a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

261

Sonntag, 20. Juni 2010, 19:19

Ich bin gespannt wann die ersten PZ Extra 300 ge-airbrusht werden :D
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

262

Sonntag, 20. Juni 2010, 19:20

Danke Francesco!

Meine Akkus haben Abmeßungen wie:

2200er Akkus: Länge: 9,3cm Breite: 3,5cm Höhe: 3,0cm

2250er Akkus: Länge: 11,5cm Breite: 3,0cm Höhe: 2,0cm

1500er Akkus: Länge: 7,0cm Breite: 3,5cm Höhe: 2,0cm


Mal sehen... Werd die Woche entscheiden, ob ich mir die Extra zulege. Wi esieht es eigentlich mit den Strömen aus? Reichen 20C Akkus?
:w
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

263

Sonntag, 20. Juni 2010, 20:26

Das Ding hat nen 30A Regler, warum sollen die nicht reichen?
"Linienflüge sind was für Loser und Terroristen." - Homer Simpson
Best regards
Max

Corny1983

RCLine Neu User

Beruf: Kunsstoffverarbeiter

  • Nachricht senden

264

Sonntag, 20. Juni 2010, 20:33

Zitat

Original von HotFlyAlex
Danke Francesco!

Meine Akkus haben Abmeßungen wie:

2200er Akkus: Länge: 9,3cm Breite: 3,5cm Höhe: 3,0cm

2250er Akkus: Länge: 11,5cm Breite: 3,0cm Höhe: 2,0cm

1500er Akkus: Länge: 7,0cm Breite: 3,5cm Höhe: 2,0cm


Mal sehen... Werd die Woche entscheiden, ob ich mir die Extra zulege. Wi esieht es eigentlich mit den Strömen aus? Reichen 20C Akkus?
:w


Servus....Bin die extra schon mit billigen asiaten lipos im 15 C bereich geflogen.....
Reicht ...glaubs mir....die is hölle schnell druck passt...etwas mehr wäre nicht schlecht...Also ggf die latte wechseln ....trau mich nur nich ;)

steflk

RCLine Neu User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

265

Sonntag, 20. Juni 2010, 22:22

Hatte heute mein Erstflug, ansich ist alles gut gegangen hab nur Probleme den richtigen Schwerpunkt zu finden. Konnte heute erst 3 Flüge machen aber Schwerpunkt passt immer noch nicht ??? Im Rückenflug geht sie immer noch leicht nach oben, schieb ich den Lipo aber noch weiter nach vorn, ist der Akku nicht mehr unterm Klettband....mein Lipo wiegt 184g. Kann deshalb noch nichts zum positiven Flugverhalten sagen. Habt ihr auch solche Probleme gehabt ?? Die Extra reagiert stark auf alle Ruder, flieg noch mit den DR Low Einstellungen.
Spektrum 2,4 Ghz
MPX Blizzard (Tuning Antrieb)
MPX Funjet
Graupner Monsun
Parkzone Extra 300
Swoop Ripmax
Blade MCX

Corny1983

RCLine Neu User

Beruf: Kunsstoffverarbeiter

  • Nachricht senden

266

Sonntag, 20. Juni 2010, 22:44

Zitat

Original von steflk
Hatte heute mein Erstflug, ansich ist alles gut gegangen hab nur Probleme den richtigen Schwerpunkt zu finden. Konnte heute erst 3 Flüge machen aber Schwerpunkt passt immer noch nicht ??? Im Rückenflug geht sie immer noch leicht nach oben, schieb ich den Lipo aber noch weiter nach vorn, ist der Akku nicht mehr unterm Klettband....mein Lipo wiegt 184g. Kann deshalb noch nichts zum positiven Flugverhalten sagen. Habt ihr auch solche Probleme gehabt ?? Die Extra reagiert stark auf alle Ruder, flieg noch mit den DR Low Einstellungen.


Hey... Mein Akku wiegt genau 190g. und sitzt 8 mm vor dem Klettband.
Damit passet es bei mir eig sehr gut muss ich sagen ...
Hast du auch Expo eingestellt.?? Fliege den Kleinen Rundum mit 20% Expo weil se sonst schon recht hippelig reagiert...
Damit lässt es sich schon ein ganzes Stück Entspannter Fliegen ...

Gruß

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

267

Montag, 21. Juni 2010, 14:47

@Pascal:

Villeicht könntest du ja mal deine Akkus nachmessen? Du schreibst ja ein paar Seiten weiter vorne, dass sie ohne Material wegzunehmen gut reinpassen.

