41

Montag, 16. Februar 2015, 07:30

Hallo Thomas,
also diese Unterschiede der EWD würde ich versuchen zu korrigieren. Dass müssen ja einige Milimeter an unterschied sein... Wenn man den Verlauf der Nasenleiste ode Endleiste sieht müßtest du ja dort eine Verdrehung mit dem bloßen Auge feststellen können... Ich würde in dem Fall die Fläche mit 4 Händen verdrehen und die Folie entsprechend nachföhnen... Wenn danach ein Unterschied von 0,5° an ein und der selben Fläche ist - damit kann man vermutlich gut leben, aber 1,5°? ???
Wo im Bereich der unteren Fläche hast du denn nachgearbeitet?
Gruß
Uli

42

Donnerstag, 21. Januar 2016, 21:42

Hallo Leute

Habe mir die Black Horse Pitts geholt die neue Version V2 von 2015
Habe die EWD mal gemessen ....Höhenleitwerk auf 0° dann hat die untere Fläche auch 0° und die Obere -1° wäre das so OK
Schwerpunktangabe ist 106mm vorderkante obere Fläche

Gruss Martin

43

Sonntag, 24. Januar 2016, 14:07

Höhenleitwerk auf 0° dann hat die untere Fläche auch 0° und die Obere -1° wäre das so OK

Sorry Angabe stimmte nicht...hatte das Modell nur grob zusammengesteckt
Heute neu vermessen fertig zusammengebaut....... Höhenleitwerk auf 0° dann hat die untere Fläche auch +1° und die Obere -1°

44

Samstag, 9. April 2016, 23:59

Pitts einfliegen

Hallo Martin,
schon geflogen? Sehe Deinen Post erst jetzt. Wenn die Flächen parallel stehen, steigt ein DD nach oben weg. Da hilft dann auch ein grosser Motorsturz nichts. Meine DD fliegen mit unterer Fläche, ca. +1 Grad zum HL, und oberer Fläche negativ, -1 bis -2 Grad zum HL neutral und super. Motorsturz und Seitenzug liegen dann im normalen Bereich mit jeweils um die 3 Grad. Bei meiner BH Pitts habe ich den Schwerpunkt immer weiter zurückverlegt. Er liegt ca. 5 mm vor der Nasenleiste der unteren Fläche. Trotz der kleinen QR ist die Pitts dann sehr agil und kann auch äusserst langsam geflogen werden. Damit sie beim Landen nicht springt ist ein gezogenes HR zu vermeiden. Wenn das Fahrwerk den Boden berührt, gehe ich mit dem vorher gezogenenen HR sofort in die Neutralstellung, dann rollt sie ganz einfach aus.
Mein wichtigster Hinweis: Wenn die Pitts wegsteigt, den Schwerpunkt nicht vorverlegen durch Bleizugabe, sondern die obere Fläche einfach negativer einstellen.
Gute Flüge!

45

Sonntag, 2. April 2017, 17:59

Hallo
Ist denn eigentlich überhaupt noch jemand mit dem Modell unterwegs?
Es wird ja nun in der V2 Version angeboten ... und bei 5kg Abfluggewicht noch überall zu fliegen.
Vor allem, hat noch jemand einen Methanoler drin? :evil:
mfg HF
Telemetrie?
"Ich FASSTe so lange, bis Sender die gecrashten Teile online bestellen können!"

46

Samstag, 15. April 2017, 12:07

Hallo
Ist denn eigentlich überhaupt noch jemand mit dem Modell unterwegs?
Es wird ja nun in der V2 Version angeboten ... und bei 5kg Abfluggewicht noch überall zu fliegen.
Vor allem, hat noch jemand einen Methanoler drin? :evil:
mfg HF
Hallo godfligher

Also ich fliege die Pitts V2 aber mit nem 28ccm Benziner ;)

Gruß Martin

47

Sonntag, 16. April 2017, 16:57

Hallo
Bei der Motorengröße müsste die Maschine aber senkrecht gehen ... oder?
Ich habe den 20er jetzt am Einlaufen, soll auch nur für ganz einfachen Kunstflug reichen ... fliegen bei dem Wetter lasse ich lieber.
Wie ist das mit EWD und Schwerpunkt, hast du alles nach Anleitung? Habe mal rübergemessen, oben 0° und unten 1°, Zug und Sturz ist ja schon eingebaut ...
mfg HF
Telemetrie?
"Ich FASSTe so lange, bis Sender die gecrashten Teile online bestellen können!"

