extra300

RCLine Neu User

  • »extra300« ist der Autor dieses Themas

Beruf: modellbauer,schüler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 18. August 2004, 18:22

Shock-Flyer EXTRemA 330S selber bauen

hi zusammen :evil: wie gehts euch hab ne frage meint ihr man könne eine Shock-Flyer EXTRemA 330S von ikarus nachbauen gruss patrick van siegfried ==[]
für antworten bin ich dank bar liebe grüsse patrick

2

Mittwoch, 18. August 2004, 18:36

OK, du bist neu hier (ned böse gemeint), aber mal 2 Tipps bevor dir alle den Kopf einschlagen,

1. Mach doch in deinen Threads Abstände, das erleichtert das lesen enorm :ok:

2. Des Modell das du bauen möchtest, ist ein Slowflyer, also Post des dort!

jetzt sinds halt doch

3. Bau dir nen Knuffel, fliegt einiges besser als die Extrema, den Plan findest du bei den Slowflyern mit der Suchfunktion ==[]

Gruss patrick
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

extra300

RCLine Neu User

  • »extra300« ist der Autor dieses Themas

Beruf: modellbauer,schüler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. August 2004, 18:48

hi patrick

danke für die tipps.

ich finde den plan nicht


liebe grüsse


patrick van siegfried
für antworten bin ich dank bar liebe grüsse patrick

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »extra300« (18. August 2004, 18:53)


Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. August 2004, 22:34

Hi
den Plan beckommst du beim Nübel Hier
Also mein Freund hatte auch die Extrema. Die is scho beim erstflug verreckz. Dan hat er sich einfach einen neue selber gebaut. ;) Aber ich würde vom Orginalen shocky den Rumpf länger machen. Dan fliegt der besser. Oder die Knuffel bauen. Die fliegt am besten ;)

Jonas

5

Donnerstag, 19. August 2004, 00:59

Oder bau dir die siljak (ähnlich Shocky)

Die fliegt auch Super :ok:
Gruß
Georg

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Georg W.« (19. August 2004, 01:00)


flyermeier

RCLine User

Wohnort: D- LU a. Rh.

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 21. August 2004, 12:13

servus,

der Knuffel ist auf jeden Fall einem Shockflyer vorzuziehen!

Wenn du es schaffst, dass Modell auf ein Gewicht
von etwa 45-50g ohne RC und Antrieb zu bringen,
könntest du sogar den Bürstenmotor von Ikarus verbauen.

Voraussetzung sind dann leichte 5g-Servos und z.B. den R4P-Empfänger von GWS.

Das ist zwar nur rein theoretisch :D (hab momentan keine Zeit um nen Knuffel zu bauen ;( ), aber ein Gewicht um die 180/190g sind realisierbar :ok:

Der Shocky-Motor soll um die 290g Schub liefern, das entspricht bei dieser Auslegung ein Schub:Gewichts -Verhältnis von etwa 1,5:1 .

mfG
B.Krebs
:O oTTo-NoRmAlFlIeGeR :O

FMSC Altrip rules!

7

Samstag, 21. August 2004, 12:17

Weiss zwar ned wieviel das Shocky antriebsset kostet, aber für 25 Eumel gibts bei www.modellbau-bauer.de nen Schnurzzbausatz, mit dem solltest du das gewicht so um 120g hinbekommen, macht dann einiges mehr Spass als mit 190g :ok:
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »patrick nagel« (21. August 2004, 18:15)


Jonas.H

RCLine User

Wohnort: 71522 Backnang (Stuttgart)

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Samstag, 21. August 2004, 17:30

@ Patrick

Der Link von dir geht net??? :ok:

Jonas

9

Samstag, 21. August 2004, 18:15

Jetzt schon :D
Verkaufe leere 1.8m Extremeflight YAK 54

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…did=238417&sid=

Suche: KORA TOP 30-xx und KORA 15-xx