Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ClaumenZ

RCLine User

  • »ClaumenZ« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Irgendwo zwischen Polen, Dänemark,Frankreich und der Schweiz.

Beruf: Maschinenbauer und -erder.^^

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:33

Easy Star - Unterschied zwischen blauen und silbergrauen Tragflächen??

Hi,
die neueren ES werden mit grauen Flächen verkauft. Gibt es da ausser der Farbe noch einen weiteren Unterschied? Sind diese vlt. aus festerem Elapor oder anderweitig verstärkt? Ich habe leider bisher keine Infos drüber gefunden.
Grüße, Clemens
-----------------------
MPX Easy Star QR+BL
MPX Minimag BL
Hubsan X4 mit umlaufendem Geländer
<=>< <=>< <=><

Fabian.Je

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 16:41

Nein, also ein Nachbar von mir, der mit dem Fliegen angefangen hat, der hat sich vor kurzem erst neue Leitwerke gekauft. Dabei waren keinerlei Unterschiede zu dem blauen Vorgänger zu entdecken. Ließ sich gleich gut biegen, etc.! Also wir konnten keinerlei Unterschiede entdecken.

mfg Fabian :ok:
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

3

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 17:03

MPX bekommt kein blaues Elapor mehr und die dachten, grau sieht besser aus als weiß, das wirkt anscheinen zu eintönig :w
(aus sicherer Quelle ;-) )
Fliegergruß Christian

[SIZE=4]suche: VPP Blätter System SFW [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Christian2005« (9. Oktober 2008, 17:03)


Fabian.Je

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 9. Oktober 2008, 17:54

@Chris

Wo hast du nur immer deine Infos her... 8( :shake: :nuts: ???

mfg Fabian
[align=middle]Weniger ist mehr - Ohne Bürsten gehts viel besser! :evil:



www.msc-ausserfernerfalke.at

Futaba T10C[/align]

dieter w

RCLine User

Wohnort: Grünstadt (Pfalz)

Beruf: Dipl. Ing. Elektrotechnik

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Oktober 2008, 08:42

Meine grauen Flächen sind definitiv steifer als die blauen - bei gleichem Gewicht und etwas anderes aussehenden Poren.
Da ich nicht an Christians Aussagen zweifeln will, stellt sích die Frage, ob meine blauen Flächen bereits weich geflogen sind oder ob es beim Schäumen merkliche Toleranzen gibt.
:) Dieter
Wasserflieger sind geil! :nuts:

Modellbauknaller

RCLine User

Wohnort: Bensheim / Bergstrasse

  • Nachricht senden

6

Freitag, 10. Oktober 2008, 10:54

hey Dieter ,

ich finde das Material sehr gleich, kann keinen Unterschied feststellen.
Allerdings wird das Elapor mit der Zeit weich, gutes Beispiel ist hierfür meine Easy Glider Fläche.

Christian hat schon recht, auch ich habe die Info, daß es kein blaues Elapor mehr gibt.

ClaumenZ

RCLine User

  • »ClaumenZ« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Irgendwo zwischen Polen, Dänemark,Frankreich und der Schweiz.

Beruf: Maschinenbauer und -erder.^^

  • Nachricht senden

7

Freitag, 10. Oktober 2008, 12:14

Hi,
vielen Dank für eure Infos.
Das Elapor weich wird liegt aber an der mechanischen Belastung. Die Erweichung kann mit Tape oder eingeklebten Kohleprofilen reduziert werden. Sehe ich das richtig? Oder wird Elapor auch durch normale Alterung weich?

Mir ist es eigentlich egal welche Farbe der ES hat. Fliegen soll er gut, und das tut er. :D
Grüße, Clemens
-----------------------
MPX Easy Star QR+BL
MPX Minimag BL
Hubsan X4 mit umlaufendem Geländer
<=>< <=>< <=><