Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Maverick01

RCLine Neu User

  • »Maverick01« ist der Autor dieses Themas

Beruf: Erzieher

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 24. Juni 2007, 09:52

Swift im Maßstab 1:4

Hallo liebe Piloten,

wer von Euch kennt ein Anbieten der eine Swift in dem Maßstab 1:4 im Programm hat??


LG Denis

2

Dienstag, 26. Juni 2007, 15:39

Benütz die SUFU!
Alle Forenbeiträge ohne Gewähr! Jeder ist für sein tun und lassen selbst verantwortlich!
Fliegergrüße

Mein YouTube Channel - Schau mal vorbei

3

Sonntag, 1. Juli 2007, 11:42

RE: Swift im Maßstab 1:4

hallo, ich habe gerade einen swift bausatz 1:3 (länge 222, spw 425, hq 1,5-9)von ROWI erstanden-
robert widmer modelle sind billig und fliegen!
gruss rainer
rainer

4

Montag, 2. Juli 2007, 12:04

:ansage:
hallo denis,
ich habe einen swift von aerworld mit 2,88m spannweite. QR, FL, SR, HR,
Schleppkplg. alles voll GFK, ein jahr alt,den ich verkaufen will. absturzfrei, nicht oft geflogen.
geringe gebrauchsspuren. wenn du interesse hast, kann ich dir bilder mailen.
übern preis habe ich mir noch keine gedanken gemacht. rohbau von aerworld
500,- euro (?)
herzl. gruß jürgen

Kebmo

RCLine User

Wohnort: bei Verden

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 11. Juli 2007, 10:59

Gewalt / BlueAirlines

Gruß
Heiko
[SIZE="2"]www.stromflug.de[/SIZE] | [SIZE="1"]neu: Praxistest EP Product 2820-1000[/SIZE]

vista

RCLine User

Wohnort: Schweiz

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. Juli 2007, 16:45

Hallo
Falls du aus der Schweiz kommst:
Bei uns in der Modellfluggrupe (Bern) macht einer selbstlaminierte Swift-Rümpfe!
Echt top Qualität zu einem gutenPreis. Es wurden bisher 10 Stück verkauft, und alle fliegen noch;)!Falls du Spass am bauen hast, wäre das doch noch was! Die Flächen müsstest du dann allerdings selbst machen. Und eine "in drei Tagen"-Lieferung gibt es sicherlich auch nicht

Greez sam
-Tiltrotor (Eigenkonstruktion und -bau)
-Smove (Eigenbau)
-Gecko (Eigenbau)
-Hangflitzer (Eigenkonstruktion und -bau)
-Highlight II Speed

7

Mittwoch, 21. Mai 2008, 20:28

RE: Swift im Maßstab 1:4

Hallo Rainer,
ich habe auch so einen Swift erstanden aus dem Internet.
Leider habe ich keine Angaben über die Schwerpunktlage.
Kannst Du mir da vielleicht weiterhelfen?
Gruß
EXWALSER
nix sagen wird man wohl noch dürfen ! ;)

WilhelmR

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 21. Mai 2008, 21:16

Hallo EXWALSER !

Bin jetzt durch Zufall auf diesen Bausatz aufmerksam geworden. (Dank Deiner Frage) Über den SP kann ich Dir leider keine Auskunft geben. Mich würde nur Deine Meinung zum Baukasten interessieren. Zur Sicherheit Firma und Flieger:

Robert Widmer
Mozartstrasse 19
71116 Gärtringen
Tel./Fax: 07034 / 22622
Mobil-Tel.: 0174 / 6044203
eMail:
ROWI-Modellbau@gmx.de
Internet:
www.ROWI-Modellbau.de

SWIFT S1
Massstab: 1:3
Spannweite: 425 cm
Gewicht: 8kg - 12kg
PREIS: € 180.-

freundlichst Willi

9

Donnerstag, 22. Mai 2008, 10:33

Bausatz Swift

Hallo Willi,
ich habe den Rumpf aus E-Bay.
Nachdem ich den Rumpf ersteigert habe hat mich ein anderes E-Bay Mitglied angemailt: Er habe noch fertige Flächen zu Verkaufen" Gesagt getan damit mußte ich die Flächen von welchen ich Kerne hatte schon nicht selber fertigstellen.
Der Rumpf ist von guter Qualität nur an der Naht sind einige kleine Lunker, ansonsten passt der Haubenrahmen und die Haube sehr gut. Auch sind die Flächenanformungen sehr genau (Mit EWD Waage nachgemessen) Alles in allem bin ich zufrieden von der Bauausführung des Rumpfes. Mittlerweile ist der Flieger fertig und das Fluggewicht beläuft sich so auf ca.9,5 KG. Nur mit dem Schwerpunkt habe ich noch so meine kleinen Bedenken. Ich habe zwei Berechnungsprogramme aus dem netz und beide differieren etwas von einander.
Als Anhang noch ein Bild des fertigen Swift
Gruß
EXWALSER
»exwalser« hat folgendes Bild angehängt:
  • Swift 1.jpg
nix sagen wird man wohl noch dürfen ! ;)

WilhelmR

RCLine User

Wohnort: Niederösterreich

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 22. Mai 2008, 21:24

Hallo EXWALSER !

Danke für Deine Bemühungen, werde mich bei der Fa. ROWI-Modellbau schlau machen. Habe die Profilangabe bei rainer`s Beitrag erst jetzt bemerkt. Es handelt sich um ein Profil von Dr. Helmut Quabeck hq 1,5-9 .
Da http://www.hq-modellflug.de/koordinatenframe.htm wirst Du Deine SP Frage lösen können.

freundlichst Willi