Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

speed_chris

RCLine User

  • »speed_chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-79110 Freiburg

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 3. März 2002, 12:42

Zagi XXXL


Hallo,

ich spiele mit dem Gedanken einen Zagi mit 4m spw. zu bauen, hat da schon jemand erfahrungen in diese Richtung gesammelt.
Das Modell soll nicht für combat verwendet werden, deshalb auch in normaler Bauweise und nicht epp.
Für Erfahrungen im vergrößern von Zagis wäre ich sehr dankbar.[wave]

gruss Chris
Suche Bilder. Pläne, einfach alles über die SG 38

Roggi

RCLine User

Wohnort: 52062 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 3. März 2002, 13:04

Re: Zagi XXXL


Hi Chris!

Über einen großen Zagi hab ich auch schon nachgedacht...
Wir haben normale Zagis zu hunderten aus Styropor geschnitten. Mit 4m SPW und nem guten Holm sollte das doch gehen. Jedenfalls ist der Bau dann total simpel. Den großen hast du dann in einem Tag fertig.
[ok] ...hm eigentlich wollte ich heute fliegen gehn... [diablotin]
Nee, ich hab leider nicht genug Styro. Aber ich glaube ich probier das diese Woche, wenn auch nicht mit 4m.

Gruß, Roggi
Mein Verein: MFC Marbeck-Raesfeld

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 3. März 2002, 20:51

Re: Zagi XXXL


ich hab schon wo einen grossen gesehen..
weiß jetzt ned obs 4m oder "nur" 3 oder 3,5m waren..

aber verdammt gross...
gestartet wird das Vieh dann von 3 Personen...

wirkt durch die Flächentiefe dann natürlich so gross wie ein 7m Segler *lol*
waren soviel ich weiß Franzosen..
vielleicht findest wo in nem Forum was..
meine darüber was in nem Forum gelesen (und Bilder gesehen) zu haben...

speed_chris

RCLine User

  • »speed_chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-79110 Freiburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 4. März 2002, 23:25

Re: Zagi XXXL


Das hört sich doch schon mal super an[grin1]. Start mit 3 Mann, is ja genau wie bei meiner B 4 [ok]. Bilder wären schon super.

gruss Chris
Suche Bilder. Pläne, einfach alles über die SG 38

McFly

RCLine User

Wohnort: Dorsten/Aachen/Dubai

Beruf: Dipl.-Ing. E-Technik

  • Nachricht senden

5

Samstag, 9. März 2002, 00:02

Re: Zagi XXXL


Wir haben's getan, zum allerersten mahal... :-)
Soll heißen: Es existieren bereits 6 Flächen"stückchen"!

@Admin/Mod: Wie können wir euch denn mal ein paar erste Fotos präsentieren? -Nur so, um die Dimension zu klären...

Freundliche Grüße,

Roggi und McFly.[wave]

Gruß, Jan.

MFC Marbeck- Raesfeld

speed_chris

RCLine User

  • »speed_chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-79110 Freiburg

  • Nachricht senden

6

Samstag, 9. März 2002, 16:22

Re: Zagi XXXL


Hy

mit diesem Befehl kannst Du Dein Bild reinsetzen

<img src="http://www.deine-bild-adresse.de/dein-bild.jpg>

gruss Chris
Suche Bilder. Pläne, einfach alles über die SG 38

McFly

RCLine User

Wohnort: Dorsten/Aachen/Dubai

Beruf: Dipl.-Ing. E-Technik

  • Nachricht senden

7

Samstag, 9. März 2002, 17:49

Re: Zagi XXXL


Jau, is schon klar, es hapert nur (noch) am Webspace, wo ich die Bilder mal schnell uppen könnte. Is aber in Arbeit...[ok]
Gruß, Jan.

MFC Marbeck- Raesfeld

Roggi

RCLine User

Wohnort: 52062 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

8

Samstag, 9. März 2002, 18:57

Re: Zagi XXXL


Sehr schön! Ich seh doch wirklich gut aus auf dem Bild... [grin1][diablotin]Letzte Änderung: Jan Roggenkamp - 09.03.02 18:57:55
Mein Verein: MFC Marbeck-Raesfeld

McFly

RCLine User

Wohnort: Dorsten/Aachen/Dubai

Beruf: Dipl.-Ing. E-Technik

  • Nachricht senden

9

Samstag, 9. März 2002, 22:58

Re: Zagi XXXL


Soderle, wer mag kann sich schon mal ein paar Vorgeschmack. Fotos unter
http://home.arcor.de/japo/
anschauen.
An der Gestaltung wird u.U. noch gearbeitet [grin1]

byeLetzte Änderung: McFly - 09.03.02 22:58:14
Gruß, Jan.

MFC Marbeck- Raesfeld

McFly

RCLine User

Wohnort: Dorsten/Aachen/Dubai

Beruf: Dipl.-Ing. E-Technik

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. März 2002, 23:41

Re: Zagi XXXL


müßte eigentlich auch so tun:

Gruß, Jan.