Was wiegt die Extra denn flugfertig? ich denke ich werde sie mir morgnen bestellen. Ich bin zwar ein reiner F3A Pilot, jedoch flieg ich zwischendurch auch einmal ein wenig 3D. Wie verhält sie sich bei Figuren wie Rollenkreis, Tourqurolle usw? Der Markus Rummer fliegt sie übrigens mit 1500er Akkus und fetzt dann gewaltig durchs komplette 3D Programm.


Danek schonmal!
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

268

Montag, 21. Juni 2010, 15:14

Alex, die Breite 3,5cm würde passen, aber mit der Höhe von 3cm wirst du Probleme bekommen, ein grosser 3S, wie z.B. der Kokam 2400 30C passt nicht (ohne Modifikation) .

Lipos mit 2 cm Höhe und bis maximal 3,5cm Breite passen alle rein und von der Länge her geht über 12cm.
Hangar:
Parkzone Corsair
Parkzone Extra
Parkzone Habu
Parkzone Me-109
Parkzone Radian Pro
Parkzone Trojan

HotFlyAlex

RCLine User

Wohnort: Nürnberg

Beruf: Schüler:(

  • Nachricht senden

269

Montag, 21. Juni 2010, 15:36

OK.

Naja die Akkus kosten ja nicht die Welt.. Mal sehen.. Ich entscheide das heute Abend oder morgen... Villeicht kann ja nochmal jemand ein wenig über die 3D Flugeigenschaften berichten...
MFG
Alex



F3A Info. net

Das wahre Fliegen!!!

270

Montag, 21. Juni 2010, 19:14

So, habe jetzt meiner Extra noch einen 40A Regler gegönnt der hier arbeitslos rumlag, nun
habe ich wenigstens genug Reserve um mit meinen 30C Lipos und verschiedenen Prop's zu testen.

Am Mittwoch sollte dann Maidenflug sein.

gruss
Francesco
--------------------------------------
T-Rex 500 ESP
Blade QX 350
Parkzone P-47 Thunderbolt
Stryker 27Q
Parkzone Habu an 5S
HSD Super Viper
E-flite Yak 54
DX9
--------------------------------------

Painless Potter

RCLine User

Wohnort: D-55234 Albig

  • Nachricht senden

271

Montag, 21. Juni 2010, 20:19

... und wahrlich Brüder , ich sage euch ...

... und er kam herabgestiegen vom Berge der Erkenntnis , und sprach Worte voller Ernst und Weisheit :
Brüder , wenn ihr glaubt ihr könnt eine Trojan fliegen und auch sicher landen , so denket nicht ihr könntet
es genau so unbeschwert mit einer Extra tun ... denn sie wird euch Bescheidenheit und Respekt lehren ...

Ich will damit sagen , ich hatte heute Erstflug mit meiner Extra ...
- Ruderausschläge alle auf die "niedrigen" Werte aus der Anleitung und kein Expo
- wenig Wind und leicht böig und quer zum Platz
- die (abgeschnittenen) Radschuhe machten keine Probleme auf dem kurzen Rasen
- insgesamt 2 Akkus halb leer gemacht
- 6 Landungen , eine davon sanft im Kornfeld . - nix kaputt :)

Bin mords beeindruckt von dem Flieger , der wird mir bestimmt nicht so schnell langweilig :D

Ich werde für das nächste Fliegen die kompletten DualRate-/ und Expo-Einstellungen aus der Anleitungen programmieren ... :evil:
... und vorerst mal keinen Akku an seine Grenze leerfliegen , -weil Landungen / Landeanflüge muß ich noch viel üben . 8)

Ganz liebe Grüße !

Michael
(der endlich seine :heart:Extra:heart: geflogen ist)
Liebe Grüße aus Albig ,
Michael
___________________________________________________
Flieger :
Hype Fox, PZ T-28 Trojan, Calmato 40 Sports, Pichler iXtreme, Magnum Reloaded, PZ RAF SE5a,
PZ UM T-28, Hype WOW...!, WOT4 Foam-E, AcroMagnum, H9 Piper Pawnee 40, Hype Jodel Robin DR400,
Projekte : 200% Jumbo Magnum-Reloaded 1,6m + diverse
Funke : MPX ROYALpro 9 M-Link <> DSM2 + G-Trims

272

Montag, 21. Juni 2010, 20:28

Ich habe heute Abend den 3. Flug mit meiner Extra gemacht. Nachdem ich beim Erstflug den orginal Prop drauf hatte und damit nicht so ganz zufrieden war (torquen mit Vollgas Anschlag, Stromverbrauch im Stand max 34,2 (!) A ) habe ich eine APC 12x6 probiert (Stromverbrauch im Stand max 32,1 A). Die Extra fliegt ingesamt etwas langsamer, was mir recht gut gefällt hat aber an Kraft nicht merklich dazugewonnen. Leider hat sich dann auch noch im Flug der Seitenruder Servo verabschiedet was um ein Haar in einem Bösen Crash geendet hätte ... Vollausschlag nach links zum Glück 1 Sek vor dem Touch Down so das ausser einer angefressenen Luftschraube nichts weiter passiert ist.

