fisherman7

RCLine User

Wohnort: Region Thun / Schweiz

Beruf: techn. Einkäufer

  • Nachricht senden

61

Freitag, 20. Januar 2017, 12:18

Leistungssteigerung mit 15" x ?? Prop?

Hallo P-51 Besitzer

Lange her seit dem letzten Beitrag, dennoch frage ich hier in die Runde.

Hat schon mal einer versucht mit einem grösseren Propeller dem Motor etwas mehr
Dampf zu entlocken, z.B. mit den schnellstmöglichen 15" x 8 oder 10, zum Beispiel von
Aeronaut, die haben einen sehr guten Wirkungsgrad nach meiner Erfahrung?

Mein P51 Musang von FMS hat glaub noch den 540Kv Motor drin. Ich werde den kürzlich
ersteigerten Mustang mit Zweiblatt Originalprop fliegen, habe gerade noch die Prop Modifikation
vorgenommen und das ganze noch etwas ausgewuchtet.

Ebenso werden die Ruderanlekungen jetzt noch in Stahl ausgeführt, der Kunsstoffpin ist bei einem 4 Jahre
alten Fliger kriminell.

Dennoch überlege ich mir den Antrieb noch etwas zu optimieren. Halt ev. noch mit einem
15" Propeller einen Versuch zu machen, Mein aktueller Regler ist mit 60/80 Ampere sicher
dem gewachsen, jetzt Original nimmt er gut 35Ampere an 4 S was dann um die 500 Watt
Leistung ergibt.

Ansonsten ein schönes Fliegerchen.

Also, wer mit Propeller dem P-51 FMS mit 1450mm noch mehr Leistung entlockt hat
soll doch hier seine Erfahrungen posten!

Besten Dank für Eurer Feedback

Gruss Chris

62

Mittwoch, 9. Mai 2018, 18:48

Falls es noch jemanden interessiert...
Heute das erste Mal mit APC 14x12 an 4S und dem 540kv-Motor geflogen. Geschwindigkeit gefühlt gleich wie mit angestelltem Origimal-Vierblatt,
jedoch nur 34A bei Vollgas (horizontal). Find ich gut, bleibt so.
Gruß Ralph

63

Montag, 16. Juli 2018, 10:00

Hi!

Ich überlege mir auch eine Mustang von Freewing oder FMS zu zulegen. Wie sieht es denn bei der FMS mit der Tragfläche aus, wenn man sie zum Support abnehmen will?

Gruß...

Ähnliche Themen