Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 1. Juni 2006, 20:28

Wer kennt diesen Stecker ?

Hallo Leute,

ich bin am verzweifeln. Seit einigen Tagen suche ich diesen Stecker, weil ich mir einen Elektrorunpf bauen will. Kann mir jemand sagen, was das für ein Typ ist?



Gruss Markus

PS: jetzt sollte man ein Bild sehen aber ich bekomme das nicht hin HILFE

habe (IMG)Stecker1.jpg(/IMG) geschrieben... mit eckigen Klammer natürlich
»NanoFly« hat folgendes Bild angehängt:
  • Stecker1.jpg

lutz s.

RCLine User

Wohnort: Beetzendorf

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 1. Juni 2006, 20:34

RE: Wer kennt diesen Stecker ?

Hallo erstmal!
Die abgebildeten Stecker sind mal von Multiplex angeboten worden!
Wenn Du mir kurz Zeit lässt,suche ich mal jemanden raus,der die noch
hat!
Gruss Lutz
PS.So wie Du Thermik fliegst???Ich habe schon
Brathähnchen hochgeworfen,die waren länger oben!

3

Donnerstag, 1. Juni 2006, 21:13

diese stecker sind in der tat von multiplex gewesen, allerdings weiß ich nicht ob es die noch gibt! hast du bei deinem örtlichen händler schonmal nachgerfagt?

mfg
Lasse
powered by Spectrum DX7

http://www.lasse-behrens.de

lutz s.

RCLine User

Wohnort: Beetzendorf

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 1. Juni 2006, 21:22

Hallo erstmal!
Nach kurzer Suche habe ich die Quelle gefunden.
www.akku-onlineversand.de
Dort bei stecker gucken und da hat man dann die schönen,kleinen
Scheißerchen!Ich verwende die Stecker+Buchsen schon seit 15 Jahren
im Thermikking und Comet88A von Müller-Tragflächenbau.Dabei klebe
ich aber immer die aufgesteckten Flügel mit Tesa ab und hatte noch nie
Kontaktschwierigkeiten!Die Stecker sind in ihrer Grösse schon einzigartig und
fast überall zu verarbeiten ohne Platz-und Gewichtsprobleme!
Ich hoffe Dir damit geholfen zu haben.
Gruss Lutz
PS.So wie Du Thermik fliegst???Ich habe schon
Brathähnchen hochgeworfen,die waren länger oben!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »lutz s.« (1. Juni 2006, 21:23)


lutz s.

RCLine User

Wohnort: Beetzendorf

Beruf: Werkzeugmacher

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 1. Juni 2006, 21:27

Hallo erstmal!
Habe noch was vergessen!Wenn man die Stecker nirgendwo einklebt,gibt
dafür auch eine Sicherung,um das Verpolen zu verhindern!
Gruss Lutz
PS.So wie Du Thermik fliegst???Ich habe schon
Brathähnchen hochgeworfen,die waren länger oben!

6

Donnerstag, 1. Juni 2006, 21:37

Danke vielmals ich versuch mal mein Glück!

Gruss Markus