221

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 19:15

Tscha, seit Eisen Karl und Schrauben Schulze vor 30 Jahren ihren Laden dicht gemacht haben: ebay! Oder hast du etwa noch einen Stück-Eisen-Laden in der Nähe?
mit besten Grüßen aus dem Bergischen Land

Hans-Dieter

Flat

RCLine User

Wohnort: Raum Hannover und zunehmend Raum Hamburg

Beruf: Angestellter auf Lebenszeit bei der Deutschen Rentenversicherung

  • Nachricht senden

222

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 19:42

Jeder Schlosser hat eine Schrottkiste.
viele Grüsse

Bernd

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile (Aristoteles)

Die Anrede "Jungs" gilt im Rahmen der Vereinfachung für Personen beiderlei Geschlechts. :D

dont feed a Troll :evil:

223

Mittwoch, 27. Dezember 2017, 21:02

Hallo Leo, Hans-Dieter und Bernd,

die Schlosserei bei uns im Ort, wo mein Onkel gearbeitet hatte, mein Vater nebenbei aushalf, einige Kumpel tätig waren, ist seit vielen Jahren dicht. Hat mich auf eine Idee gebracht. Danke an alle.
Gruß, Jockel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tünnbüddel« (28. Dezember 2017, 15:19)


Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

224

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 15:12

Hallo Jungs!
Mit dem Bügeleisen bin ich fertig.
Von unten werden noch paar schwarze Streifen aufgeklebt. Das war´s .
Jetzt noch die Ruder anlenken und etwas löten.

Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Puma Flächen0057.jpg
  • Puma Flächen0058.jpg

225

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 15:21

Hi Leo,

Gratulation - er ist, bis auf die Anlenkungen, fertig? Sieht schick aus.

Bin neugierig, wie Du den Mix HR / QR einstellst und wie er reagiert. Toi, toi, toi.
Gruß, Jockel

226

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 15:25

Bin neugierig, wie Du den Mix HR / QR einstellst und wie er reagiert.
Deltamischer, fertig :ok:
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

227

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 15:46

Hallo Frank,

ja, schon klar. Mich interessiert, mit wieviel Ausschlag (Millimeter) er HR und QR einstellt. Vielleicht gibt er's ja an. Hab immer noch vor, auch mal 'nen Nurflügel zu bauen. Mit erflogenen Werten hätte ich zumindest eine erste Orientierung, auch wenn der Vogel ein anderer wäre. Sicher muß auch ich dann ran.
Gruß, Jockel

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

228

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 16:42

Robert Schweißgut mach in der Anleitung immer eine reichhaltige Vorgabe für Höhe/Quer.
Hab zwar nur die "Kleinen" von R.S., aber auf Höhe reagieren die schon seeehr empfindlich.
Reichlich Expo hilft und der S-Schlag muss schon stimmen.
Und das "Abtauchen" beim Start ist normal. Ein Hang oder hohes Gras hilft da .... etwas ;)

Grüße KH

229

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 17:07

Hallo Karl-Heiinz,

vielen Dank.

Hätte, wenn, dann R.Schweißguts "Sommerwind" im Visier. Wobei W.Werlings Hai (gibt ja mehrere, der 4m Vogel muß es nicht gleich sein) auch interessant ist.

Daß die Nuris bei so kurzen LW-Hebelarm sensibel auf kleinste Ruderverstellung reagieren, kann ich mir vorstellen. Daß er zunächst abtaucht, auch. Das machen ja "normale" Segler beim Start aus der Hand auch erst mal. Fahrt aufholen, Luftstrom unter die Flächen, und die Suche nach Aufwind kann los gehen. Bis dahin aber braucht der Vogel erst mal eine Grundgeschwindigkeit. Hier sehe ich E-motorisierte deutlich im Vorteil. Am Quirl geht's aufwärts, wenn's sonst nicht aufwärts ginge.
Gruß, Jockel

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Tünnbüddel« (28. Dezember 2017, 17:26)


Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

230

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 17:11

Robert Schweißgut mach in der Anleitung immer eine reichhaltige Vorgabe für Höhe/Quer.
Genau so ist es. Ich habe auch vor mich daran zu halten.
Ich habe auch Vorrichtung für´s flitschen eingebaut. Mal schauen welche Starts besser klappen.

Viele Grüße Leo :w

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

231

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:19

Guten Abend!
Wie schon geschrieben, die untere Seite hat paar Streifen bekommen. Es ist 4,5cm Klebeband von HK. Sehr dünn. Dünner als Bügelfolie. Klebt sehr stark. Hier muss man sorgfältig arbeiten. Genau wie bei Holofolie die auf Rotorblätter von Hubis aufgeklebt wird(wurde mal). Sonst hat man schnell paar Blasen.
Randbogen dann natürlich aufgebügelt.
Design ist schlicht, dafür aber in der Luft gut sichtbar.
Jetzt noch die zweite Hälfte. Servos werden hoffentlich Morgen eingebaut und ebenfalls mit der Folie abgedeckt.

