1

Montag, 13. März 2006, 14:48

Was bedeutet "parallel zum Akku"?

Hallo,

ich möchte eine Unterspannungsschutzschaltung, bei der eine LED leuchtet, sobald mein LiPo-Akku leer wird, verwenden. Die LED flackert aber dauernd, was offensichtlich bei bestimmten Reglern vorkommen kann.

Ich habe irgendwo gelesen, dass in diesem Fall ein 100 uF-Kondensator Abhilfe schaffen soll. Dieser soll „parallel zum Akku“ eingebaut werden. Gehe ich recht in der Annahme, dass ich den Pluspol des Kondensators an den Plus-Anschluß meiner Unterspannungsschutzschaltung und den Minuspol des Kondensators an den Minus-Anschluß meiner Schaltung anschließen muß?

Gruß
Bernd

Andreasge

RCLine User

Wohnort: 73463 Westhausen

Beruf: Schreiner

  • Nachricht senden

2

Montag, 13. März 2006, 16:29

RE: Was bedeutet "parallel zum Akku"?

Hi,

Genau + vom Kondensator mit + von deiner Schaltung verbinden und - genau so.

Gruß Andreas
Mit nem richtigen Motor Fliegt alles. (Sogar runter) :evil: