ZaphodB

RCLine User

  • »ZaphodB« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-Oldenburg

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 24. Mai 2005, 09:11

Frage an Speed-Cobra Piloten

Hallo,

meine 2te Cobra steht vor der Vollendung. Da bei der ersten (Simprop) ein 67er Picco verbaut ist konnte man noch mit Motorspant und Motorträger arbeiten. Bei meiner 2ten (Fliegerland) bekomme ich durch den 91er OS VR DF leichte Platzprobleme.
Ich habe nun 6mm Sperrholz gedoppelt und ca. 8cm lange Streifen links und rechts in den Rumpf geharzt. Hierauf wird der Motor gesetzt und mit Einschlagmuttern gehalten.
Jetzt meine Frage: Hält das??
Wie sieht Eure Motorbefestigung aus?

Danke schonmal für Eure Infos.

Gruss,
Tobias

2

Donnerstag, 26. Mai 2005, 17:57

Hallo Tobias ,

wenn Du die Sperrholzspanten mit Glasgewebe richtig am Rumpf anlaminiert denke ich wird es funktionieren.

Ich sehe aber ein anderes Problem - wird denn das Modell mit dem OS nicht zu schwer ?

Bei meiner Cobra mit 61er Rossi war es vom Gesamtgewicht gerade so im grünen Bereich.

Je nach Prop waren es mehr oder weniger schwierige Starts (guter werfer unabdingbar).

Gruss

Michael