Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Montag, 6. Juni 2016, 20:34

CARF DG-800S ohne Turbine

Liebe Modellbauer,
Fliegt jemand von euch eine CARF DG-800S (ohne Turbine)? Falls ja was gibt's darüber zu berichten? Habe so eine in der Fertigstellung und in den nächsten Wochen steht ein Erstflug bevor. Haben nicht so grosse Platzverhältnisse bei uns auf dem Flugfeld. Was ist für die Landung empfohlen, Butterfly und Störklappen (wenn ja zu welchen Anteilen) oder nur Butterfly oder nur Störklappen? Habe auf dem FEMA-Einziehfahrwerk zusätzlich noch eine Radbremse installiert (wäre eigentlich nicht vorgesehen). Wie ist es bezüglich Abrissverhalten im Landeanflug ? Wie sind die Angaben der Klappenausschläge in der Anleitung eigentlich genau zu interpretieren? Werden die Wölbklappen etwas zu den Querrudern beigemischt um die Rollrate zu erhöhen?

Danke euch für alle Praxistipps! :) :w

Gruss, flyer_22
....und immer schön sachte.... :evil: