aprilia

RCLine User

  • »aprilia« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: KÄRNTEN

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 2. Januar 2018, 21:59

Multiplex Lackieren

Prosit 2018
Würde gerne meinen Heron stylen- sprich lackieren-welche vorarbeiten bzw. Lacke schlagt ihr vor? Gibt ja Baumarktsprays um den halben Preis !?
m.f.g.

2

Mittwoch, 3. Januar 2018, 00:23

Lack für Elapor


3

Mittwoch, 3. Januar 2018, 15:01

Multiplex hat verschiedene hierzu geeignete Farben im Programm !
Die haften sehr gut auf Elapor:

https://www.multiplex-rc.de/produkte/602…leuchtrot-400ml
»Carthago« hat folgendes Bild angehängt:
  • Viperjet.jpg
Gruß Frank

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Carthago« (3. Januar 2018, 16:30)


aprilia

RCLine User

  • »aprilia« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: KÄRNTEN

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 3. Januar 2018, 20:46

Danke für eure Antworten! Das meiste habe ich schon gelesen -ich dachte nach mittlerweilen 3 Jahren wären neue Erkenntnisse vorhanden!
m.f.g.

5

Mittwoch, 3. Januar 2018, 21:51

dachte nach mittlerweilen 3 Jahren wären neue Erkenntnisse vorhanden
So abwegig ist das gar nicht. Nach meinem Eindruck gibt es, je nach Modell, durchaus verschiedene Varianten von dem Elapor. Und über die Jahre hat MPX den Schaumstoff auch weiter entwickelt.

6

Donnerstag, 4. Januar 2018, 05:55

Multiplex hat verschiedene hierzu geeignete Farben im Programm !
Die haften sehr gut auf Elapor:

https://www.multiplex-rc.de/produkte/602…leuchtrot-400ml
Cool :ok: Danke Frank. Das werde ich mal meiner Frau, Userin pitchi, zeigen.
Wäre Klasse für ihre Depron Modelle :applause:

LG Frank
LGFrank

T-rex550 E DFC, HC3 sx
T-rex700 E DFC, Bavarian Demon 3sx :heart:
Raptor E 550se
Zu viele Multicopter. :tongue:
T2M Beaver 152cm, Pitts Phyton 146cm 6S
Edge 540 160cm 6s :evil:
Mirage 2000 6S :applause: Geile Kiste
F-16 70mm Impeller R.I.P.
;(
One-O-four/Causemann F-104 XXL ;)
Funke MX 20 Hott
DX6 G2

7

Donnerstag, 4. Januar 2018, 09:00

Danke Frank !
Find ich richtig klasse daß Ihr beide dasgleiche Hobby betreibt !! :applause:
Gruß Frank

schmonzel

RCLine User

Wohnort: Lüchow im Wendland

Beruf: Versicherungskaufmann

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 4. Januar 2018, 10:56

Ich nutze für farbliches Stylen gerne die Wingtapes eines berüchtigten Fernostversandes ...da kostet ne 100 - m Rolle
mit 40 mm Breite knappe 2 Euronen.
Und ich muss auch nix abdecken, um Sprühnebel fernzuhalten.
Obwohl die Farben von MPX sehr gut funktionieren , ist aber halt viel mehr Arbeit !
Happy flying, Andreas :prost:
Hangar : Ca. 30 Schäumlinge aller Art von 40 - 5500 gr., sowie 1 Sebart Su 1,60 m mit 6 S und ne Piper J 3 mit 2,45 m und gut 7 kg - 8 S ! :D
Sender : DX 9 & DX 6 i ( letztere für Filius )

9

Montag, 23. April 2018, 14:41

Wingtape

Hallo Andreas,

Ist dieses Tape selbstklebend ?
Viele Grüße Helmut

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

10

Montag, 23. April 2018, 14:52

Ja. Ist im Prinzip buntes Tesa. Gibt es in 45mm und 24mm. Das breite Tape kostet ~1,50€ je 100m Rolle, beim schmaleren weiß ich den Preis gerade nicht.
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

11

Montag, 23. April 2018, 15:07

Danke schön Harald
Viele Grüße Helmut

12

Montag, 23. April 2018, 15:17

Hallo Aprilia,

zur Ergänzung ein Link zu einem Video, das ich vor ein paar Jahren zum Thema Lackieren eines EPP-Modells gedreht habe.

http://www.rcmovie.de/video/68e898a1ed15…nes-EPP-Modells

Mit freundlichen Grüßen
Wolfgang

13

Montag, 23. April 2018, 20:27

Ja. Ist im Prinzip buntes Tesa.
Hallo,
ich würde eher sagen, es handelt sich um farbiges Paketband. Es ist nämlich dünner und leichter als Tesa-Klebeband.
Ich habe mir davon auch ein paar Rollen zugelegt. Insbesondere verwende ich das schwarze Band an den Flügelunterseiten zur besseren Erkennung.

Ein Depronmodell, den "Trottel" habe ich komplett mit verschieden fabigem Band verziert.

Gruß Hans-Jürgen

grmpf

RCLine User

Wohnort: Ludwigsburg-Oßweil

Beruf: EDV-Mitarbeiter Backup und Testcenter

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 24. April 2018, 08:32

Buntes Tesa oder buntes Paketklebeband - ich glaube, die Unterschiede bzgl der Anschaulichkeit dürften minimal sein.
Zumal es auch von Tesa und Co diverse Vaarianten gibt, die auch unterschiedlich dick sind. ;)
Grüße

Harald

aktiv: Fläche, Quad, Heli :angel:
im Aufbau: Eyecatcher 2
Elektronik: FrSky Taranis X9E mit Multiprotokoll-Modul, UDP50
abgelegt: diverses :D

Ähnliche Themen