MFC Marbeck- Raesfeld

Star2002

RCLine User

Wohnort: D- Mönchengladbach

Beruf: Student

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 10. März 2002, 08:32

Re: Zagi XXXL


Was nimmst du für Rc-Komponenten ??!
ICh würde um Gewicht zu sparen schon 5,6 g oder höchtens 9 g Servos nehmen ![grin1][grin1][grin1][grin1][grin1][grin1][grin1][grin1][grin1]
und als akku die kleinen 50 mAh!![grin1][grin1][grin1]
Ne jetzt aber im ernst : wann geht das Teil denn mal auf reise ??! und vorallem wie ?? in nem LKW??? oder wie machst dU die floäche teilbar??

Bis dann Gruß Stefan

speed_chris

RCLine User

  • »speed_chris« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: D-79110 Freiburg

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 10. März 2002, 10:16

Re: Zagi XXXL


Ja genau so hat ich mir das vorgestellt. Bin schon tierisch gespannt wie das Teil fliegt.[ok]

gruss Chris
Suche Bilder. Pläne, einfach alles über die SG 38

13

Sonntag, 10. März 2002, 11:44

Re: Zagi XXXL


uih, da komm ich ja auf geschmack mir auch so ein teil (aber a bissi kleiner ;-) zu bauen.
wo gibts profile und eine skizze für zagis???
mfg david
mfg david

Roggi

RCLine User

Wohnort: 52062 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 10. März 2002, 12:46

Re: Zagi XXXL


Hi!

@david: Profile und Skizze gibt's hier
http://bund.unisport.etc.tu-bs.de/~model…hang/index.html
Schau dort unter "Die Modelle" ganz unten beim pinken Nurflügel!

Also der Riesen-Zagi soll eine einfache Steckung bekommen, sonst müssten wir uns einen Kleintransporter zulegen. Wie arbeiten unter Hochdruck...wenn mein werter Herr Kollege gleich mal aus dem Bett fallen
sollte! [grin1] Ich hoffe in spätestens einer Woche geht's an die ersten Tests. Weitere Baustufenfotos folgen unter obiger url, denke ich.

Gruß, Roggi


...der jetzt gleich befördert wird! *** [Rauchend_mit_Hut]Letzte Änderung: Jan Roggenkamp - 10.03.02 12:46:24
Mein Verein: MFC Marbeck-Raesfeld

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 10. März 2002, 13:24

Re: Zagi XXXL


oder du transportierst ihn am Dach *lol*

einer bei uns im Verein macht das mit seiner wunderschönen Tiger-Mothe so..

die hat glaub ich 2m oder gar 2,2m Spannweite, ist also schon ein ordentlicher Kübel..
und da er oft zu faul ist sie abzubauen, stellt er sie einfach aufs Dach,
FAhrwerk durchs Schiebedach durch, und dann hält er sie einfach am Fahrwerk mit einer Hand fest (also er befestigt sie nicht einmal [dumm] )

er hat aber auch nur so 2km vom Platz nachhause [ok]

müßte doch geil ausschaun, wennst mit sonem 2,60m Nurflügel am Dach "daquer" daherkommst [shine]

Roggi

RCLine User

Wohnort: 52062 Aachen

Beruf: Student

  • Nachricht senden

16

Sonntag, 10. März 2002, 14:01

Re: Zagi XXXL


Hi Reinhard!

"Daquer" geht leider nicht, denn die max. zulässige Breite für nicht land- und forstwirtschaftliche Fahrzeuge ist 2,55m (Ausnahme: Kühlcontainer 2,60m). Somit müssten wir jedesmal eine Sondergenehmigung
für Großtransporte beantragen! ... [grin1]

Gruß,
Mein Verein: MFC Marbeck-Raesfeld

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

17

Sonntag, 10. März 2002, 14:21

Re: Zagi XXXL


stimmt, 2.60 ja nur für Kühlwaagen.. (hab ja auch den LKW-Schein gemacht.. aber doch schon 6 Jahre her *gg*)

aber ich glaub es ist so und so nicht erlaubt nen Flieger aufs dach zu legen und mit der Hand festzuhalten.. vondaher ists schon wurscht [dumm]

McFly

RCLine User

Wohnort: Dorsten/Aachen/Dubai

Beruf: Dipl.-Ing. E-Technik

  • Nachricht senden

18

Sonntag, 10. März 2002, 23:52

Re: Zagi XXXL


Guten Morgen!

@Jan: Was kann ich denn dafür, wenn wir (leicht) andere Arbeitszeiten haben ;)

aber dafür war ich jetzt fleißig und hab noch nen paar pics geuppt...

@Reinhard: Vielleicht geht ja auch senkrecht stehend ausm Dachfenster ?!
Gruß, Jan.

MFC Marbeck- Raesfeld

Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 10. März 2002, 23:59

Re: Zagi XXXL


bei nem (grossen) Zagi geht das sicher..

bei der Tigermoth natürlich ned *lol*


Kraeuterbutter

RCLine User

Wohnort: A- Österreich / Neuhaus

  • Nachricht senden

20

Montag, 18. März 2002, 18:26

Re: Zagi XXXL




[nuts][ok]