Olo

RCLine User

  • »Olo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Konstanz

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Mai 2004, 08:56

Excel Competition 2

Hallo.
Kann mir einer von euch vielleicht weiter helfen? Ich hab mir nen Excel Competition 2, von Simprop, gebraucht gekauft. Leider war keine Bauanleitung dabei und der Flieger wurde nach einem Absturz nicht wieder aufgebaut. Die Reparatur vom Rumpf ist kein Problem, das krieg ich hin. Aber ich weiss nicht, wie die Servos und der Empfänger platziert werden.
Hat einer von euch eine Bauanleitung übrig oder kann vielleicht jemand ein paar Bilder einstellen, damit ich seh, wie der Einbau original vorgesehen ist?
Grüsse und vielen Dank im Voraus,
Olo

2

Mittwoch, 12. Mai 2004, 09:35

Hi Olo!

Glückwunsch zum Excel, du wirst viel Spass damit haben!! Gebe einfach mal "EC2" bei der Suche ein, das sollte Dich für eine Weile beschäftigen ;)

Grüsse Matthias

3

Mittwoch, 12. Mai 2004, 11:46

Ich denke, da brauchts keine Bilder. Die Servos werden an die Rumpseitenwand geklebt. Ziemlich am Ende von der Flächenauflage hat der Rumpf seitlich rechts und links eine Delle mit Lüftungsöffnungen. Richtung Heck zu sind die Rumpseitenwände dann plan. Dort werden die Servos mit Elasic-Strips eingeklebt. Die Ruderhebel sind bei mir ziemlich exakt unter der Hinterkante der Rumpföffnung in der Flächenauflage. Nicht zu weit vorne einkleben, die Akkurutsche braucht auch Platz

Der Empfänger kommt einfach unter die Akkurutsche. Da brauchst Du aber Verlängerungskabel, die am Empfänger verbleiben. Sonst mußt Du für’s Anstecken der Querruder jedesmal die Akkurutsche ausbauen. Deshalb ist der Empfänger bei mir vor dem Spant für die Akkurutsche. Hier sollte man aber vorsichtig sein, nicht jeder Empfänger verdaut die unmittelbare Nähe zu Regler und Starkstromkabel.

Servus
Hans

Olo

RCLine User

  • »Olo« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -Konstanz

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 12. Mai 2004, 13:46

Hallo und vielen Dank für die Antworten.
Das ging ja mal wieder richtig flott.
Grüsse,
Olo