1

Montag, 13. Februar 2006, 22:51

Neuer FunJet von Multiplex!?

Hi Leuts,

war heute auf der Homepage von MPX.
Oben auf der Seite die Neuheiten für 2006.
Da gibt es einen "FunJet" ähnlich dem Twinjet.

Leider steht in der pdf. Datei auch nicht sonderlich viel drin.
Wollte eigentlich nur wissen, ob es ein brauchbare Alternative zum twinjet ist.

Hat den jemand schon, oder kann davon etwas berichten???

FLX

RCLine User

Wohnort: Köln

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. Februar 2006, 22:57

RE: Neuer FunJet von Multiplex!?

Hallo Gerbel,

ich vermute eher, dass es eine Alternative zum MicroJet ist...

Grüße
Felix :)

Frostfalke

RCLine User

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

3

Montag, 13. Februar 2006, 23:50

Hallo,


ich schätze der soll den Picojet ersetzen oder?


Nette Grüße

Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 14. Februar 2006, 00:04

Info hier (man braucht wirklich nicht staendig neue threads aufmachen):

http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…646&page=4&sid=

:) Jürgen

Lutschi

RCLine User

Wohnort: Nähe Ulm

Beruf: Student

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 14. Februar 2006, 00:05

Liegt mit der Spannweiter zwischen Micro und Pico Jet, wird wohl eher den Picojet ersetzen.
Aber optisch gefällt er mir saugut, ich denk der wird meinen doch mittlerweile sehr mitgenommenen Pico ersetzen :ok:

UUPS, viel zu langsam
Das Leben isn Scheiss Spiel....... Aber die Grafik is der Hammer!!!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lutschi« (14. Februar 2006, 00:06)


Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 14. Februar 2006, 00:30

Zitat

Original von Lutschi
Liegt mit der Spannweiter zwischen Micro und Pico Jet, wird wohl eher den Picojet ersetzen.
Aber optisch gefällt er mir saugut, ich denk der wird meinen doch mittlerweile sehr mitgenommenen Pico ersetzen :ok:

UUPS, viel zu langsam


Fakt ist: Der FunJet ersetzt den Twin-Jet.

:) Jürgen

ch1mera

RCLine User

Wohnort: Murr a.d. Murr

Beruf: EDV-Admin

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 14. Februar 2006, 07:32

Vielleicht wird er dann ja günstiger :) Ist schon ein ungefährer Termin bekannt?
Grüße

Kevin

I used to think that the brain was the most wonderful organ in my body. Then I remembered who was telling me this.
Emo Philips

mad44

RCLine User

Wohnort: 72336 Balingen

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 14. Februar 2006, 08:57

Hallo

Zitat

Fakt ist: Der FunJet ersetzt den Twin-Jet.


Wo steht das ? Wollt ihr mich in tiefe Depressionen stürzen.

(Habe zum Glück noch zwei zuhause :)

Grüsse Matthias
Flächenflieger
Heliflieger
UL-Pilot

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 14. Februar 2006, 09:12

Zitat

Original von ch1mera
Vielleicht wird er dann ja günstiger :) Ist schon ein ungefährer Termin bekannt?


Günstiger ist vor allem die BL-Motorisierung. ;)

:) Jürgen

DerDennis

RCLine User

Wohnort: Wolfenbüttel

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 14. Februar 2006, 09:40

Wobei ich das Teil im Vergleich zum TJ einfach hässlich finde... :(
Gruß Dennis!

Hangar: leider leer z.Z... ;(

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 14. Februar 2006, 10:07

Zitat

Original von DerDennis
Wobei ich das Teil im Vergleich zum TJ einfach hässlich finde... :(


Ich finde den EasyStar auch potthässlich im Vergleich zum EasyGlider, aber manchmal kommt es vor allem auf die "inneren Werte" an, ;)

:) Jürgen

12

Dienstag, 14. Februar 2006, 11:02

der Sound ist beim TwinJet auf jedenfall besser :evil:
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Frostfalke

RCLine User

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 14. Februar 2006, 14:00

Hallo,

warum ist die BL Motorisierung günstiger? Ob ich nun auf den Twin oder auf den Fun einen großen Big Block draufpacke ist doch egal!

Sch... finde ich viel eher, daß er ein langsames Profil bekommt. Wer will den langsame Jets? :angry: :angry:


Nette Grüße


Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834

Cumulunimbus

RCLine User

Beruf: Chemielaborant

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Februar 2006, 14:20

Wer sagt denn dass das ein langsameres Profil ist?
Irgendjemand hat behauptet es wäre ein sehr dünnes Profil.