Mein Fazit:

als erstes fliegen alle PZ Servos raus und werden durch MG Servos ersetzt, des weiteren macht ein Tuning über LS & Regler nicht viel Sinn. Entweder mit Stock Leistung zufrieden sein , wobei der 30er Regler beim Dauertorquen an einem heissen Sommertag jederzeit abrauchen kann oder Motor, Regler und LS tauschen. Ich werde wohl letzteres tun da ich in einer Kunstflug Maschine gerne ein komfortables 2:1 Schub / Gewichtsverhältnis haben will.

Gruß
Aktuell in der Luft:
| PZ Habu | MPX Merlin | MPX Blizzard | Robbe Pitts S 12 | MPX Cularis | MPX Parkmaster | MPX Funjet | PZ Stinson Reliant | Extrem Flight Yak 54 - 48 | PZ Mustang | FMS Giant Corsair |

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »wihapico« (21. Juni 2010, 20:31)


273

Montag, 21. Juni 2010, 20:37

Ist definitiv nichts für Anfänger oder Grobmotoriker die Extra :tongue: .
Wo beim letzten Modell von Parkzone, der ME-109 noch fehlende Motorleistung zu kritisieren war, gilt für die Extra genau das Gegenteil sie hat Leistung satt! Ist mir persönlich mit der Originalluftschraube aber zu sehr auf Geschwindigkeit ausgelegt. Hab noch eine 12x8 und eine 12x10 da, muss mal testen.
Hangar:
Parkzone Corsair
Parkzone Extra
Parkzone Habu
Parkzone Me-109
Parkzone Radian Pro
Parkzone Trojan

274

Montag, 21. Juni 2010, 20:39

Zitat

Original von Modorok
. Hab noch eine 12x8 und eine 12x10 da, muss mal testen.


Feuerlöscher und Plastiktüte nicht vergessen.
Aktuell in der Luft:
| PZ Habu | MPX Merlin | MPX Blizzard | Robbe Pitts S 12 | MPX Cularis | MPX Parkmaster | MPX Funjet | PZ Stinson Reliant | Extrem Flight Yak 54 - 48 | PZ Mustang | FMS Giant Corsair |

a.schauder

RCLine User

Wohnort: Etwas ausserhalb von Braunschweig

Beruf: Fachinformatiker Azubi, Bereich Systemintegration und Administration

  • Nachricht senden

275

Montag, 21. Juni 2010, 21:01

Zitat

Villeicht könntest du ja mal deine Akkus nachmessen? Du schreibst ja ein paar Seiten weiter vorne, dass sie ohne Material wegzunehmen gut reinpassen. Was wiegt die Extra denn flugfertig? ich denke ich werde sie mir morgnen bestellen. Ich bin zwar ein reiner F3A Pilot, jedoch flieg ich zwischendurch auch einmal ein wenig 3D. Wie verhält sie sich bei Figuren wie Rollenkreis, Tourqurolle usw? Der Markus Rummer fliegt sie übrigens mit 1500er Akkus und fetzt dann gewaltig durchs komplette 3D Programm.


Nabend Alex,

Akku messen und nachwiegen werde ich morgen Abend tun, komme heute nicht mehr dazu, bin Müde und gehe gleich schlafen ;)

Also zu den 3D Figuren. Rollenkreise und Torquerollen sind ein kleines bisschen eierich, aber sie machen trotzdem spaß. Mein Tipp für 3D Cracks: Die Anlekung am Servohorn ganz außen einhaken, am Ruderhorn (das am Ruder sitzt) ganz innen. 50% Expo geben für normalen flug, bzw sauberen soft 3D. Wenn es richtig fetzen soll 100% Ausschläge und man kann Flachtrudeln und Torquen geht mit maximalen Ausschlägen viel besser.

Mein Akku ist 105 x 34 x 19mm groß und wiegt 153g



Grüße :w
RAPTOR X-TREME
Bei Interesse Email oder PN an mich!
Schaut mal rein ;)
Der Heliblog

276

Montag, 21. Juni 2010, 22:04

Zitat

Original von wihapico

Zitat

Original von Modorok
. Hab noch eine 12x8 und eine 12x10 da, muss mal testen.


Feuerlöscher und Plastiktüte nicht vergessen.

