lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

21

Donnerstag, 12. März 2015, 19:53

Hast Du irgend eien Anhaltspunkt dafür das Mpx nicht seleber herstellt im Ausland.

Schau mal bei denen ins Impressum .. da gibts eien Asiatischen geschäftsleiter, der weg zu eigen Producktion ist nicht sehr weit dann.
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

22

Donnerstag, 12. März 2015, 19:57

Hast Du irgend eien Anhaltspunkt dafür das Mpx nicht seleber herstellt im Ausland.

Schau mal bei denen ins Impressum .. da gibts eien Asiatischen geschäftsleiter, der weg zu eigen Producktion ist nicht sehr weit dann.
Dir ist auch keine """"Argument"""" unsinnig genug, oder?! MPX gehört zu HiTec und der dortige Geschäftsführer ist deshalb auch Geschäftsführer von MPX. HiTec ist aber ein Elektronikhersteller. Und außerdem würde es nullkommanull Sinn machen, billige Schaumteile für teures Geld um die halbe Welt zu schippern, um sie dann in Deutschland zu montieren.

23

Donnerstag, 12. März 2015, 20:47

MPX schäumt in Deutschland, aber nicht im eigenen Haus. Die Werkzeuge gehören MPX, die Maschinen nicht.

24

Donnerstag, 12. März 2015, 20:49

@Roadrunner: Andersrum wird ein Schuh draus. Die erste Generation RR Modelle von MPX wurden in Deutscland geschäumt, auf den Philippinen montiert und verpackt und dann zurück nach Deutschland gebracht. Also eine ganze Weltumrundung, wenn man so will. Wie es heute läuft, weiß ich nicht, die Info ist schon ein paar Jahre alt.

Ob MPX selbst Schäum- und Spritzgussmaschinen hat, weiß ich nicht. Es war aber mal die Rede davon, dass sie bei einem Dienstleiter in Deutschland fertigen lassen. Ob das alle Modele betraf oder nur einige und ob das noch aktuell ist, weiß ich nicht.

Für Massenfertigungsautomaten wie Spritzgusstechnik oder Formschaumtechnik ist auch nicht soo relevant, wo die Maschinen stehen. Der Personaleinsatz an so einer Maschine ist gering, das ist auch in Europa noch machbar. Der aktuell schwache Eurokurs steigert übrigens die Konkurrenzfähigkeit europäischer Fertigung gegenüber asiatischer Fertigung wieder. Die Asiaten wollen Dollars sehen, Euro in Dollar umtauschen ist aber gerade teuer. Dadurch werden auch die Asiaten teuer, obwohl sie nicht mehr verdienen als letztes Jahr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Matthias R« (12. März 2015, 21:24)


lichtl

RCLine User

Wohnort: Bayern voll inner pampa

Beruf: muß mann haben

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 12. März 2015, 22:15

OK jetz haben wir eien menge Mutmaßungen.
Wer schaut auf den Verpackungskartoun und list und das Herstellerland ab.
Ich hatte letztes jahr einen nagelneuenEG in der Werkstat und das Herstellerland war nicht Brd .(Der wurde nicht schwarz Verkkleidet und gebacken .)
Asiatischer Raum bin ich mir noch sicher , der Rest ist leider Vergessen .
auch im Winter gibt es Thermik !

Gruß Bernd :ok:

26

Donnerstag, 12. März 2015, 22:33

MPX hat früher auf den Philippinen produziert. Soweit ich weiß kommen jetzt aber alle Produkte wieder aus good old Germany.

Und zu den Zulieferern: sollte einem irgendwie bekannt vorkommen ;) http://www.ruch.de/de/produkte/modellflugzeuge

27

Freitag, 13. März 2015, 15:35

.....ja, Ruch :ok: !

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Calmato73« (13. März 2015, 15:52)


Ähnliche Themen