Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Februar 2009, 09:51

Multiplex Merlin

Bin grad hin und weg, seit ich den neuen Merlin gesehen hab. Genau sowas hab ich gesucht! Klein, handlich, mit Querrudern.



Hier ist der Prospekt:

http://www.multiplex-rc.de/cms/vorschau/…9_Aktuell_D.pdf

Und hier die Daten:

Zitat


Wenn wir „Merlin“ sagen, können wir es getrost offen lassen, ob wir den Zauberer oder den kleinen Falken meinen. Beides trifft genau auf unseren kleinen „Flitzer“ zu. Endlich ein vollwertiger Flieger im Miniformat. Alles drin – alles dran. Mit cleveren Detaillösungen und vor allen Dingen mit sehr kompakten Packmaßen immer dabei. Merlin ist wendig und flink. Er macht aufgrund seiner Größe auch an kleinen Hängen Spaß. Durch seine geringe Masse und das robuste Material ELAPOR® ist das Bruchrisiko gering. Sogar bei Wind kann sich das Modell erstaunlich gut durchsetzen – hier kommt so richtig der „Falke Merlin“ zum Vorschein.
Für den Kunstflug ist der „Zauberer Merlin“ zuständig, insbesondere mit der angetriebenen Version sind die verrücktesten Kunstflugfiguren
möglich. Ein richtiger Spaßflieger!
Der Transport ist auch nach der Fertigstellung in der Verkaufsverpackung möglich. Durch die praktische Bodenklappe lässt sich der Akkuwechsel schnell und komfortabel durchführen.

Die Pluspunkte:
- einfache, schnelle Montage/schneller Flugspaß
- das Modell ist zum Transport vollständig demontierbar
- Packmaß nur 11 x 18 x 61 cm
- optionale Transporttasche mit Umhängemöglichkeit (# 76 3316)
- als Segler oder Elektroversion baubar (Antriebssatz # 33 2653)
- gutmütige Flugeigenschaften
- Landehilfe durch Aufstellen der Querruder
- hochwertige Kunststoffteile
- Formteile aus dem besonders robusten ELAPOR®
- agil durch abgestimmten Antrieb mit Tuningmöglichkeit durch Luftschraubenwechsel (beide Luftschrauben im Antriebssatz enthalten)
- Antriebsakku Li-BATT BX 3/1-450

Technische Daten:
Spannweite: 783 mm
Länge über alles: 598 mm
Fluggewicht Segler/Elektro: ca. 240 g / 290 g
Gesamtflächeninhalt: 11,3 dm²
Flächenbelastung: 21,2/25,7 g/dm2
RC-Funktionen: Höhe, Seite, Quer (2 Servos), Motor,
Landehilfe durch Aufstellen der Querruder


:D

Grüße, Lars

EDIT: UVP ist 74,90 €.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (5. Februar 2009, 14:01)


2

Donnerstag, 5. Februar 2009, 11:52

Ich würd mir den auch sofort zulegen aber hab gerade nen fox in Bau.
Aber echt super Modell.
Gibts schon Preise für Modell. bzw Antriebsset.
Außenläufer mit 22mm gibts ja nicht so viele am Markt. Mir fällt da nur Robbe und der neue Himax ein, also wird man wohl zum original Antriebsset greifen.
EDIT: Microrex geht noch
Grüße
Stefan

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »franzmann« (5. Februar 2009, 12:09)


hholgi

RCLine User

Wohnort: nähe Gütersloh

Beruf: Dipl. Ing

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 5. Februar 2009, 12:20

der deich ist mein

Hi,
ich hab schon lange nach was fürn Deich im Sommerurlaub gesucht ....
... und das isser :ok:

Natürlich als reine Seglerversion. Klar, bei Sturm is dann Schluss, aber dann is eh ungemütlich auf der Deichkrone.
Grüsse
nur selberfliegen ist noch schöner :dumm:
holgi fliegt: Stratos, Rasant, Rasant Speed, SuperAir, FourStar64, IDEAL V, Loki, Curare, TAO mit mc/16/20 Hott im: www.moewe-delbrueck.de

fwolf15

RCLine User

Wohnort: exil Schwabe in Rainvalley (Wuppertal)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Februar 2009, 12:58

Preis für Merlin: 75Euro

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 5. Februar 2009, 13:02

Hmm, nicht billig, aber dafür Multiplex-Qualität.

Endlich hat mal ein Hersteller den Mumm, so ein kleines Modell gleich mit Querrudern auszurüsten. Bei Fox und Discus haben das ja viele nachgerüstet.

Super finde ich auch die handlichen Transportmaße (Fläche ist offenbar teilbar!)und die optionale Tasche. :ok:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (5. Februar 2009, 13:03)


Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 5. Februar 2009, 14:12

Hmm, ein Meterchen Spannweite hätt ich mir schon gewünst, ob das bei der "grösse" gscheit segelt?

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 5. Februar 2009, 14:33

Naja, ein Thermikschleicher sieht sicher anders aus.
Aber als Spaßflieger zum Dabeihaben optimal.

