Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 3. Juni 2008, 15:22

Graupner-Monsun aus dem Baukasten der 80er Jahre

Hallo zusammen,
ich möbele gerade wieder die alte Monsun aus dem Holzbausatz von Graupner auf, habe aber leider keine Pläne von dem Modell.

Kann mir jemand sagen, wo der Schwerpunkt liegt und wie groß die Ruderausschläge sein sollen?
Danke im Voraus.
Fly with the eagles or scratch with the chickens.

eppo

RCLine User

Wohnort: Brandstifterhausen, Schwoaba Land

Beruf: Tiefstapler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 3. Juni 2008, 20:48

RE: Graupner-Monsun aus dem Baukasten der 80er Jahre

Hallo Oliver!

Schau mal auf diese Web-Seite - Schwerpunkt soll bei 75mm liegen (von der Vorderkante des Flügels nehm ich mal an). Ruder-Ausschläge scheinen nicht angegeben zu sein; vielleicht hilft hier jemand anders.

Interessante Web-Seite von der 'Koralpe'! Da gibts auch noch etliches mehr für Antik Flugmodell-Liebhaber.

http://www.koralpe.biz/monsun209.html

Gruß u. viel Erfolg noch, EK

P.S.

Fand grad noch einen Link zu ner Graupner PDF Datei. Auf Seite 23 werden folgende Ruder-Auschläge angegeben:

Querruder nach oben und unten 8 mm )
Höhenruder nach oben und unten 8 mm ) Expotential 33 %
Seitenruder nach rechts und links 40 mm )

Bei den Ruderausschlägen handelt es sich nur um Empfehlungen – die Ausschläge müssen dem eigenen Bedarf angepasst werden.

Hier der Link zur Datei:

www.graupner.de/fileadmin/scripts/dc_dow…=getfile&id=319
'swird scho wärn sait Frau Kern, abber swird imma schlimma meint Frau Wimmer' :w

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Erich Koeberling« (3. Juni 2008, 21:16)


3

Mittwoch, 4. Juni 2008, 06:40

RE: Graupner-Monsun aus dem Baukasten der 80er Jahre

Hallo EK,
danke für die Info.
Bei der PDF-Datei handelt es sich um die Bauanleitung der aktuellen Monsun von Graupner. Aber die Maße und Gewicht scheinen die gleichen zu sein, wie bei meinem alten Modell.
Ich werde die Einstellungen also so vornehmen.

Gruß
Oliver
Fly with the eagles or scratch with the chickens.