Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

1

Samstag, 17. September 2005, 09:38

Neue 2,60 m Voll-GFK Katana von Krill

Hallo,

da bin ich schon lange scharf drauf ! Hat jemand von Euch schon Einzelheiten gehört ??

Gruß
Frank
»DUEF« hat folgendes Bild angehängt:
  • uvodnifoto.jpg
Grüße
Frank ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Düchting« (17. September 2005, 13:59)


ml2123

RCLine User

Beruf: NT, GF, Betriebswirt

  • Nachricht senden

2

Samstag, 17. September 2005, 21:22

Hallo Frank,

die Katana find ich auch super .....sollen wir ??? wär doche ein Winterpojekt...

Gruß


Mike
Carpe Diem

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

3

Samstag, 17. September 2005, 22:40

Hallo Mike,

mmmh, die Versuchung ist grooooß, jedoch möchte ich nicht einer der ersten sein, denn so einige Kleinigkeiten werden sicher nach den ersten Problemen in Serie geändert !

Dafür ist mir die Größenklasse doch etwas zu teuer, dann möchte ich auch ein perfekten Flieger haben !

Ich habe dafür einen BME 110 vorgesehen, leichtester Motor in der Klasse und er hat mächtig Dampf !

Dann natürlich Lipo´s usw. du weist ja was das alles so kostet :-(

Aber, ich bin mir sicher,das wird mein nächster Flieger !

Bis bald

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

4

Sonntag, 18. September 2005, 09:41

Zitat

Original von ml2123
Hallo Frank,

die Katana find ich auch super .....sollen wir ??? wär doche ein Winterpojekt...

Gruß


Mike


Winterprojekt? Sowas ist doch in 3 Wochen fertig :D

Gruß

Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 18. September 2005, 09:52

Hallo Jörg,

wenn man sonst nichts zu tun hat und die liebe zum Detail nicht beachtet, kann man es sicherlich schaffen !

Aber ich finde, dafür ist so ein Teil zu edel, um es einfach mal eben zu zusammen zu klatschen ;)

Das sind dann die Unterschiede, zum einen Modell sagt man dann, naja ganz gut, zum anderen Modell dann perfekt ;)

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Düchting« (18. September 2005, 09:54)


6

Sonntag, 18. September 2005, 10:13

hmm Frank,

da musste Servos und den Motor einbauen, und Ruderhörner ankleben. Was für eine liebe zum Detail willste denn da noch walten lassen?

Gruß
Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

7

Sonntag, 18. September 2005, 10:21

Jörg,

du hast ja Recht, aber ich finde immer noch was :O

Aber lass uns wieder über die Katana sprechen, weist du schon was ?

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

8

Sonntag, 18. September 2005, 10:24

ne-ich habe Ivo mal angemailt. Fürdie Katana würde ich sogar meine Velox wieder abgeben... :O

Mal sehen was kommt, aber ne Maschine aus den ersten Serien würde ich auch nicht nehmen..
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 18. September 2005, 10:28

Genau !

Bin mal gespannt welche Farbvarianten angeboten, meisten werden die, wenn man ein bisschen Geduld hat, immer besser !

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Düchting« (18. September 2005, 10:29)


ml2123

RCLine User

Beruf: NT, GF, Betriebswirt

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 18. September 2005, 17:21

Hallo,

komme grad aus Aspach.....und lese den thread..

genau vieel schöner über die Katana zu sprechen. :ok:



Jörg trotzdem zur Erklärung : Winterprojekt war meine Bezeichnung korrekt währe weiteres Projekt welches in nächster Zeit realisiert werden könnte. Bis ich damit anfangen kann wird es sicherlich winter.

Der Frank ist halt ein suuuper perfektionist dazu Familie engagiert im Job...


Katanische Grüße
Carpe Diem

Jens Braun

RCLine User

Wohnort: Meckenbeuren am Bodensee

Beruf: Azubi bei Fa. Zeppelin

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 18. September 2005, 17:26

Die Katana sieht echt nicht schlecht aus :D !
Ich sollte aber erst noch die Velox von Krill bauen die ich letztes Jahr beim Acro- Masters gewonnen hab!

Gruß Jens

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 18. September 2005, 17:54

Hallo Jens,

versuch doch einen Deal mit Krill und versuch die Velox zu tauschen, wär doch was,oder ? :ok:

@ Mike

Danke für deine Erklärung :ok: :)

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Frank Düchting« (19. September 2005, 11:43)


Jens Braun

RCLine User

Wohnort: Meckenbeuren am Bodensee

Beruf: Azubi bei Fa. Zeppelin

  • Nachricht senden

13

Montag, 19. September 2005, 15:49

@Frank,

wir müssen jetzt erst mal noch ein paar andere Flieger bauen bevor wir die Velox machen. :tongue: . Die Velox geht ja auch ganz gut= F3A usw.

Gruß Jens

foka4

RCLine User

Wohnort: D-71686 Remseck

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 22. September 2005, 15:42

Gewicht Katana

Hallo,

ich habe heute von Ivo Informationen zum erwarteten Gewicht der Katana bekommen.
Da nahezu alle Komponenten deutlich größer /voluminöser sind als bei der Velox, ist das Bausatzgewicht auch deutlich höher.
Ivo rechnet bei einem 100er mit 11-12 kg.
Genaueres will er an diesem WoEnde zusammenstellen und veröffentlichen.

Ein Kampfgewicht von 10kg ist auf jeden Fall unmöglich - aber es muss ja nicht immer F3A-X sein...
Eine wunderschöne Maschine ist es allemal.

