Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Twin_bus

RCLine User

  • »Twin_bus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn

Beruf: BW

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 3. November 2005, 19:49

Focus die Hangfräse

Hallo

Bevor mir alle auf den Deckel kloppen,
Ich hab die Suche aktiviert und alles durchgelesen,was es zum Focus gibt.
Aber viele schreiben was anderes.Und deshalb wollt ich die Besitzer von einem focus fragen.
Ich möcht kein anderen Hangsegler ala minimach usw.
Sondern den oder keinen,wenn man mir von den abrät.

Ich hab vor mir den Focus zu holen.Hangfräse
Da ich weiß das er einige zeit braucht bis er kommt,werd ich ihn wohl jetzt bestellen.
Das er noch vorm Urlaub nä Jahr kommt :)

Allso an die leute die einen haben:

1:Ist die Fläche aus Kohle?(extreme Version)(oder wie ist sie Hergestellt?)
2:Wie ist das abreissverhalten?Sehr kritisch?
3:Thermikeigenschaften?
4:Verwendete Servos?(sollten scho was aushalten)(evtl. HS-5125MG)
5:Steifigkeit der Flächen (schnelle Wenden möglich via Snapflap?)
6:Qualität des Bausatzes

So das war es denk ich mal :D

Achja noch ne kleinigkeit.Bitte stellt ein bild von eurem Focus ein wenn eins vorhanden.
Möcht gern mal die Verschiedenen Farben sehen wo jeder hat,wenn er ein etwas anderes Farbmuster wollte.

Habt vielen dank.

MFG
André

2

Donnerstag, 3. November 2005, 23:16

Hi,

ich selber habe keinen Focus, ein fliegerkollege hat einen.

Zu einigen deiner Fragen kann ich wat schreiben.

1. no comment

2. sagen wir so, er will geflogen werden; wenn die Speed stimmt ist er ein tolles Modell. Meine Mini graphite (2m Segelr !! ) ist "handzahmer, ebenso die Banane von Tun/Thommy

3. Aus meiner Sicht gut (wenns bläst ballert er jedoch besser)

4. Dymond D60, die HS 5125 sind recht schwer.

5. Das Modell kann sie schneller als ich :D

6. Bausatz? Das ist ein Haufen Gewebe, Farbe und Harz welches zufällig die attraktive Form eines tollen Hangseglers bekommen hat.

Wenn du meilenlang lesen willst nimmst du das hier: http://www.rc-network.de/forum/showthrea…highlight=focus

Viel Spaß mit dem Flieger ;) (neid an)
Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem. :D

Max Sch

RCLine User

Wohnort: Wien 1220

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 4. November 2005, 13:13

Hi,

also ein Bekannter von mir hat einen Focus gebaut und ich muss sagen ich war ziemlich enttäuscht wie ich mir das Ding angeschaut habe.

1. War die Fläche ziemlich weich obwohl es die Exxtreme Version war.

2. Hat der Holm in der Fläche Spiel gehabt.

3. Die Bohrungen von den Arretierungsbolzen waren nicht sauber.

4. Die Anlenkungskohlestäbe haben kaum Platz im Rumpf.

5. Die Schale vom Flügel hat sich immer verwölbt wenn man die Qr´s oder die Wk´s betätigt hat.

Jedoch zu den Flugeigenschaften kann ich nichts da ich ihn leider noch nicht fliegen gesehen habe.

Servos würde ich ebenfalls die D60 benützen.

Grüße Max.

PS: Ich will hier das Modell nicht schlecht machen vielleicht haben wir nur ein Montagsmodell erhalten.

4

Freitag, 4. November 2005, 15:52

Hallo!

Ich fliege den Focus Extreme seit ca. 2 Jahren

1. Fläche ist in Hartschalenbauweise gebaut

2.Wenn er spitz eingestellt ist, reißt er gerne mal am Höhenruder ab (Highspeedstall) - also Ausschläge nicht zu groß.

3.Verwölben bringt einiges - ein Floater ist es aber nicht

4.ich hab 4x Hs125mg drin, D60 geht auch.

5.Die Kiste bekommst Du nicht so schnell klein - ausser Du dizzt damit bis sie platzt :evil:

6.2-3

gruss swing

Twin_bus

RCLine User

  • »Twin_bus« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn

Beruf: BW

  • Nachricht senden

5

Freitag, 4. November 2005, 16:33

Hoi

Hab ihn soeben bestellt die antworten haben mir gereicht :D
Ausserdem kann ich es nicht abwarten.

@max
Hmmm ich hoff mal das es ein Mo modell war :(
Weil alles was ich bis jetzt so gelesen hab war nur positiv über das modell.
Nathürlich ist es sehr schade das es bei deinem Kollegen so war ;(
Aber leider gibt es nicht nur perfekte modelle (gibt es sie überhaupt?)
Aber ich bin guter dinge und freue mich darauf :ok:

MFG
André