Coma

RCLine User

  • »Coma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. August 2008, 22:29

Servos für Katana S50 E

Welche Servos würden in so ein Modell reinkommen?

http://shop.lindinger.at/product_info.php?products_id=68587

Ist dieser Motor ok?

http://www.parkflieger.de/Motoren/Dualsk…A-10::2160.html

Es soll ein 6S 4000 mah zum Einsatz kommen.

2

Sonntag, 3. August 2008, 22:49

Hi,

Herr Silvestri ist dafür bekannt gerne Standardt Servoausschnitte zu haben.

So ist es zumindest bei der Angel S50.

Man kann aber auch kleineres einabauen grad auf Quer würde ich HS225 MG machen.

Seite und Höhe gehen HS 225 MG sicher auch aber da darf es auch gerne mehr sein.

Zum Motor kann ich leider nix sagen hab keinen Dualsky in der größe.

Ich hab nen Dualsky in der 400er Größe der ist top für den Preis.

Wenn die Werte stimmen dürfte der Mot gut bums in dem Flieger haben.

Allerdings fliegen die meisten in der 50E Klasse Latten mit 15x10 oder 16x8.


Grüsse Norbert
HITEC Aurora 9
Meine Homepage:
www.norbert-riesterer.de.tl/

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »konaride« (3. August 2008, 22:52)


Coma

RCLine User

  • »Coma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. August 2008, 22:55

Okay, ich habe mal bei workercity (so wirds ja hier neuerdings umbenannt *g*) nach einem Motor geguckt, und da ist mir der Turnigy TR-55A aufgefallen, mit den Werten:

Spec.
TR-55A
Max Eff: 50A
Max Load: 68A
Kv: 400
Weight: 300gr
Pull : 1900~4000gr
Prop Size: 14x9 or 13x8
Voltage Range : 10~22v
Load Current: 2.7A
Shaft: 8mm
Power equivalent : .40 to .60 glow engine


Dazu vielleicht eine 16x6 Latte, die gäbe es auch da...

4

Sonntag, 3. August 2008, 23:01

Hi,

ich hab mir gestern den Turnigy 42-60 -500 bestellt.

Für ein 50 E Modell soll der an 5 S gut gehen mit ner 16x8.

Hat zum beispiel der Tim Pfeifer auch in seiner EF Extra 58" drin.

Kann ich dir in paar tagen sagen wenn der Mot da ist.

Grüsse Norbert
HITEC Aurora 9
Meine Homepage:
www.norbert-riesterer.de.tl/

Coma

RCLine User

  • »Coma« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 48147 Münster

Beruf: Kommunikationselektroniker

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 3. August 2008, 23:03

Bin gespannt! Hätte allerdings nur 6S (nämlich 2x 3S 4000mah). Wollte nicht extra neue Akkus kaufen für ein Modell...

6

Montag, 4. August 2008, 09:09

Also ich verwende auch den Turnigy 42-60 -500 Motor in meiner Hyperion Yak 54 an einer 16x8. Quali vom Motor ist für den PReis super.
Hangar:
T Rex 600 mit Hughes MD 500 :nuts: :nuts:
Funjet extrem :evil:
Sebart Katana s30e :ok:
Piper J-3 Great Planes Elektro :shy:
Hyperion Yak 54
Nimbus 3 Meter
Shocky Yak 55m :evil:
Bipie ==[]

Lathy

RCLine User

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 23. September 2008, 20:32

Hy!

Welches timing verwendet ihr für den 42-60?
Mein Regler kann low/medium/high (Turnigy Plush 80A)

Wenn ich den Motor einschalte, ruckelt er erstmal oderntlich, bevor er losläuft. Wenn er mal dreht, kein Problem!
Haushaltstipp: Milchreis schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein kräftiges Steak ersetzt!

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 23. September 2008, 20:46

Hi Lars

Das ist ein altbekanntes Problem bei den Reglern mit den Motoren.
Versuch es mit "Low-Timing". Ansonsten hilft nur einen andern Regler zu besorgen.
Das Problem hate ich auch, aber eben nur mit den langsam laufenden TR-Motoren in Verbindung mit den TR-Reglern.

LG M
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

Lathy

RCLine User

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 24. September 2008, 16:59

Hy!

Danke für die schnelle Antwort!
Werde mal mit Low-Timing probieren!