Jörg, mit dem 80er degradierst Du die Katana dann aber zum Trainermodell !
Ich würde dort den DA100 oder 3W106 einbauen oder falls die Kiste hinten nicht zu schwer ist auch den BME110.

Joachim
Joachim

15

Donnerstag, 22. September 2005, 16:57

Hallo Joachim,

meinste mit dem 80er wird das nix? Wenn man die Kiste so auf 11kg bekommt, sind dann gerade mal 800gr mehr wie an meiner Velox, und so viel mehr Stirnfläche hat die doch auch nicht, wenn man mal so nen Vergleich zur Yak 55 sieht.

Immerhin dreht mein 80er auch ne 27x12 Engel mit gut 6250 U/min, und ist noch nicht richtig eingelaufen.

Wenn ich dann so sehe was der mit der Velox macht - dürfte das dann auch gut für die Katana reichen, 11kg als max. Masse mal vorausgesetzt.

Wir werden sehen.....

Gruß
Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

16

Donnerstag, 22. September 2005, 18:37

Hallo Jörg,

die Katana 2,6m ist noch mehr auf 3D getrimmt als es die Velox ist und sie ist für Motoren von 100 - 120 cm³ vorgesehen. Auch wenn Du einen sehr starken 80er hast, so kann die allgemeine Empfehlung nicht dahin gehen weil wohl nicht jeder soviel aus seinem 80er rausbekommt wie Du. Auch was die Gewichtsverteilung angeht, könnte das knapp werden - die Katana ist ca. 15 cm länger als die Velox.

Es gibt bald mehr Infos und ich werde sie in Kürze selber mal Probefliegen - dann kann ich mehr sagen.
Always happy landings,

Christian

Krill-Rep :w

foka4

RCLine User

Wohnort: D-71686 Remseck

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 22. September 2005, 23:10

Hallo Jörg,

vielleicht habe ich in der Vergangenheit nicht richtig aufgepasst, aber ich lese gerade dass Du eine Engel 27x12 auf dem 80er hast.
Die hat mir Sascha auch empfohlen mal zu testen, leider hat es noch nicht mit dem Treffen geklappt.

Wie würdest Du diese Latte einschätzen, bist Du zufrieden damit ?
Die Vergleichbarkeit verschiedener LS ist sehr schwierig. Z.B dreht mein 80er mit Rohr eine Mejzlik 26x10N auch "nur" mit 6300, deine nur 50 weniger.
Ich wollte mich zwischen dieser Engel und einer 27x10 Mejzlik entscheiden und sehen welche Steigung mir besser gefällt. Die 27x10 und die 28x10 sollen auch ähnliche Drehzahlen erreichen, weil die 28x10 wohl dünner ist. Schwieriges (und teures) Thema.
Joachim

18

Freitag, 23. September 2005, 06:52

Moin Joachim,

ich kann Dir leider keine Vergleichswerte geben, höchstens in absehbarer Zeit einen Vergleich zu ner 24x12 Mejzlik. Da das alles sehr teuer ist um "nur" zu experimentieren habe ich mich zu mehr Latten bis jetzt noch nicht durchgerungen.

Aber soweit ich weiß bietet Engel doch diesen Testservice an, wenn die Luftschraube nicht zusagt kann man sie kostenlos gegen eine andere tauschen - wäre das ncihts für Dich?


Gruß
Jörg
[IMG]http://www.rc-network.de/forum/image.php?u=158&type=sigpic&dateline=1289751138[/IMG]
Solo Display Pilot der ostwestfälischen Jet-Maffia

DUEF

RCLine User

  • »DUEF« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: ( NRW )

Beruf: Geld reicht...;-)

  • Nachricht senden

19

Freitag, 23. September 2005, 08:06

Hallo Joachim,

ich Denke mal, es sollte in jedem Fall der BME sein, man sollte den Gewichtsvorteil von ca. 700g nutzen,aber wie du schon sagtest, vorrausgesetzt man bekommt den Schwerpunkt hin !

Dann müsten so um die 11,3 - 11,6 kg mit Lipo´s möglich sein, das wäre dann ein super Leistungsverhältniss, bei dem Flächeninhalt, oder ?

Ich bin jedenfalls sehr an der Katana in genau dieser Variante interessiert !

Lass es uns wissen, wenn du etwas neues erfährst :)

Gruß
Frank
Grüße
Frank ;)

foka4

RCLine User

Wohnort: D-71686 Remseck

  • Nachricht senden

20

Freitag, 23. September 2005, 09:06

OK, aber ich möchte mioch auf keinen Fall hier in den Vordergrund drängen, überlasse das auch gerne dem Christian. Der hat sicher dann noch mehr Detail Infos. Anscheinend wird Ivo Krill in den nächsten Tagen was zusammenstellen.
Und Christian hat ja auch schon verlauten lassen, dass er mal eine fliegen darf - NEID !!!

Jörg, ich hätte schon gerne gewusst, was Dein persönliches Statement zu der 27x12 ist. Hat die genug Biss damit man das Gefühl hat, dass die Maschine sauber an der Latte hängt ?
Mit der Mejzlik 24x12 ist das auf jeden Fall nicht so, das fühlt sich teigig an, aber die ist auch nicht fürs Torquen gemacht. Dafür hat sie einen angenehm großen Geschwindigkeitsbereich.
Mit einer 27x10 ist die direkte Schubumsetzung sicher kein Thema, dafür wird die aber im Horizontalflug schnell oben rausdrehen und laut werden. Für mich ist die Frage ob die 27x12 der bessere Kompromiss wäre.
Joachim