Korso

RCLine User

  • »Korso« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: RT

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

1

Freitag, 28. April 2006, 14:55

Gibt's sowas wie die Twinstar auch mit Fahrwerk?

Servus,

wie in der Ü-Schrift angegeben meine Frage:

Gibt es sowas wie die Twinstar (die Grösse und Optik) auch mit Fahrwerk?
Also Bodenstartfähig und auch zu landen?

Danke und Gruss.
Patrick

Dieter.Woelfel

RCLine User

Wohnort: Hechlingen am See

Beruf: IT-Manager

  • Nachricht senden

2

Freitag, 28. April 2006, 14:58

Hallo Patrick,

ich denke die Freescale Partenavia ist so ähnlich gestrickt.

http://www.freescale.de/index.php?option…emid=64&lang=de

Gruß
Dieter
www.funflyers.de

Hangar: Cosmic Wind Little Toni, Lift Off Rocket, Lift Off XXS, Kelly 70 EP
Friedhof: Twinstar 2, Katana S30, FunJet, Projeti, AcroMaster, Excel 3

shamane

RCLine User

Wohnort: Steinhaus, Oberösterreich

Beruf: Angestellter

  • Nachricht senden

3

Freitag, 28. April 2006, 14:58

Hallo Patrick,

bemüh´mal die Suche, da kommen ca. 48 Mio. Einträge, da ist sicher was passendes dabei!

Gruß

Tom

Korso

RCLine User

  • »Korso« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: RT

Beruf: Admin

  • Nachricht senden

4

Freitag, 28. April 2006, 15:07

Yep, genau. Die Pertanivia ist ja bildschön :-)

Danke.

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 28. April 2006, 15:19

Hallo Patrick,

du könntest auch an den Twinstar ein Fahrwerk bauen! Gib mal "Twinstar Fahrwerk" o.Ä. in die Suche ein. Da findest du zum Beispiel diesen Thread.

Gruß, Julian

zettl57

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

6

Freitag, 28. April 2006, 15:33

Hi Patrick,

die ganzen Fahrwerke für den TS/II gefallen uns leider alle in so doll.
Der TS müsste eigentlich ein Einziehfahrwerk haben, da er in der Luft
ohne sichtbares Fahrwerk einfach schöner ist.

Bei uns wirds die Partenavia. Die hat im Original ein festes Fahrwerk.
Ob jetzt von Freescale (Schaumstoff) oder die von Bichler (GFK) wissen wir
noch nicht :) Leider habe ich über die Bichler Partenavia hier keinerlei
Berichte gefunden.

Gruß

Christian
Gruß

Christian

Captain Kork

RCLine User

Wohnort: Stuttgart

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Freitag, 28. April 2006, 15:44

Hallo Christian,

bin momentan stolzer Besitzer der Partenavia von freescale, befindet sich momentan aber noch im Bau...

Auch für mich war damals das fahrwerk ausschlaggebend.

SUch mal nach Partenavia, da gibts nen wunderbaren Thread drüber von mir :)

Ich werde meine mit Permax 480 und 8 Zellen betreiben. Als Schrauben werden 5*5 zum Einsatz kommen, ich hoffe mal, dass das nicht zu viel für die Motoren ist...

Allerdings ist mir im Vergleich zur Twinstar II (welche mein Bruder besitzt):

Die Partenavia hat keine geteilten Flächen, d.h. du hast jedes Mal ein 1,5m langes Brett, was du mit dir rumträgst und den Platz brauchste halt im Auto...

Gruß Timo
Meine Videos bei RC-Movie
Modelle:
Mirage von robbe(HET4W an 4s)
ECO8
Partenavia mit Landeklappen und Licht
Mustang Voodoo
Elektro-Filou (Schulungsflieger)

zettl57

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

8

Freitag, 28. April 2006, 15:49

Hi Timo,

Dein Fred ist unter "Favoriten" gepinnt :ok:

Nur die Oberfläche eines GFK Fliegers ist halt ein Traum, deswegen
schwanken wir noch und scheinbar keiner hier hat sie :wall:

Gruß

Christian
Gruß

Christian

Julian Vahl

RCLine User

Wohnort: Schwerte

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Freitag, 28. April 2006, 15:51

Hallo Christian,

im Nachbarforum gibts zwei Threads zur Bichler Partenavia:




Gruß, Julian

zettl57

RCLine User

Wohnort: München

  • Nachricht senden

10

Freitag, 28. April 2006, 15:59

Hi Julian,

topp :ok:

Danke!

Gruß

Christian
Gruß

Christian