jens armin

RCLine Neu User

  • »jens armin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 32051 Herford

  • Nachricht senden

1

Samstag, 13. Mai 2017, 22:27

Moderate Ruderausschläge für den Einstieg gesucht

Hallo miteinander,

bin neu hier im Forum und sage erst einmal "hallo"!

Nun wollte ich mal in das Thema Kunstflug hereinschnuppern und habe zum Üben einen gebrauchten EPP-Flieger erstanden.

Boom Composit
Länge 90 cm
Spannweite 93 cm
Gewicht mit Lipo etwa 460g

Ist zwar ein unbekanntes Modell, aber die Angaben helfen eventuell bei der Einschätzung der Flugeigenschaften.

Da ich Anfänger bin, suche ich zunächst zahme Einstellung der Ruder, um mich erst einmal an die Flugeigenschaften zu gewöhnen. Was würdet ihr für den Anfang an DR & Expo empfehlen? Würde mir auf drei Stufen unterschiedliche Flugphasen legen. Danke für eure Hilfestellung.

Gruß
Armin
F-100 Flyfly - Stinger 64 3s - Parkzone Extra 300- EFX Racer - KDS 550 - KDS 450 - Blade 180 CFX - Blade Mcpx BL - Bixler - Spektrum DX8

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 16. Mai 2017, 12:19

Hi Armin,

Hallo und herzlich willkommen hier!
Ich will Dich ja jetzt wirklich nicht vergraulen*, ABER:
Warum kauft man für den Einstieg ein solches Modell?

Zu dem Modell passen Ruderausschläge 45° und mehr, Expo ~30-40%,
keine Flugphasen, keine Mischer, kein DR, kein Stabi <punkt>

Zu Deiner Anfrage passt ein Magnum Reloaded.

Just my 2 cents

(edith)
Du hattest ja drüben schon berichtet...
(/edith)


CU Eddy

*ich bin nur meist etwas zu gradeaus ;)
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »comicflyer« (16. Mai 2017, 12:49)


jens armin

RCLine Neu User

  • »jens armin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 32051 Herford

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 16. Mai 2017, 14:08

Hallo Eddy,

danke für Deine Antwort! Wie ich nebenan auch schon geschrieben habe, bin ich mangels Antworten einfach auf die Wiese und hab die Kiste in die Luft geworfen. Sie fliegt super. Mit DR war ich übervorsichtig. Das schränkt doch ein. Werde ich also rausnehmen. Expo hilft. Gerade auf Höhe ist die Kiste etwas nervös, aber beherrschbar.

Weshalb ich mir als Einsteiger in den Kunstflug dieses Modell gekauft habe? Weil ich seit Jahren Helis, Impellerjets und Warbirds fliege und keine Lust auf ein Einsteigermodell habe. Ich komme ja auch prima mit dem oder der Boom klar. Mir fehlten nur jegliche theoretischen Werte zu dem Modell.

Gruß
Armin
F-100 Flyfly - Stinger 64 3s - Parkzone Extra 300- EFX Racer - KDS 550 - KDS 450 - Blade 180 CFX - Blade Mcpx BL - Bixler - Spektrum DX8

comicflyer

RCLine User

Wohnort: Hilgenroth

Beruf: Schriftsetzer & Deutschliebhaber

  • Nachricht senden

4

Dienstag, 16. Mai 2017, 17:27

Weil ich seit Jahren Helis, Impellerjets und Warbirds fliege

Hi Armin,
das las sich oben anders... ;)

Wie immer: einfach machen :D

CU Eddy
Neue LuftVO! -> gravierte Alu-Namensschilder nur €2,50 -> modellplakette.de

Die meisten Menschen wollen lieber durch Lob ruiniert, statt durch Kritik gerettet werden.

haschenk

RCLine User

Beruf: Dipl. Ing.

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 16. Mai 2017, 17:39

Hallo Jens,

Wenn du Einsteiger in den Kunstflug und nicht in den Modellflug allgemein bist,
dann sollte die Größe der Ruderausschäge kein Problem für dich sein. Die wählt ab einem gewissen Level der "Fliegekunst" jeder nach seinem eigenen Gusto.

Gruß,
Helmut

jens armin

RCLine Neu User

  • »jens armin« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: 32051 Herford

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 16. Mai 2017, 20:46

Genau, Helmut. Bei diesem Flieger gilt: einfach fliegen. Wenn es Spaß macht, einfach mehr Gas oder mehr Ruder. Ansonsten Gas raus und schauen, was passiert.

Habe heute bestimmt 6 Lipos leer geflogen. Leider wird es langsam dunkel. Aber morgen ist auch noch ein (Homeoffice-)Tag. Da bedeutet zuhause am Schreibtisch arbeiten und zwischendurch für fünf Minuten hinter mein Haus auf die Wiese.

Gruß
Armin
F-100 Flyfly - Stinger 64 3s - Parkzone Extra 300- EFX Racer - KDS 550 - KDS 450 - Blade 180 CFX - Blade Mcpx BL - Bixler - Spektrum DX8