Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 22. März 2007, 12:05

Fox mit 3m von Steber

Hallo,
bei ebay steht zur Zeit eine Fox von Steber mit 3m und einem rg15.
Ist diese Fox für Kunstflug tauglich oder welche ürden die Profis empfehlen?

Mein Salto mit 3m ist bereits etwas in Jahre gekommen und sollte mal in Rente gehen (nicht erst mit 67).

Die Fox sollte etwa 2,5m ....3,2m SPW haben und nicht unbedingt 4 bsi 5bft zum Fliegen benötigen. Die Rödelfox mit 3,75m kenne ich, aber für mich zu groß und auch nicht wirklich der Bringer.

Danke für die Infos
Der Bayer

2

Donnerstag, 22. März 2007, 19:35

Ich fliege den Fox. Im Kunstflug geht er eigentlich ganz gut. Am Hang konnte ich ihn bis jetzt leider erst einmal kurz fliegen, kann also dazu nicht viel sagen. Sollte aber denk ich ganz gut gehen. Hier is auch schonmal nen Baubericht von dem Fox gewesen:
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…x&hilightuser=0

SwiftS1

RCLine Neu User

Beruf: Elektrotechniker

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 22. März 2007, 21:10

RE: Fox mit 3m von Steber

hello bayer

bist du ein bayer oder ist es dein name?

ich würde mal sagen das du mit jeden modell kunstflug machen kannst wenn es von der stabilität her hält. es stellt sich eher die frage was DU für ansprüche stellst. willst du bei einem wettbewerb im spitzenfeld mitmischen ist die sache sicher zu überdenken. wenn du aber aus spaß an der sache mitfliegen willst ist der fox sicher eine günstige möglichkeit.

viel spaß beim fliegen

martin

4

Samstag, 24. März 2007, 07:41

RE: Fox mit 3m von Steber

Hi,
@all
Vielen Dank für Eueren input.

Ich werde nun wohl doch eine neue Maschine aufbauen und zwar die Fox von Rödel mit 3,75m. Die liegt noch in einem erträglichen Preisrahmen und dürfte für den Anfang auch reichen.
Geflogen wird die Fox in der Ebene.

@Martin
Ich komme aus der Kornkammer Bayerns, wo der Krater auch mal bebt.

Gruß
Der Bayer