:D

steflk

RCLine Neu User

Wohnort: Thüringen

  • Nachricht senden

277

Montag, 21. Juni 2010, 22:41

Zitat

Original von Corny1983

Zitat

Original von steflk
Hatte heute mein Erstflug, ansich ist alles gut gegangen hab nur Probleme den richtigen Schwerpunkt zu finden. Konnte heute erst 3 Flüge machen aber Schwerpunkt passt immer noch nicht ??? Im Rückenflug geht sie immer noch leicht nach oben, schieb ich den Lipo aber noch weiter nach vorn, ist der Akku nicht mehr unterm Klettband....mein Lipo wiegt 184g. Kann deshalb noch nichts zum positiven Flugverhalten sagen. Habt ihr auch solche Probleme gehabt ?? Die Extra reagiert stark auf alle Ruder, flieg noch mit den DR Low Einstellungen.


Hey... Mein Akku wiegt genau 190g. und sitzt 8 mm vor dem Klettband.
Damit passet es bei mir eig sehr gut muss ich sagen ...
Hast du auch Expo eingestellt.?? Fliege den Kleinen Rundum mit 20% Expo weil se sonst schon recht hippelig reagiert...
Damit lässt es sich schon ein ganzes Stück Entspannter Fliegen ...

Gruß


Hey Chris, meinst du das dein Lipo ab Klettband noch 8mm rausschaut ? Sieht doch bestimmt dann bei dir so aus wie auf dem 2. Bild von Markus auf Seite 14 ? Sorry, wenn ich so Nachfrage kann es mir sonst nicht so gut vorstellen :tongue:. Ansonsten hab ich die Expo und DualRate-Einstellungen High und Low aus der Anleitung übernommen. Auf den Low Einstellungen sind 40% Expo auf alles vorgegeben. Hab wie gesagt auch das Gestänge am Servoarm im äußersten Loch und am Ruderhorn im innersten um bei DR High auf die Ausschläge zu kommen. Hippelig ist sie wie ich finde trotzdem noch, vielleicht liegt es auch an mein Gestängeinstellungen an die ich mich noch gewöhnen muss und der Schwerpunkt passt ja auch noch nicht !. Werde beim nächsten Flug noch etwas tüffteln müssen :wall:

Viele Grüße :w
Spektrum 2,4 Ghz
MPX Blizzard (Tuning Antrieb)
MPX Funjet
Graupner Monsun
Parkzone Extra 300
Swoop Ripmax
Blade MCX

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »steflk« (21. Juni 2010, 22:42)


278

Dienstag, 22. Juni 2010, 09:05

Extra

Hallo,

ja sowie auf dem Bild gezeigt.

Expo habe ich auch auf 45% gemacht.


Motorleistung reicht mit der orginal Luftschraube durchaus gut.Torquen mit 3/4 Gas .
Es kommt auch immer aif den Lipo an. China Lipo haben da riesen unterschiede.


Gruß
Chris
http://www.chrisweber.de.tl

279

Dienstag, 22. Juni 2010, 16:14

RE: Extra

Zitat

Original von Chrisy

Motorleistung reicht mit der orginal Luftschraube durchaus gut.Torquen mit 3/4 Gas .


Bedingt richtig, da der Unterschied zwischen 3/4 Gas & Vollgas fast ausschliesslich durch höheren Stromverbrauch bemerkbar ist. Der Zuwachs an Schub zwischen 75 % Gas und 100% Gas bedeutet nicht 25 % mehr Leistung. Zumindest nicht beim orginal Verbauten Antriebsset.

Zitat

Original von Chrisy

Es kommt auch immer aif den Lipo an. China Lipo haben da riesen unterschiede.


Hmm vielleicht sollte ich nicht den billigen Kokam 3s 1800 30C verwenden...
Aktuell in der Luft:
| PZ Habu | MPX Merlin | MPX Blizzard | Robbe Pitts S 12 | MPX Cularis | MPX Parkmaster | MPX Funjet | PZ Stinson Reliant | Extrem Flight Yak 54 - 48 | PZ Mustang | FMS Giant Corsair |

280

Dienstag, 22. Juni 2010, 17:44

Extra

Hallo,

@Waffelflieger: deine Aussage stimmt bedingt. Aber wenn du mal China Lipos geflogen bist dann merkst du den unterschied schon.

Auch mit dem orginal Antrieb kann man Torquen.Wenn du ein Großmodell fliegst und Torquest tust du es auch nicht im Leerlauf. Für eine Extra mit 3D ist der Antrieb ausreichend.Sicher für Torque Anfänger ist ein wenig mehr Power auch ein wenig mehr Sicherheit.

Gruß
Chris
http://www.chrisweber.de.tl