Stefan

15

Dienstag, 14. Februar 2006, 14:23

das eine hat mit dem anderen nicht UNBEDINGT was zu tun :w jedelski ist auch nicht wirklich dick, aber trotzdem total langsam 8( (extrembeispiel ;))
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 14. Februar 2006, 16:53

Zitat

Original von Frostfalke
Hallo,

warum ist die BL Motorisierung günstiger? Ob ich nun auf den Twin oder auf den Fun einen großen Big Block draufpacke ist doch egal!
...
Nette Grüße

Christoph


Wer auf Twin Sound und differentielle Motorsteuerung nicht verzichten moechte, braucht für den Twin-Jet zwei Regler und zwei Motoren. Ein etwas groesserer BL-Antrieb ist billiger als zwei kleine.

:) Jürgen

Frostfalke

RCLine User

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 14. Februar 2006, 20:55

Hallo,


doch doch der MPX Vertreter auf der Messe hat gemeint, ist ein schön langsames anfängergeeignetes Profil :angry: :angry: Ich hoffe bloß, daß es den Twin trotzdem noch ne Weile gibt, ist der einzige vernünftige Jet in der Größe.

@ Jürgen ja das war auch mehr Spaß, da mein Twin auch nur einen großen Antrieb drin hat. Nur differentielle Motorsteuerung beim Twinjet? Das hat so na an der Mittelachse aber nicht wirklich Sinn, denn der Twin fliegt auch mit einem Motor gut geradeaus. (Hatte ich schon des Öfteren, bei Prop geplatzt o.ä.)


Nette Grüße


Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

18

Dienstag, 14. Februar 2006, 21:59

Zitat

Original von Frostfalke
...
@ Jürgen ja das war auch mehr Spaß, da mein Twin auch nur einen großen Antrieb drin hat. Nur differentielle Motorsteuerung beim Twinjet? Das hat so na an der Mittelachse aber nicht wirklich Sinn, denn der Twin fliegt auch mit einem Motor gut geradeaus. (Hatte ich schon des Öfteren, bei Prop geplatzt o.ä.)

Nette Grüße

Christoph


Die differentielle Motorsteuerung wirkt im Langsamflug brutal (also ideal für Turns und Trudelfiguren), aber natürlich nur wenn auch entsprechende Motoren eingebaut sind - in meinem Fall Kontronik FUN 400-28. ;)

:) Jürgen

Frostfalke

RCLine User

Wohnort: Leipzig / Sachsen

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 14. Februar 2006, 23:57

Hallo,

Brutal ??? Also ich hatte dort 2 Mega 16/15/4 an 12 Zellen mit je 27 A Belastung drin. Das ist sowas in die 550 Watt Output... Mir ist zweimal der Prop weggeflogen und einmal mußte ich sogar mit einem Motor durchstarten. Alles was ich dazu sagen konnte ist, der Jet ist ein Hauch schlechter gestiegen, der Topspeed war genau gleich und er ist genauso geradeaus geflogen wie mit 2 Motoren.... Natürlich habe ich mit einem Motor auch nicht mehr versucht Turns zu fliegen... :-)(-:

Aber vielleicht ist mein Jet mit 1,45 Kilo dann auch einfach zu schwer als das das gewirkt hat... Fliegst Du mit Lipos?



Nette Grüße


Christoph
Wenn die Sache irre wird, werden die Irren zu Profis! :D :D :wall: :wall:

Biete: Extrem schneller GFK Jet inkl. Komponenten zu verkaufen.

http://www.rclineforum.de/forum/thread.php?sid=&postid=1399834#post1399834

Jurgen_Heilig

RCLine User

  • »Jurgen_Heilig« wurde gesperrt

Wohnort: 53859 Niederkassel

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 15. Februar 2006, 01:16

Zitat

Original von Frostfalke
Hallo,

Brutal ??? Also ich hatte dort 2 Mega 16/15/4 an 12 Zellen mit je 27 A Belastung drin. Das ist sowas in die 550 Watt Output... Mir ist zweimal der Prop weggeflogen und einmal mußte ich sogar mit einem Motor durchstarten. Alles was ich dazu sagen konnte ist, der Jet ist ein Hauch schlechter gestiegen, der Topspeed war genau gleich und er ist genauso geradeaus geflogen wie mit 2 Motoren.... Natürlich habe ich mit einem Motor auch nicht mehr versucht Turns zu fliegen... :-)(-:

Aber vielleicht ist mein Jet mit 1,45 Kilo dann auch einfach zu schwer als das das gewirkt hat... Fliegst Du mit Lipos?

Nette Grüße

Christoph


Ich fliege mit 8 RC 2400 Pushed & Matched. Wenn er mit einem Motor nur einen Hauch schlechter steigt, liegt ein schwerwiegender Fehler in der Abstimmung vor. Doppelter Schub sorgt normalerweise immer für mindestens doppelte Steigrate, waehrend die Topspeed eher durch Drehzahl und Pitch bestimmt wird.

:) Jürgen