109

RCLine User

  • »109« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-86199 Augsburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 18. März 2003, 15:39

mini-Spitfire

Hallöle,

bin in Sinsheim mit großen Augen vor einer
kleinen Styro-Spit Mk IV gestanden, die wird von
einigen Händlern vertrieben, u.a. von Lenger...

www.lenger.de



ist komplett Rohbau lackiert mit Getriebemotor
und Prop, also nur noch Anlage und Akku rein,
feddich...

für ein bisschen Styro mit gut 100 Teuros
schon saftig teuer, aber man gönnt sich ja
sonst nix...

Frage: fliegt das Dingens schon jemand?
... oder ist's eher mehr was zum Ankucken?

damit könnte man ja als Pausenfüller den
"richtigen" Warbirds mal schnell zwischen
den Fahrwerksbeinen rumsausen...

schöööööön isse ja!

Grüsse
Stephan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »109« (18. März 2003, 15:40)


Blueviper

RCLine User

Wohnort: D-78247 Hilzingen

Beruf: Steuerungstechniker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 18. März 2003, 16:35

RE: mini-Spitfire

:tongue:

Hi Stephan,

ich stand auch vor diesem kleinen Schmuckstück, und habe es mir überlegt.
Mich würde aber auch die Meinung von jemandem interessieren, der das Ding schon geflogen hat.

Und der Preis, .... na ja geht noch, ... Motor ist ja auch dabei.

:dumm: :dumm: Vergleich doch mal mit der Fiber classics Spit .. Die ist 3,2 mal so groß, kein Motor dabei und kostet nicht das 3,2 fache sondern das 14 fache :dumm: :dumm:

Ok, ... geb ich zu, war ein bißchen schräg der Vergleich :hä:

sevi

RCLine User

Wohnort: D-82296 Schöngeising

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 18. März 2003, 18:34

Hallo Stephan,
ich stand auch lange davor. Ist wirklich toll gemacht und der schöne Scale Propeller. Ich war fasziniert und hab sie doch nicht mitgenommen. Aber wenn jetzt noch einer schreibt, dass sie toll fliegt, dann muss ich sie wohl bestellen.
MfG
Severin

eismarder

RCLine User

Wohnort: D-24539 NMS,Schleswig Holstein

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 18. März 2003, 19:11

Oh mann ist die niedlich!
Und nen Hunni.... na ja ist zwar auch Geld, da ich mir aber nie ne FieberCLassic leisten kann, muß dann wohl wieder so was lüttes her. Die steht auf jedem Fall auf meinem Wuschzettel ganz oben!!!!!
Physikalische Gesetze sind dazu da, dass man sie bricht !!
Wer Sex für das schönste hält, der war noch nie richtig kacken!!

etspace

RCLine User

Wohnort: Europa

Beruf: Werkstattkehrer und Kistenschieber

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 18. März 2003, 19:45

Hallo,
hab auch 3 mal davorgestanden, allerdings mehr die kleine BF109 bewundert! :ok:
Da ich aber keine Hallenflieger (aus Mangel an Beweisen, ähh Gelegenheit), hab' ich sie dann doch nicht genommen. Alleine schon für über den Schreibtisch zu hängen hätt' ich sie fast genommen :O War halt schon beim Anfassen für Outdoor - meiner Meinung nach - nicht geeignet. Schade :(
-----------------------------------------------------------------------
Sanfte Grüße, Bürger

Tom

Übrigens: Ich hab immer ein leeres Bier im Kühlschrank... falls mal einer kein's will...

Auch auf Flugtagen mit dem Caravan unterwegs? -> http://www.wohnwagen-forum.de

H.Weiss

RCLine User

Wohnort: D-91 Mittelfranken

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 19. März 2003, 08:10

Hallo,
bei www.parkflyer.de gibt es einen Bericht über die ME 109 von FSK.
Hört sich ganz gut an. Offensichtlich outdoor kein Problem.
Lässt sich wohl auch auf die Spitfire umlegen.
Gruß
Herbert