Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 12:54

Kleine Flächenverbinder gesucht

Hi,

Weiß jemand wo man günstig (inkl. Versand) kleine Flächenverbinder herbekommt?
So was

bei pp-rc müsste ich aber 6€ Versand zahlen, was irgendwie nicht so in Relation zum Preis steht ;)

Kennt jemand Alternativen?
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:30

High,
schau dir mal das hier an. Kostet mit Versand ca. 8 €uronen, aber vllt. machen die auch Briefversand dann wirds nochmal günstiger.
Für die Bohrung sind max. 11mm notwendig, und du brauchst kein Werkzeug zum lösen. Bei mir hälts prima.
Gruß Jürgen

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:42

Danke für den Link... Ich kann erst heute abend messen wie groß die Verbinder maximal sein dürfen... Sind nicht für am Rumpf sondern um nen 3-teiligen Flügel zu verbinden....
Bei der größeren Odyssey ist mit dem kleinen Lock schon nicht mehr so viel Platz... (Bild von "der Puni2" aus nem anderen Thread "geliehen" ;)

Hab grad noch die hier gefunden... Würden mich 6,10€ kosten....
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

jufi

RCLine User

Wohnort: Ba-Wü

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:46

...oder hier!
Gruß Jürgen

ritchy

RCLine User

Wohnort: Raum Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:49

Oder du nimmst starke Dyma Magnete wie die hier:

http://www.ebay.de/itm/251544600651?_trk…K%3AMEBIDX%3AIT

Gruß

Ritchy
allzeit happy landings...

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 13:53

Bekomm ich die gut eingeklebt? Wenn ja: Wie? Und welche Größe braucht man da?

Hab schonmal versucht Magnete zu verkleben, aber irgendwie wollte das damals nicht.... ;)
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

ritchy

RCLine User

Wohnort: Raum Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 14:17

Also ich schleif die ein wenig an und klebe die mit 2K 5min Harz ein.

Hält bei mir bombenfest

Ritchy
allzeit happy landings...

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 14:24

hmmm... Ist echt ne Überlegung wert.... Ich wart mal noch etwas, ob noch andere Ideen kommen und wie die genauen Maße der Fläche an der Stelle sind....
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.

Horgul123

RCLine User

  • »Horgul123« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heßheim (Pfalz)

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 15. Oktober 2014, 20:34

Grade mal gemessen.... 10mm sind schon fast grenzwertig..
Ich versuch es glaub ich mal mit den Magneten.... Hoffe die 6mm halten....

@Ritchy: Machst Du da in beide Flächenteile Magnete? Denkst Du bei nem leichten 2m Segler wo nur jeweils das äußerste Viertel des Flügels (mit dem Querruder) gehalten werden mus reicht ein Magnet an einer Stelle oder soll ich an 2 Stellen Magnete reinmachen? Hab die 6x5mm Magnete bestellt
Bye,
Oliver

Modelle: E-Segler, Nuris, Warbirds, E-Flieger, Quadcopter, Para-RC
Sender: FrSky Taranis
Mein Verein: Modellflugverein Bad Dürkheim - Ludwigshafen e.V.