Schönen Abend noch und viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Puma Flächen0059.jpg
  • Puma Flächen0060.jpg
  • Puma Flächen0061.jpg

232

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:22

Hi Leo,

topp, sieht Spitze aus und ist (li / re) gut zu unterscheiden.
Gruß, Jockel

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

233

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:23

Leo, einerseits bist du mit dem Flitschen auf der sicheren Seite (mach das mit nem Nuri mit Pusher, der Finger wegen ;) ).
Nur mail doch mal den R.S. kurz an, was er davon hält. R.S. antwortet normalerweise prompt.
Hab da so das Gefühl, dass das Modell da recht schnell überlastet werden könnte.
Hab ja nur Erfahrung mit Pixel (R.I.P,), Simply, Chinook II und Shorty. Wobei der Chinook II davon der "größte" ist.
Nur der würde einen Flischenstart m.E. nicht überleben.

Frag den Robert Schweißgut einfach mal.

Grüße KH

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

234

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 19:57

Hallo Kalle!
Vielen Dank, daß Du Dir auch Gedanken machst :) .
Nur mail doch mal den R.S. kurz an, was er davon hält. R.S. antwortet normalerweise prompt.

Hab da so das Gefühl, dass das Modell da recht schnell überlastet werden könnte.
Hab aber schon gemacht und auch gepostet. Der Thread ist mittlerweile lang geworden. Da geht schnell etwas verloren. Es ging um den Eyecatcher. Pumaflächen sind mit Styro/Abachi noch ein dickes Stück stabiler.
Seite 9, Post 167.
Wie schon geschrieben, mein Kumpel flitscht den Zorro Light ohne Probleme. 5m. Gummi und nicht zu stark gespannt.
Ich kann im Moment wirklich noch nicht sagen wie ich mich entscheide.Die Vorrichtung ist in jedem Fall schon mal eingebaut.

Viele Grüße Leo :w

kalle123

RCLine User

Wohnort: Mönchengladbach

  • Nachricht senden

235

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 20:06

Nix für ungut, Leo.

Doppelt hält besser ....

Wirklich schön geworden. Gratuliere :ok:

LG KH

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

236

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 20:09

Nix für ungut, Leo.

Doppelt hält besser
Klar doch :) :prost:

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

237

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 22:11

@ Jockel und Kalle, ich freue mich, daß der Vogel Euch gefällt :) .
@ Jockel
Hi Leo,



topp, sieht Spitze aus und ist (li / re) gut zu unterscheiden.
Auf den Bildern im Post 231 ist nur eine Hälfte abgebildet.
Die zweite wie es gleich kommt, soll eigentlich Spiegelgleich sein. Es ist Handarbeit. Zu 100% klappt es selten.
Ich lege kein Wert auf Unterschied Links/Rechts.
Mir ist der Unterschied Oben/Unten wichtiger.
Es kommt wahrscheinlich von Helifliegen . Da ist die Fläche zur Lageerkennung deutlich kleiner. Tja, irgendwann fliegt man sowieso nach dem was man steuert, ohne die Lage genau zu erkennen. Bei Flächen bin ich noch lange nicht dabei.
Auf dem Bild drei, sieht man Unterschied Oben/ Unten. Die Streifen Unten, haben mir immer mehr als alles andere geholfen.

Viele Grüße Leo :w
»Leszek1963« hat folgende Bilder angehängt:
  • Puma Flächen0062.jpg
  • Puma Flächen0063.jpg
  • Puma Flächen0064.jpg

238

Donnerstag, 28. Dezember 2017, 23:11

Mißverstanden / falsch gesehen. Aber so ist auch ok. Wenn man fliegen kann, sieht man es sowieso. Beim Auto machts ja auch keiner (?).
Gruß, Jockel

Leszek1963

RCLine User

  • »Leszek1963« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Königswinter

  • Nachricht senden

239

Freitag, 29. Dezember 2017, 14:37

Hallo!

Die Fertigstellung wird um paar Tage verzögert.
Ich habe gerade eins von den Servos gekillt. Beim anlöten an MPX Buchse, Plus und minus vertauscht ==[] :wall: .
So ein Mist habe ich noch nie gemacht. Na ja, es gibt immer das erste mal.
Riecht nach Elektronikschrott.
Na gut, Servo ist bestellt. Die andere Seite kann ich aber machen. Ich hoffe, so was passiert mir nicht wieder.

Bis später, Leo :w

240

Freitag, 29. Dezember 2017, 15:53

Hi Leo,

schade, aber aus so etwas lernt man am schnellsten. Heb das Getriebe auf!
Gruß, Jockel