48

Sonntag, 16. April 2017, 20:58

Hallo
Bei der Motorengröße müsste die Maschine aber senkrecht gehen ... oder?
Ich habe den 20er jetzt am Einlaufen, soll auch nur für ganz einfachen Kunstflug reichen ... fliegen bei dem Wetter lasse ich lieber.
Wie ist das mit EWD und Schwerpunkt, hast du alles nach Anleitung? Habe mal rübergemessen, oben 0° und unten 1°, Zug und Sturz ist ja schon eingebaut ...
mfg HF
Hallo
Bei der Motorengröße müsste die Maschine aber senkrecht gehen ... oder?
Ich habe den 20er jetzt am Einlaufen, soll auch nur für ganz einfachen Kunstflug reichen ... fliegen bei dem Wetter lasse ich lieber.
Wie ist das mit EWD und Schwerpunkt, hast du alles nach Anleitung? Habe mal rübergemessen, oben 0° und unten 1°, Zug und Sturz ist ja schon eingebaut ...
mfg HF
Ja mit dem Motor geht sie locker senkrecht.... mal nen Beispiel

Schwerpunkt habe ich nach Anleitung 106 mm und EWD hat meine gemessen
Höhenleitwerk auf 0° dann hat die untere Fläche auch +1° und die Obere
-1°

49

Donnerstag, 20. April 2017, 20:14

Hallo Zusammen,

hier ist noch jemand der die BH Pitts V1 (wie hier im Thread beschrieben) mit Methanoler fliegt. Eingebaut ist ein OS 160 mit 26 ccm und einer 18x8 LS. Die dreht er mit über 8000 u/min. Von langsam bis rasant, senkrecht bis zim Abwinken und Reno like geht alles. Spass macht auch der sog. Lomcevak, d.h. im Rückenflug bei Vollgas Vollausschläge auf Tiefe, Querruder und gegensinnig Seitenruder... Der Schwerpunkt liegt unmittelbar an der Nasenleiste der unteren Fläche. So ist sie agil unterwegs und langsame 3-Punktlandungen sind problemlos.

https://youtu.be/MIhV_kpMclQ


Leider habe ich noch keinen neuen Film vom Modell, daher hier nochmals den Link zum Erstflug von vor 2 Jahren.

Allen BH Pitts Fans Holm- und Rippenbruch und beste Grüße!

50

Donnerstag, 4. Mai 2017, 09:07

Guten Morgen zusammen,

also meine Pitts fliegt nach wie vor... Ist mein Alltagsflieger- leider bin ich im letzten und auch in diesem Jahr nicht mehr so viel zum Fliegen gekommen, ich hoffe das ändert sich bald wieder. Habe auch an den Einstellungen nichts mehr geändert, ist wirklich nach wie vor ein gutmütiges Flugzeug!

Grüße und viel Spaß mit eurem Modell!

Uli

51

Donnerstag, 4. Mai 2017, 11:25

Hallo
Danke für die Infos ... dein Erstflugvideo war auch so ein wenig der letzte Ausschlag das Modell zu erwerben.
Zu meiner Schande - ich bin noch nicht geflogen. Hier sind zur Zeit Regen und Wind mit Böen im Wechsel an der Tagesordnung und da muss ein alter Zausel wie ich nicht hinter dem Ofen vor.
Noch steht sie im Wohnzimmer :D und ich kann mich dran erfreuen ....
Mann - muss auch warten können.
mfg HF
Telemetrie?
"Ich FASSTe so lange, bis Sender die gecrashten Teile online bestellen können!"