1

Montag, 22. Dezember 2008, 20:43

betreffend Hitec Peak Charger (Anfänger Frage bitte helft mir :)

Hallo,

Ich bin ganz neu im RC Bereich, und find es super dass es hier solch ein sehr professionnelles Forum gibt, nur weiter so,
Also ich hab eine Minimag geschenckt bekommen, mit peak charger Cell 2A modell CG-207, mit 2 kabeln rot und schwarz sieht aus wie ein batterie kabel fuers auto.
So jetzt meine frage wie schliesst man das ding an und wo , versteh gar nix davon.

Ich hoffe ihr koennt mir helfen so dass ich auch mit dem Mini starten kann :)

VIELEN VIELEN Dank
Gilles aus Luxemburg

2

Montag, 22. Dezember 2008, 20:52

RE: betreffend Hitec Peak Charger (Anfänger Frage bitte helft mir :)

Herzlich willkommen im Forum Gilles.

Hast du dieses Ladegerät? Ladegerät

Wenn dies das richtige ist, dann benötigst du noch ein Netzteil damit man es zuhause betreiben kann. Oder du hast eine Autobatterie, da kann man den Lader auch anschließen.

Die Kabel mit den Krokodilklemmen kommen an die Autobatterie/ Netzteil. Die beiden anderen an den Antriebsakku des Fliegers.

Welche Akkus hast du für die Minimag?

Tobi

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »tobi-flieger« (22. Dezember 2008, 20:57)


3

Montag, 22. Dezember 2008, 21:04

hallo

Hallo Tobias

Danke fuer deine schnelle Antwort SUPER.
Also das teil ist genau das wie auf deinem Foto.
Ich hab die Akkus permabatt Nimh 7/1400 AA M6.

Betreffend Autobatterie hab ich nur die in meinem Auto sonst nix.

Grüsse
Gilles

4

Montag, 22. Dezember 2008, 21:15

RE: hallo

Servus,

du willst bestimmt nicht deine Fliegerakkus immer im Auto laden, deswegen würde ich dir empfehlen ein Netzteil zu kaufen. Ein Netzteil kostet ca. 30 Euro.

Ich würde mir überlegen, ob du nicht gleich ein Ladegerät kaufst, bei dem bereits ein Netzteil eingebaut ist.

Dieses z.B.: Ultramat 14

Das Ultramat 14 kann alle gängigen Akkutypen laden und dies für einen super Preis.

Tobi

5

Montag, 22. Dezember 2008, 21:25

Das werd ich bestimmt machen und mir sie ueber i-net bestellen.
Bis ich es bekomme muss ich mich dann mit meinem auto und der batterie auseinandersetzen.
Das heisst ich schliess es einfach an die batterie und lass es laden, wie lange ??

Gilles

Pozgaf

RCLine User

Wohnort: Hannover

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Dezember 2008, 23:01

Wenn ich das richtig verstanden habe, läd das Ladegerät mit 2A! Einen 1400er akku mit 2A zu laden ist auf die dauer nicht gesund. Schau mal ob man den Ladestrom reduzieren kann. Sonst versuch es erstmal mit 2A. Wenn das Ladegerät nicht von allein ausgeht, steck den Akku nach einer 3/4 bis 1 Stunde ab, oder wenn er anfängt warm zu werden.
Grüße, Felix

7

Dienstag, 23. Dezember 2008, 20:05

Ja also ich weiss noch nicht wo ich sie anschliessen soll, hab mir das ultramat 14 bestellt und moechte aber noch ehe das teil ankommt fliegen.
soll ich sie an die autobatterie stecken.

Noch eine frage ,

hab das ganze minimag aufgebaut un jetzt hab ich die zebra 4fm radio control angeschaltet und alles funktionniert ausser es kommt kein gas , was machen ??

Hoffe ihr koennt mir helfen

sorry leider bin ich blutiger Anfänger.

Gilles