EDIT:
Hmm, selbst mit Low-Timing finde ichs immer noch nicht zufriedenstellend!
Der Motor ruckelt sehhr start! Bei kurzen Gasstößen verschluckt er sich manchmal heftig!

Ich denk, ich sollte vielleicht doch nen anderen Regler einbauen! :(
Haushaltstipp: Milchreis schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein kräftiges Steak ersetzt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lathy« (24. September 2008, 17:21)


Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 24. September 2008, 18:01

Dann versuch mal folgendes durch:

1. Low Timing --- Start Mode: normal --- soft --- super soft
2. Mid Timing --- Start Mode: normal --- soft --- super soft
3. High Timing --- Start Mode: normal --- soft --- super soft

Mit einer dieser Einstellung sollte es passen.
Hab grad gestern gelsen dass einer der die Probs auch hatte folgende Einstellungen dann gemacht hat:
High Timing --- Start Mode: super soft

Greetz Markus
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

Lathy

RCLine User

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 24. September 2008, 19:16

Hy!

Danke nochmal für die versuchte Hilfestellung!

Aber leider bringt das auch nix! Der Turnigy-Regler ist wohl mit dem Außenläufer überfordert!

ich hab mal geschaut, und den "Hacker x-70 Opto pro" gefunden.
Preismäßig wäre der imho noch in Ordung! Ich denk, ich kauf nen anderen Regler!
So will ich nicht fliegen gehn!
Haushaltstipp: Milchreis schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein kräftiges Steak ersetzt!

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 24. September 2008, 19:20

Ich hab mir nen andern Motor gekauft ... Scorpion .. gut und günstig und geht wie Sau.

Meine Extra: 2,340 kg ... Motor: Scorpion 4020-12 7 Latte: AE CC 16x8
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

Lathy

RCLine User

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 24. September 2008, 19:23

Wäre natürlich auch ne Alternative! Und der geht mit dem Regler? Komisch!?!?!
Haushaltstipp: Milchreis schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein kräftiges Steak ersetzt!

Sens_CH

RCLine User

Wohnort: CH-9xxx

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 24. September 2008, 19:29

Jap, einwandfrei.
Ich fliege seit etwa 2 Wochen mit der Kombination. Null Probleme.
[SIZE=1]Futaba T12FG 2.4
Hyperion EOS-0610i DUO
Yak 55 SP 87" Black Mamba // EF Extra 300 58"
MSH Protos 500, YGE 80, Scorpion 3026-1400, 12T, Savox SH-1350, HG-5000, Savox SH-1357
[/SIZE]

Lathy

RCLine User

Wohnort: Schwäbisch Hall

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 24. September 2008, 19:31

Ich denk, ich versuch erstmal nen anderen Regler!

Vielleicht bekomm ichs ja mit nem ordentlichen Regler hin!
Haushaltstipp: Milchreis schmeckt am besten, wenn man ihn direkt vor dem Verzehr durch ein kräftiges Steak ersetzt!

evil dead

RCLine User

Wohnort: nähe Nürnberg

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 24. September 2008, 21:01

Hi,

hab in einem Salto den Dymond 4260 mit dem Smart 60 Regler.

Die Teile sind baugleich mit den Turnigy Motoren und Reglern.

Timing hab ich High - Anlauf Soft

Habe auch nen Turnigy Regler mit dem 4260 probiert, ging auch problemlos.

Ich denke eher dass dein Regler nen Knacks hat oder du irgendwo nen Kabelbruch an einer Phase hast.

Genau gleiches Symptom hatte ich mit nem Himax Motor - da war am Motor an der Glockenkante das Kabel angescheurt und fast durch.

Nach anlöten ging alles wieder super.



Was habt Ihr da für Stromwerte mit den Turnigy und mit welcher 16x8 LS ?

Ich flieg den mit 4s an einer 15x8 AE CC mit 55mm mitte ( also fast 16" LS ).

Der Bringt gut über 3 Kg Schub und gut Speed bei konstanten 40A.

Salto geht mit 3,2 Kg senkrecht bis Sichtweite.

Wollte den selben in eine Brendel Funtana 40 setzen, auch an 4s mit ner 16x8 AE CC 42mm mitte - sollte dann bei 45-48A an die 3,8 Kg Schub bringen...

Gruß, Ralf
Starr mich nicht so an, ich bin nur die Signatur....

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »evil dead« (24. September 2008, 21:02)