1

Dienstag, 10. August 2004, 11:04

Onboard Videokamera + EasyStar + Rennboot

Hallo,

weis nicht ab das eh schon ein alter Hut ist, aber hab mit einer
65g Onboard Funkkamera (Selbstbau mit Farbe und Ton) einige Aufnahmen in guter Qualität machen können.
Und zwar montiert auf einem Elektroboot von einem Arbeitskollegen
(2 x 30 Zellen + 2 starke Motore)
und jetzt auch auf meinen Anfängerflugzeug EasyStar.

Jetzt hab ich mittlerweile einiges an aufgenommenen Videomaterial zusammen,
jedoch unbearbeitet und wüst durcheinander auf verschiedenen DV Bändern.
Wenn es Euch juckt schneide ich mal ein paar Aufnahmen zusammen.

Nur kann ich das Video mangels knowhow nicht ins Netz stellen, bin also
auf Eure Hilfe angewiesen.

Grüsse aus Wien,
Robert

2

Dienstag, 10. August 2004, 12:44

Also ins Netz stellen tu ich die gerne für dich. Das ist kein Problem.

Schick sie am einfachsten an mich, entweder per Mail: sebastianedler@web.de oder per FTP, das klären wir dann aber per PM.

Bitte nicht mehr als 50 MB/ Mail.


Interesse hab ich an den Videos auch :D

David S

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 10. August 2004, 13:01

Hallo,

solche Aufnahmen sind absolut ;) :D :nuts: bitte zusammenschneiden.

Danke

David

Take-Off

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 11. August 2004, 05:36

Immer her damit! Bin gespannt! :nuts:

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

5

Mittwoch, 11. August 2004, 23:44

@sebastian

Danke für Dein Angebot !
Welches Videoformat/Auflösung währe denn optimal ?

@all
Ich schneid mal lustig los und melde mich bald wieder.

:)

Take-Off

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. August 2004, 01:22

Wähle ein Format, dass auf vielen Rechnern abgespielt werden kann, ohne dass man zuvor diverse Codecs runterladen muss (z.B. wmv oder mpeg). Diese Formate kannst du auch mit jeder Videoschnitt-Software "herstellen". Im ADSL-Zeitalter darf die Datei problemlos etwas grösser werden. Bildschirmgrösse wäre ideal. Ein "verpixeltes und verschwommenes" Video ist schade um deine Arbeit. Die etwas längere Downloadzeit sitze ich gerne ab für eine gute Qualität (obwohl bei 2000Kbit/s :D ! geht bei mir alles ziemlich schnell!)

Gruss Stefan
Modellflug aus einer anderen Sicht

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Take-Off« (12. August 2004, 01:24)


7

Donnerstag, 12. August 2004, 07:53

Beim Videoformat hat mein Vorredner recht. Die Maximale größe würd ich mal mit ca 25 Mb angeben. Mehr sollte es aber nicht sein. Wenns zuuuuu groß ist, mach ichs noch mal kleiner.

Wenn du noch Fragen an mich hast, scheib am einfachsten an: Sebastianedler@web.de

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 13. August 2004, 15:28

Ich würds auch schneiden!
dann aber warscheinlich im QT format oder sonst einem welches Final Cut Pro exportieren kann!

9

Freitag, 13. August 2004, 18:08

Zitat

Original von Paf Trainer
Ich würds auch schneiden!
dann aber warscheinlich im QT format oder sonst einem welches Final Cut Pro exportieren kann!


Danke, aber habs schon fast fertig !
Vorerst nur das Flugzeug, beim Boot möchte ich noch ein paar zusätzliche Aufnamen machen. Das Video ist jetzt etwa 6 Minunten lang und im DV Format, lächerliche 1,5 GB. Momentan werkelt mein Rechner beim Komprimieren........

Nochwas:
Das Video ist a bisserl dunkel, beim künstlichen Aufhellen durch die Schnittsoftware kommen sehr schnell Artefakte ins Bild. Mal sehen ob
ich eine Lösung finde.

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. August 2004, 20:40

stell ihn wenn du ihn fertig hast einfach mal rein dann sehe ich mla mit prof. software was sich machen lässt!
bin aber gespannt also mach hinne :nuts:

und mach mla ein pic wie das ding aussieht und wies in der easystar fest ist!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Paf Trainer« (13. August 2004, 20:41)


11

Sonntag, 15. August 2004, 12:52

Zitat

Original von Paf Trainer
stell ihn wenn du ihn fertig hast einfach mal rein dann sehe ich mla mit prof. software was sich machen lässt!
bin aber gespannt also mach hinne :nuts:

und mach mla ein pic wie das ding aussieht und wies in der easystar fest ist!