Wer's größer mag, kann ja den Discus mit 120 cm nehmen. Der hat aber wieder keine Querruder und eine ungeteilte Fläche. (Das schreckt mich z. B. ab - so ein kleine Modell, und dann so unhandlich...)

Und im Gegensatz zum 60cm-Fox muss man den Merlin nicht auspopeln... :D

Die Preisgestaltung ist sicher selbstbewusst, aber das wär's mir wert. Da muss ich halt dafür bei den Komponenten sparen und die beim Lieblingschinesen holen. :evil:
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lars77« (5. Februar 2009, 14:35)


Swift

RCLine User

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 5. Februar 2009, 14:43

Naja, mir wäre ein 1m Fox zum selbst auspopeln lieber gewesen, da hätte man eigene Ideen noch besser umsetzen können, als in nem komplett vorgewurstelten Flieger :D
Die Discusflächen auseinanderzuschnippeln ist ja auch nicht soo ein riesen Aufwand :)
Naja, ma gucken wie der Baukasten ausschaut, der Preist ist da wirklich etwas üppig, dafür bekommt man ja nen Junior S mit Motor 8(

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 5. Februar 2009, 14:56

Naja, Listenpreis vom EJS ist inzwischen 100 €.

Ein Schnäppchen ist der Merlin natürlich trotzdem nicht. Aber wenn er so durchdacht ist wie bei MPX üblich, ist er trotzdem sein Geld wert. Für mich zumindest, ich stehe weder auf Auspopeln noch auf auf größere Modifikationen, das überlasse ich gern dem Hersteller.

BTW: Gibt es für mich eine Möglichkeit, den Tippfehler im Threadtitel zu korrigieren? ???
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

10

Donnerstag, 5. Februar 2009, 16:01

Mal sehen wie das original Antriebsset so geht.
Schade dass keine 28mm Motoren vorgesehen sind, dann könnte man das Teil bestimmt ganz schön beschleunigen.

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 5. Februar 2009, 16:10

Die 3 mm ringsrum freizufräsen sollte doch noch machbar sein.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

12

Donnerstag, 5. Februar 2009, 17:27

Also ich finde mit selbstbewusst hat das nix mehr zu tun, ich finde den Preis dreist!

Wenn man bedenkt das das Teil nur ein bisschen in Form gespritzter Schaumstoff ist und man annehmen darf das das auch nur ein aufgepumpter Fox ist.

Aber bevor man zu Scalpell und Zange greift drückt man die Servos halt lieber rein, ist vielleicht auch besser so wenn man sich die Frankensteins im Fox Thread mal anguckt :shake:

Falls es um 1m sein soll wäre vielleicht der Terry s von Graupner was, die trauen sich immerhin ein Profil anzugeben...

13

Samstag, 14. Februar 2009, 03:05

Hallo,

ich wollte nur einmal festhalten das die " mir ist das zu teuer postings "

jeden Thread zu neuen Modellen zumüllen.

Was hat die Preisgetaltung mit der Qualität eines Modells zu tun?,

Sie ist am ende meist nur dafür auschlaggebend ob man sich ein Modell leisten will,

nicht ob man es sich leisten kann.

Das Preis / Leistungs Verhältniss ist deiner Meinung nach schlecht ,

ist ja nachvollziehbar ,

andere werden es als angemessen empfinden.

Es ist eine Frage persönlicher Praeferenz, keiner klaut dir die Butter vom Brot oder?

Es steht jedem frei sich das Modell zu kaufen oder auch nicht,

und wenns keiner tut, wer weiss, vielleicht ändert sich der Preis.

Ich lese diesen Thread jedenfalls um etwas über das modell zu erfahren,

nicht um die Kalkulation von MPX zu zerlegen.

Entgültig seltsam werden die Postings dann mit dem kryptischen hinweis auf das deiner Meinung nach

bessere/preiswertere Modell der Konkurenz IN DER 1 METER KLASSE .

es hätte mich interessiert zu lesen wie du die zwei Modelle im ( theoretischen) vergleich siehst

doch dazu überlässt du uns der suchfunktion.

weiters:

Was hat das Wissen ums Profil mit der Flugleistung zu tun?

und wer sagt das RG 15 auch RG 15 ist ?

Misst du das nach?

bei Modellen in der Klasse des Merlin?

Du musst sehr viel Zeit haben , zum Messen , zum Modifizieren , zum Bauen,

andere haben sie nicht,

die Kaufen dafür eben etwas teurer.



Liebe Grüsse


Rio

14

Samstag, 14. Februar 2009, 10:30

Zum Modell

Habe seit Baby Acro / Nano Floh E / auf so ein Modell in Schaum gewartet,

mit ausnahme von Bennys ( rcmodellsport.info) SINUS leider vergeblich.

Ich denke das gerade Stadtbewohner

bzw. Leute mit beschränktem Flugraum mit diesem Modell viel anzufangen wissen.

Und ja, 1 meter fliegt sich anders als 78 cm.

Besitze ein Acro BAby ( 80 cm Warmliner)

und einen Chip ( 1050mm Ohren Floh mit T Leitwerk)

beide wurden nach Easyfly/EGE/Arcus/Parabolic Erfahrungen für den Urbanen Einsatz angeschafft.

