Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 22. November 2008, 20:48

Wo kauft ihr eure Kleinteile?

Hallo zusammen,

Wo kauft ihr die Kleinteile, wie Uhu Por Kohlestäbe usw. für eure Depron Modelle. Gibt es da einen günstigen Händler?

MFG

Wolfgang

2

Samstag, 22. November 2008, 20:59

kleinteile und verbrauchsmaterial hole ich immer beim örtlichen händler (sehr nettes fachgeschäft :) ), ebenso wie größere modelle.

aber einige sahcen, vorallem für park und slowflyer also motoren, servos, regler und akkus hole ich auch gern mal aus china oder usa.
...und ich sag noch zu mir: "das ist total dumm, was du da gerade machst!" :D

3

Sonntag, 23. November 2008, 04:40

hi wolle,

schrumpfschlauch und so gelumps hab ich da, anlenkungsdinger bestell ich in china mit bei der elektronik, carbon und stahldraht hab ich etz beim himmlischen höllein bestellt, der ist günstig. depron und uhu por kauf ich vor ort im baumarkt.

mfg didan

4

Sonntag, 23. November 2008, 11:27

Hallo,
danke für eure Antworten. Könntet ihr mir bitte noch eure Adressen verraten wo ihr in China und USA bestellt. Bin erst vor kurzem wieder eingestiegen in den Modellbau und bin nur große Verbrenner geflogen.
Aber so ganz kommt man von dem Hobby nie los. Ich glaube ich bin süchtig.

Gruß
Wolfgang

5

Sonntag, 23. November 2008, 13:42

Ich kauf so zeuks imma beim conrad weil ich da fast zufuß hingen kann

acromaster

RCLine User

Wohnort: Böblingen

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 23. November 2008, 16:14

Zitat

Original von warrior22
wo ihr in China und USA bestellt.


www.h o b b y c i t y .com
Halt ohne die ganzen lehrzeichen(der link wird in diesem forum zensiert)

Zitat

Kann ich nur aus Depronplatten einen Shockflyer bauen, rc rein und fliegen? und ohnt sich das?

7

Sonntag, 23. November 2008, 17:01

ja und ein shop der fast die gleichen produkte hat, meist teurer aber manche sachen halt doch billiger oder mehr auswahl bei einigen sachen (KV auswahl bei motoren):

bidproduct COM

bei amishops musst nur bei fernbedienungszeug aufpassen, weil die meist 72 MHz haben, das bei uns nicht erlaubt.

mfg didan

8

Sonntag, 23. November 2008, 17:07

Hallo didan,
kannst du mir einen guten Amishop nennen?

Gruß

Wolfgang

9

Sonntag, 23. November 2008, 17:37

Zitat

Original von warrior22
Hallo didan,
kannst du mir einen guten Amishop nennen?

Gruß

Wolfgang


Zitat

Original von acromaster
www.h o b b y c i t y .com
Halt ohne die ganzen lehrzeichen(der link wird in diesem forum zensiert)

Alt-F4

RCLine User

Wohnort: oberer Niederrhein

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 23. November 2008, 18:03

Hallo,

Hobb ycity.com ist ein Shop in Hongkong. Auch erreichbar unter united-h obbies.com, hobbyking .com, u.a.. Ist alles der selbe Laden.
[SIZE=1]Was soll diese automatische Zensur hier? Da hat wohl ein Wer......[/SIZE]

Ob der Einkauf in den USA so sinnvoll ist, würde ich in den meisten Fällen bezweifeln. Schließlich beziehen auch die Amis fast alle ihre Produkte aus China, HongKong, Taiwan, Korea,etc..

Über den Einkauf in Fernost gibt es hier schon einen langen Thread: >>klick mich<<

Lohnt sich aber wegen des hohen Dollarkurses im Moment nicht.

:)
Gruß Ulli
:w
... einfach öfter mal 'Alt-F4' drücken ...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Alt-F4« (23. November 2008, 18:04)


11

Sonntag, 23. November 2008, 19:13

halo,

ja, uli hat recht, die amis holen das auch alles aus hongkong, da zahlst du nur mehr, da doppelt versendet wird. ausserdem ist der versand von asien nach D spottbillig, von amiland nach D dagegen viel teurer! (ircalc.usps.gov)


mfg didan