :ok: sowas hält dauerhaft??


Tja, genau das haben wir uns auch gefragt, deswegen habe ich das auch fotografiert...

Ich denke allerdings, dass das nur ein Provisorium zum Ausstellen ist, in der Form würde vermutlich "einmal anschmeissen" reichen um das Gebilde (mit 212ccm) abzureissen.

Grüße,

Daniel

9

Samstag, 6. März 2004, 10:04

Obwohl... wenn man da noch anständig mit cfk vermuffen würde und n bisschen Aufwand treibt könnte es hinhaun - ist halt für die Optik!

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

10

Samstag, 6. März 2004, 10:22

Also für mich sieht das auch stark nach nem Provisorium aus. Das würde so wohl nicht halten wenn der motor läuft. Was is das eigentlich für ein Modell? Ne große EMHW Pitts?
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


Daniel_Just

RCLine User

  • »Daniel_Just« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

11

Samstag, 6. März 2004, 10:45

Hallo Patric,

ne, das ist ne Christen Eagle, ich glaube aber auch von EMHW, stand aber wenn ich mich recht erinner' nicht auf dem Schild, allerdings sprechen die GFK-Teile um die Haube herum dafür (nicht im Bild zu sehen). Von den Bauberichten u.a. im Forum hier kennt "man" ja die Bauweise der Dome von Weihershäuser, das sind keine Stabkonstruktionen (bzw geschweisste Rohrkosntruktionen wie im manntragenden Bereich), sondern solide "Plattenbauten" :)

Grüße,

Daniel

flight_86

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Samstag, 6. März 2004, 11:12

Hi,

super Bilder! :ok: Danke für's onlinestellen!

mfg

Philipp
[SIZE=4] Aktuell:F3F Eurotour [/SIZE]

Leis_Patric

RCLine User

Wohnort: D-66849 Landstuhl

Beruf: Student MNT

  • Nachricht senden

13

Samstag, 6. März 2004, 11:49

Richtig,
dass es ne EMHW Maschine is dachte ich mir auch, aufgrund mancher Details (Bladachin, GFK Beplankung) nur war ich mir noch nicht sicher obs ne Pitts oder Eagle is :ok:
Endlich Neues Update 23.1.2011 !


plinse

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

14

Samstag, 6. März 2004, 16:37

Ahhhhhh, Suchtfaktor!!!



Von wem ist der Pondracer???

Die Nemesis? im Hintergrund legt nahe, dass es ein Flieger der Verbrennergroßmodellracer ist, wo ich letztes Jahr auch schon geguckt habe, weiss nicht mehr wie die heissen.

Sehr, sehr geil!!! Und das ausgerechnet, wo ich mich entschieden habe, dieses Jahr nicht hin zu fahren :( .

15

Samstag, 6. März 2004, 16:58

Danke an Alle die Bilder gemacht haben und diese öffentlich zugänglich machen. Ich wollte auch hinfahren, aber zuwenig Zeit und dann habe ich mir ein weiteres Modell bestellt; denn ich habe Geld gespart durch das nicht-hinfahren ! So, jetzt steht ein Holzbausatz eines Doppeldeckers bei mir 'rum - ich berichte, sobald ich angefangen habe zu bauen..

ChSchankweiler

RCLine User

Wohnort: D-48477 Hörstel

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

16

Samstag, 6. März 2004, 17:49

Hallo zusammen,
hat zufällig jemand Bilder von den neuen Ultimates vom Harald Weiershäuser?
Gruß,
Christian
http://www.mfc-hoerstel.de

Daniel_Just

RCLine User

  • »Daniel_Just« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Kronau/Alzenau (je nachdem)

Beruf: Hochstapler/Simulant :-)

  • Nachricht senden

17

Samstag, 6. März 2004, 17:56

Hallo Eike,

Zitat

Original von plinse
Von wem ist der Pondracer???

Die Nemesis? im Hintergrund legt nahe, dass es ein Flieger der Verbrennergroßmodellracer ist, wo ich letztes Jahr auch schon geguckt habe, weiss nicht mehr wie die heissen.


Das Bild ist vom Stand von Air-C-Race. Ich bin gespannt, wann es den Pond Racer mal in der Luft zu sehen gibt, das Modell hier war offenbar nicht flugfertig, die Einlässe an den Hauben waren noch zu, der "Unterbau" legt nahe, dass noch kein Fahrwerk drin ist...

Zu dem Modell gabs auch mal einen Thread hier *such*

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?threadid=30446

Grüße,

Daniel

Jettaheizer

RCLine User

Wohnort: D-53773 Hennef

Beruf: Prozessleitelektroniker, Werkstattleiter Schaltschrankbau

  • Nachricht senden

18

Samstag, 6. März 2004, 18:29

Hallo Leute,

schön, daß auch jemand ein für mich interessantes Modell geknipst hat:



Weiß jemand von euch, wessen Modell das ist? Von den mir bisher bekannten Jurassics ist es keiner.... ???

Gruß,
Franz
Sei einfach Du selbst!

Schon ein einziger Buchstabendreher kann den ganzen Satz urinieren...

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

19

Samstag, 6. März 2004, 18:47

Hallo Franz,

es hingen einige Jurassics rum in verschiedenen Ausbaustufen zum Verkauf. Wenn ich mich recht erinnere, in der Hauptsache am Stand von Behotec (oder zumindest direkt daneben) !?
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

plinse

RCLine User

Wohnort: Baden-Baden

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 7. März 2004, 09:38

Moin Daniel,

danke für die Info, ja das ist der Hersteller, den ich meinte. Schon Mist das mit Namen - Alsheima ;) .

Weisst du ob das Modell inzwischen geflogen ist?

Mich hat es mal gereitzt, den Flieger in etwa 1m Spanne für Speed400 oder kleine BL zu bauen und hatte auch mal fleissig versucht Material zu sammeln, war aber nicht so ganz einfach. Dazu noch der Faktor Zeit, aber ist schon ein sehr interessantes Modell.