Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Markus121212

RCLine Neu User

  • »Markus121212« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 51645 Gummersbach

Beruf: Maschienenbautechniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 11. August 2003, 00:09

Antennenverlegung???

Hallo leute,

meine Asw 28 von Simprop fliegt ja einwand frei.
Aber jetzt habe ich noch eine Frage:
Wie verlege ich die Empfänger-Antenne am besten??
Im Rumpf oder ausserhalb zum höhenleitwerk?????
Wie habt Ihr das gemacht?

Gruß Markus

Balsabrösel

RCLine User

  • »Balsabrösel« wurde gesperrt

Wohnort: Raum Erlangen

  • Nachricht senden

2

Montag, 11. August 2003, 00:33

Hi Markus

Ich löse das Problem ganz pragmatisch:


Ich spanne die Antenne einfach zum Leitwerk hoch.

An der Rumpfdurchführung habe ich Schrumpfschlauch um die Antenne geschrumpft, als Knickschutz, Zugentlastung und damit da nix durchschubbert. :evil:


In dieser Beziehung bloß kein Stress, weil:

1. Servokabel und Kohlestab in der Fläche
2. Stahldrähte im Rumpf
3. Schleppantenne sieht noch blöder aus, auserdem läuft man Gefaht, da drauf zu treten :dumm:

Zugegben aus der Näher betrachtet nicht die schönste Lösung, dafür aber mit Sicherheit eine der Sichersten (und aus der Ferne betrachtet ist alles schön 8) )


MfG

Ortwin

3

Montag, 11. August 2003, 05:13

hallo markus

Ich spann ebenfalls die Antenne bei meinen MOdellen immer zum LEitwerk nach hinten hoch. Schaut akzeptabel aus und is sehr sicher ;)

Ich hab noch nie Probleme damit gehabt :) :) :nuts:
Gruß Robert

El_Torro

RCLine User

Wohnort: Frielendorf/ Schwalm-Eder-Kreis! Im schönen Hessenländle !

Beruf: Im Landesamt Landwirtschaft Hessen im Versuchswesen tätig

  • Nachricht senden

4

Montag, 11. August 2003, 07:18

Hallo Markus, ich befestige die Antennen unter dem Rumpf 40cm , den Rest lasse ich hängen!
Netten Gruß , Jochen

Speed_Flap

RCLine User

Wohnort: umgezogen, München

Beruf: Ausbildung

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 12. August 2003, 12:06

RE: Antennenverlegung???

Hallo

-bei Kohlerümpfe aussen verlegen
-bei GFK, Holz,Styro innen

ich verlege einfach immer aussen bis zum Leitwerk. :D

MFG
Speed_Flap
:D ***Alles was nicht senkrecht geht, ist untermotorisiert*** :D