:w

@Lars:
Hab nur ein Foto von der Kamera selber. Den Flieger mit Kamera
hab ich jetzt nicht da, werde aber Fotos nachreichen.
Daten:
Gewicht 65g (so wie am Foto, also voll einsatzbereit),
eingebauter Akku reicht für 1,5 Stunden (2 x Lipo 350mAh),
getestete Reichweite knappe 300m (Rundstrahlantennen bei der Kamera und
beim Empfänger),
Das Kameramodul ist von Conrad (Farkameramodul 3 Art. Nr. 150026 - HK ),
die Funkmodule ausgebaut aus einem 2.4GHz Videoübertragungssystem von Philips und etwas "verbessert",
der Rest (Mikrofonverstärker, Spannungstabilisierung und Unterspannungsabschaltung) ist eine Selbstbauplatine.


@All
Das Video selbst ist jetzt fertig, hat 33MB bei 6,5 Minuten Länge.
Hab gerade Sebastian Edler angemailt.
»joe kongo« hat folgendes Bild angehängt:
  • kamera.jpg

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

12

Montag, 16. August 2004, 22:08

coole cam!!!!
sowas möchte ich auch habn! habe aber vom selbstbau keinen peil und kaufen ist mir zu teuer!
aber ich bin auf weitere pic und das vid gespannt
lars

13

Dienstag, 17. August 2004, 07:55

Soooo. Ich hab das Video.

So wie es ist, find ich es aber noch nicht so der hit. Mir ist das viel zu lang. Gibts jemand der sich freiwillig meldet das noch mal ein bischen zusammen zu schneiden ? Ich find irgendwann nach 2 Minuten wirds langweilig.

Wenns jemand so lang haben will kann er sich gerne melden. Öffenltich auf meinen Server kommst aber erst wenns noch ein bischen kleiner geworden ist.

Oder soll ich wirklich 6 1/2 minuten blauen Himmel und grüne Wiese auf den Server packen ?

David S

RCLine User

Wohnort: Wien

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 17. August 2004, 08:11

Hallo,

ne 2-3min ist okay. Wie groß (MB) ist es jetzt mit 6min. Länge?

David

15

Dienstag, 17. August 2004, 09:57

Zitat

Original von red-alert
Soooo. Ich hab das Video.

So wie es ist, find ich es aber noch nicht so der hit. Mir ist das viel zu lang. Gibts jemand der sich freiwillig meldet das noch mal ein bischen zusammen zu schneiden ? Ich find irgendwann nach 2 Minuten wirds langweilig.

Wenns jemand so lang haben will kann er sich gerne melden. Öffenltich auf meinen Server kommst aber erst wenns noch ein bischen kleiner geworden ist.

Oder soll ich wirklich 6 1/2 minuten blauen Himmel und grüne Wiese auf den Server packen ?


Werds nochmal kürzer schneiden auf 2-3 min, hab ja die Originaldateien.

16

Dienstag, 17. August 2004, 09:58

Zitat

Original von David S
Hallo,

ne 2-3min ist okay. Wie groß (MB) ist es jetzt mit 6min. Länge?

David


33MB im wmv Format

17

Dienstag, 17. August 2004, 11:28

dann schicks mir einfach noch mal

Paf Trainer

RCLine User

Wohnort: Hennef/Sieg

Beruf: schüler

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 17. August 2004, 22:07

Wann kommt den das Vid*nicht abwarten kann* ;)

19

Mittwoch, 18. August 2004, 00:47

So, neues Video sollte jetzt bei Sebastian sein.
Ist um einiges kürzer, nur mehr 2min32sec und 12,6 MB.
Helligkeit hab ich auch verbessern können.

Zum Inhalt des Videos:
Falls sich jemand über meinen Flugstil wundert, ich bin blutiger Anfänger.
Habe so ca. 1,5 h Flugerfahrung (ohne Lehrer), wird sich kommendes Wochenende aber hoffentlich erhöhen wenn das Wetter passt.
Wobei wild herumzugurken macht auch Spass *g* :evil: .

Bild aus dem Video:
»joe kongo« hat folgendes Bild angehängt:
  • PDVD_000.jpg

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »joe kongo« (18. August 2004, 01:04)


20

Mittwoch, 18. August 2004, 07:54

jo. Kommt heute so gegen 18.00 auf meinen Server (vorher kann ich leider nicht )