Während das Baby absolut als Parkflyer durchgeht

ist der 440 Gramm Chip mir für den Städtischen Bereich fast schon zu masssiv,

dadurch redundant und wenig im Einsatz.

Denn wenn Platz vorhanden ist, greife auch ich gern auf mehr Spannweite zurrück.

Daher ist MPX zum unverwässerten Konzept zu Gratulieren!

Thermikleistung steht denke ich bei Modellen dieser Grösse im Hintergrund .

Habe keinen Sehfehler aber die Sichtgrenze ist bei 80cm sehr schnell erreicht.

Wunder sind hier sicher nicht zu erwarten, doch für Thermikleistung im Kleinstformat gibts ja DLG´s

( Xray Micro/Nemo/Mini Fireworks/Spinnin Birdy)


Freue mich sehr auf den Flieger , hab so ein Gefühl das mich der LANGE begleiten Wird!



Antriebskonzept:

Micro rex 220/12 /1800

bzw der alte BL-X- 22-18

Cam 6x6

yge 12

Kokam H5 450/ 3S

sollten ca 400 g schub / 110 kmh speed drinn sein bei 2 minuten WOT / 14 A

Dann kucken wir mal wie sehr das NoName Profil bremst ! :)

Liebe Grüsse Rio

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

15

Samstag, 14. Februar 2009, 12:01

Zitat

EDIT: UVP ist 74,90 €.

Zitat

Original von reverser
Also ich finde mit selbstbewusst hat das nix mehr zu tun, ich finde den Preis dreist!

Zitat

ich wollte nur einmal festhalten das die " mir ist das zu teuer postings "

jeden Thread zu neuen Modellen zumüllen.

Jepp, und zudem sind dies UVP Angaben, mehr nicht. Die Preise gestalten eh die Händler!!!

---
Hoffe nur, dass man den Merlin in eine Art Pylon verwandeln kann?!
Die errechneten 110Km/h sind ja nicht gerade berauschend! zzz

16

Samstag, 14. Februar 2009, 23:59

Hey Mr. Ditschy,

110 Km/h sind kein pylon speed , klar.

welche setups verwendest du für solche kleinstracer?

was schwebt dir vor um derlei wirklich schnell zu machen ?

würde mich sehr interesieren

Liebe Grüsse

Rio

Mr.Ditschy

RCLine User

Wohnort: Unterfranken

Beruf: Handwerk

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 15. Februar 2009, 10:20

Zitat

Original von moodyman
Hey Mr. Ditschy,

110 Km/h sind kein pylon speed , klar.
welche setups verwendest du für solche kleinstracer?
was schwebt dir vor um derlei wirklich schnell zu machen ?

Nun, dachte da schon an einen "Voodoo" ähnlichen Antrieb, doch dazu sollte man sich den Flieger erst genauers anschauen!

Lars77

RCLine User

  • »Lars77« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Sachsen

Beruf: Dipl.-Ing.

  • Nachricht senden

18

Montag, 16. Februar 2009, 15:53

Also bei Höllein isser jetzt für 64 € drin, lieferbar vsl. ab April.

Freu mich schon! Gerade die serienmäßigen Querruder und die gute Zerlegbarkeit sind für mich ein Alleinstellungsmerkmal, dass mich den etwas höheren Preis verschmerzen lässt.
Perfekt um bei der abendlichen MTB-Runde noch einen Flieger im Rucksack mitzunehmen. :D

BTW: Ein 120er Discus von Graupner kostet mit Motoraufsatz auch 75 € UVP, und ist weder vernünftig zerlegbar noch mit QR ausgestattet.
[SIZE=1]Aktuell in Betrieb: EJS | PZ Mustang | PZ Habu | Freewing MiG-15 | Phase 3 F-16 | TwinJet BL | MPX Fox | concepta | Rennfloh [/SIZE]

19

Montag, 16. Februar 2009, 21:11

Freu mich auf April!

Kann deinen Argumenten folgen Lars,

Nicht jeder baut in 2 Stunden einen Wurfgleiter zum Rc Modell

oder einen 2 Achs Flieger zur Querrudermachine um.


Geschweige denn Pendelhöhenleitwerk und Flächensteckung .

Abgesehen davon haben sich die Grabbelkisten aud denen die Modder ihre Kleinteile beziehen auch nicht
ohne Finanziellen Aufwand gefüllt.

Um übler Nachrede vorzubeugen :

Ich baue meine ARFS schon selbst zusammen :D

Bis April

Grusss

Rio

Ghostina

RCLine User

Wohnort: München

Beruf: Student

  • Nachricht senden

20

Sonntag, 1. März 2009, 20:11

RE: Multiplex Merlin

frage nun ob sich die Merlin hinter den Multiplex Blizzard oder an den Easy Glider Pro
anreiht ?

Das die geringe Spannweite (783mm) lässt auf eine kleine Version des Blizzard hoffen ??? ??? ??? :evil:

was meint ihr ?