extase3d

RCLine User

  • »extase3d« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Chemielabortechniker

  • Nachricht senden

1

Samstag, 7. Februar 2004, 12:05

Hitec5945, 5625 oder Grp.8311,8411,8511 ???

Hallo,
Möchte meine 2m Cap mit guten Servos ausrüsten. Vor allem wäre mir eure Meinung über Hitec Servos wichtig!

Ich glaube von der Kraft her sind sicher alle geeignet .
Wie sieht es aber mit Getriebespiel, Getriebefestigkeit und Geschwindigkeit aus?
Wer hat mit welchem Servo schon gute Erfahrungen gemacht? MfG Benjamin :ok:

2

Samstag, 7. Februar 2004, 13:13

RE: Hitec5945, 5625 oder Grp.8311,8411,8511 ???

Hallo Benjamin

Also was Hitec betrifft, kann ich nur positives berichten!!!
Bei uns im Verein fliegen sehr viele Hitec und mir ist kein Fall bekannt das jemand schlechte Erfahrungen damit gemacht hat.
Gruß Olli

Theis T.

RCLine User

Wohnort: Ruppertsberg

  • Nachricht senden

3

Samstag, 7. Februar 2004, 13:37

ich hab ein hs5625 bei meinem snapstick mit einem 26er benziner auf dem seitenruder, ich fliege damit jetzt schon 1 jahr und das servo hat wirklich nur ein sehr geringes spiel, ist sehr stark, scnell und preiswert

Gruß Tobias

Sascha Bressler

RCLine User

Wohnort: nähe Germersheim

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 7. Februar 2004, 19:26

Hallo,

Ich kann auch nur gutes über Hitec berichten.
Das Preis-Leistungsverhältnis ist deutlich besser als bei JR.
Das einzige Mal wo mir eins kapuutt ging war in
einem Trainer für LS-Betrieb. Aus 60 m
mit Vollgas in den Boden. 1 Servo hatte Zahnausfall.
Für die CAP würd ich die 5625 auf HR und QR nehmen
un auf´s SR ein 5945.

Sascha


Die Jugend-Page meines Vereins: www.jugend.mfvg.de

extase3d

RCLine User

  • »extase3d« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Tirol

Beruf: Chemielabortechniker

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 10. Februar 2004, 10:17

Danke!

Danke für eure Antworten! :) Da ihr von den Hitec nur Gutes schreibt werde ich mir warscheindlich vier HS 5945 kaufen. MfG Benjamin :ok:

6

Dienstag, 10. Februar 2004, 10:35

Für meine Funtana (die große) hab ich bei Hobbydirekt 5945 für Quer und Seitenruder, sowie 5245 für Höhe und Gas bestellt.

Ein Vereinskammerad nimmt die die 5945 für Seite und Quer in einer 3,80 Kunstflugmaschine, insgesamt 13 Stück
Gruß David