GeDiFly

RCLine Neu User

  • »GeDiFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 19. September 2018, 13:03

Grunau Baby II - 1.800mm - 520g - Depron

Grunau Baby II

Depron
nach einem Bauplan von Hilmar Lange http://www.lange-flugzeit.de

1.800mm Spannweite
520 g Abfluggewicht
2S 600 mAh
Steuerung Höhen-, Seiten-, Querruder

Schleppkupplung









Der Oldtimer machte beim Bau viel Freude. Das Grunau Baby fliegt gutmütig, ist thermikfreundlich und mit seinem wunderschönen Flugbild ein Hingucker.

Georg D

F3B

RCLine User

Wohnort: Edersee top of the World

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. September 2018, 20:29

Hallo Georg,

sehr schöne :shy: Bilder und klasse Film vom Bau und Flug des Grunau Baby :applause: :ok: :applause: :ok: :applause: :ok:


Schönes Wochenende und Gruß

Thomas :w

GeDiFly

RCLine Neu User

  • »GeDiFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Oktober 2018, 05:57

Grunau Baby II - 1.800 mm - Depron - einen Monat in Betrieb

250 Starts und Landungen ohne Blessuren - kommod zu fliegen, thermikfreundlich und eine Augenweide


Georg D

4

Samstag, 20. Oktober 2018, 13:00

Hallo Georg,
sehr schön dein Grunau Baby.
Ach die Flugaufnahmen mit der passenden Musik.... :ok: :ok: :ok: :ok:
Ganz große Klasse.

Hilmar hat sehr schöne Modelle konstruiert und gebaut und das Baby steht schon lange
auf meiner Wunschliste. Durch die geringe V-Form(fällt im Flug kaum auf) fliegt es viel besser.

Es gibt auch eine sehr schöne Klemm L-25 als FMT Plan von Hilmar die sehr gut zum Baby passen würde.

Der F-Schlepp mit leichten Schaum Modellen macht unglaublich viel Spass. Vorzugsweise werde ich von meinem

Vereinskollegen Volko geschleppt. Als Schleppmaschine dient ein modifizierter Twin Star.
Ich schleppe mit einer Multiplex Fun-Cup.

Als Segler kommen meist eine Ka-8 (mod. von Parkzone), LIDL Nuri, Swifty von Simprop zum Einsatz.
Ich habe übrigends extra für kleine leichte Schaummodell eine F-Schleppkupplung konstruiert.
Gruß
Michael

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »MIKO« (20. Oktober 2018, 13:06)


GeDiFly

RCLine Neu User

  • »GeDiFly« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Neunkirchen-Seelscheid

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Oktober 2018, 12:14

Grunau Baby II und Klemm L-25

Michael,
Danke für die freundlichen Zeilen, wir scheinen einiges gemeinsam zu haben.
Die Klemm L-25 aus Drepron von Hilmar Lange ist mir nicht nur bekannt, ich habe den Oldtimer vor einiger Zeit gebau; er steht hier, hatte bereits mehrere erfolgreiche Flüge und wird sicherlich mal wieder aus dem Hanger geholt, geflogen und dann gibt es auch ein Video.




Deine Konstruktion der Schleppkupplung interessiert mich natürlich.
Georg D

6

Mittwoch, 24. Oktober 2018, 13:20

Hallo Georg,

kannst du was zu den Flugeigenschaften der Hilmarischen-Depron-Klemm scheiben?
Habe noch nie was drüber gelesen.Ich fliege gelegentlich die kleine Graupner Klemm, die ich modifiziert und auf Brushless umgebaut habe.
Von der Grösse ist sie ja vergleichbar, aber durch die Balsa/Sperrholzbauweise viel zu schwer.
Am Wochenende werde ich einen Bericht zu meiner Kupplung machen.

Gruß
Michael

7

Samstag, 27. Oktober 2018, 18:40

zu Grunau-Baby von Hilmar

Das Grunau Baby II von Hilmar gefällt mir sehr gut. Ich überlege mir gerade, es im späten Winter zu bauen.
Den Downloadplan hatte ich mir schon 2013 heruntergeladen. Das Modell-AVIATOR-Heft 09/2013 hatte ich mir hauptsächlich deshalb gekauft. Leider habe ich es so gut aufgehoben, das ich zur Zeit nicht wiederfinde. Finden sich darin unbedingt benötigte Hinweise?
In meiner Erinnerung ist auch ein Fred über Hilmars Grunau Baby, den ich auch nicht mehr finde. (Oder liegt es an beginnender Alzheimer---?).
Falls jemand noch weitere Hinweise hat, bitte angeben. Bei umfangreicheren Unterlagen bitte neuen Fred erstellen.

Viele Grüße
Lothar

Ähnliche Themen