1

Freitag, 8. Juli 2005, 10:38

Eigenbau Lehrer-Schüler Kabel von MPX

Hallo,

http://wherzog.de/eflug/Kabel3030.htm

hab hier ne Anleitung zum Eigenbau eines Lehrer-Schüler-Kabels von MUltiplex gefunden... Hat dieses Kabel schon mal einer gebaut??

Gruß

spaceweather

RCLine User

Wohnort: NRW

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

2

Freitag, 8. Juli 2005, 10:42

RE: Eigenbau Lehrer-Schüler Kabel von MPX

Wenn Du auf richtige Anschlussbelegung achtest, wird es funktionieren. Ich betreibe an meiner MC3030 eine Graupner FM314 als Schülersender, geht auch. Im Kern arbeiten alle PPM Sender doch gleich.

Viel Spass!

Andreas
"Ist der mit Gummiantrieb?"

3

Freitag, 8. Juli 2005, 13:02

MPX L/S Kabel!!

Hallo Benjamin,

kabel gebaut, und getestet: Funkrioniert einwandfrei!!!
auch zwischen MPX und Futaba Skysports4 hat funktioniert!

gruß Günter

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 9. Juli 2005, 22:37

meins funzt auch ;)

materialkosten, wenn man alles selber im elektronikladen kauft, ca. 6,90€

wieviel kostet das eigentlich bei mpx?
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de

5

Sonntag, 10. Juli 2005, 20:12

Hallo...

wieviel es bei mpx kostet weis ich nicht, aber ich schätz schon so 30 euro... des is aber dann schon des kabel dass ich dann an der lehreranlage mittels schalter umschalten kann oder?? weil ein kollege von mir hat auch ein selbstgebautes kabel und da muss er immer die lehreranlage ein und ausschalten...

gruß

wenni

RCLine User

Wohnort: Buttenheim

Beruf: Elektroniker

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 10. Juli 2005, 21:49

so eins hab ich auch und das funktioniert an meiner 3010 überhaupt nicht. das hat mir mein vater zu meiner 1020 dazugegeben, keine ahnung wozu der das damals gebraucht hat.

das kabel im link funktioniert einwandfrei über einen schalter.
....der bei den Maulwürfen fliegt :evil:

http://www.mc-seussling.de