Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1retro

RCLine User

  • »1retro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St.Marien Linz/Land

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. August 2007, 11:19

Pilatus B4 Micro mit 1,5m Spannweite von Rippin

Hallo Modellbau - Kollegen,

war vor kurzem auf der Koralpe fliegen und da ist mir aufgefallen, ich brauche noch ein kleines Scale Modell.

Und da mir die B4 so gefällt, wollt ich euch fragen, ob jemand Erfahrung mit der B4 von Rippin hat?

Hier ein Link
B4 von Rippin

Kann vielleicht jemand, der diese hat, mir ein wenig davon berichten, wie die fliegt?

Danke,
Peter

2

Dienstag, 7. August 2007, 15:35

RE: Pilatus B4 Micro mit 1,5m Spannweite von Rippin

Hallo Peter,

ich kenne das Modell nicht, würde aber mal mutmassen, dass Du mit der Spannweite nicht wirklich weit kommst !?
Wenn Du mal ein wenig weiträumiger Fliegen möchtest, stösst Du mit Sicherheit an die Sichtgrenze...
Schau Dir doch mal die B4 von Tangent an !?
Die hat 2,6 Meter, mit der Du schon eher mal aufsteigen und weitäumiger fliegen kannst !
Ich würde Dir auf jeden Fall zu mindestens 2m - 2,6m raten.
Die liegen zwar preislich höher, aber vielleicht findest Du ja in der Bucht eine
noch unverbastelte Version von Graupner (Swift, Foka, B4)!

Gruss
Frank

3

Mittwoch, 8. August 2007, 10:51

RE: Pilatus B4 Micro mit 1,5m Spannweite von Rippin

Hallo Peter,

Schau bitte mal in Deine PN's.

Gruß,
Dankwart

1retro

RCLine User

  • »1retro« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: St.Marien Linz/Land

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 8. August 2007, 13:18

RE: Pilatus B4 Micro mit 1,5m Spannweite von Rippin

Danke Frank für deinen Beitrag,

Ich weis, die Spannweite ist nicht groß ,aber genau das suche ich :D

ich habe sogar die B4 von Multiplex (Tangent) mit 2,6m Spannweite.

ich suche eben eine kleine scale "Hangkantenfräse".

Ich habe auch große Segler, größer als 3m,

aber wie gesagt, so eine kleine wär schon interessant.

Also wenn wer noch was weiß.....Immer her damit!

MFG Peter

bie

RCLine User

Wohnort: D-21029 Hamburg

Beruf: Journalist

  • Nachricht senden

5

Samstag, 18. August 2007, 21:43

Kleines Scale-Modell als Hangkantenfräse

Hi,

wenn es nicht die B4 sein muss, du etwa 160 Euro für das Modell allein ausgeben kannst und Voll-GFK kein Hindernis ist, dann ist derzeit - IMHO - der Micro-Swift von mibo mit 127 cm Spannweite das Hangkanten-Semi-Scale-Fräsmodell schlechthin.

Ist schnell gebaut, sieht super aus und hat tadellose und für ein Modell dieser Größe geradezu sensationell unkritische Flugeigenschaften. :)

Einen langen Thread dazu findest du im Parallel-Universum.
Grüße,

Andy

------------------

Erstflug-Verschieber