Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Lakeman

RCLine User

  • »Lakeman« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Friedrichshafen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. März 2006, 13:15

Set up probleme

Tach auch,

hab einen K 10 (1005 mm) mit folgender Ausstattung:
Akkus: 3er Lipo 1200 (mit 12 C) und 3er Lion 1100er
Motor: Typhoon 6/13 mit 5,5 x 4,5 APC
Regler: X-power 15/18 A bec für 2-3 Lipo oder Lion....(stammt ehemals aus einem CDR set)

Nun mein Problem:

ab etwas über halbgas fängt der Motor tierisch an zu ruckeln und nimmt keinen weiteren strom auf..
Eigtl. müsste das Setup ja mehr als ausreichen da der Typhoon ja eigtl. eh nur 8 A max aufnimmt... ???

Könnt Ihr mir sagen woran es hapert ??

thx for help

greetz

P.S: anbei ein kl. Foto meines hoffentlich bald schneller Flitzers
»Lakeman« hat folgendes Bild angehängt:
  • DSCF0026.jpg

JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. März 2006, 19:22

<<
Eigtl. müsste das Setup ja mehr als ausreichen da der Typhoon ja eigtl. eh nur 8 A max aufnimmt...
<<

woher hast du diese Aussage ?

ich denke da hast du was falsch verstanden.

Besorge dir für 5 bis 10 euro ein Meßgerät (Multimeter), halte es zwischen Akku und Regler und schau nach was der Motor wirklich zieht mit Latte dran.

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »JoGerhard« (10. März 2006, 19:24)


mad44

RCLine User

Wohnort: 72336 Balingen

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. März 2006, 23:12

Hallo,

Zitat

ab etwas über halbgas fängt der Motor tierisch an zu ruckeln und nimmt keinen weiteren strom auf..


Das könnte die Reglerabschaltung sein, wenn Deine Lipos einbrechen (war bei mir so).
Miss mal die Spannung ab Motor bei Vollgas. Wenn da was mit 8.x V steht, liegt es an den Akkus.
Was für Li-Ion Zellen sind das ?
Ich weiss es nicht genau, aber der Motor mit der Latte sürfte schon so um die 16A im Stand ziehen.

Gruss Matthias
Flächenflieger
Heliflieger
UL-Pilot

Lakeman

RCLine User

  • »Lakeman« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Friedrichshafen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

4

Samstag, 11. März 2006, 00:34

Hi,

ich habs auch schon mit 3s 1200er mit 12C versucht allerdings war es da schweinekalt
und deshalb dachte ich eben es läge an der Aussen Temp. (lag es auch)
hab grad versucht zu Messen hab einfach bei laufendem Motor
die Spannung zw. Motor und Regler gemessen geht kurzzeitig hoch
bricht dann ein und hält sich bei 2,6 V ??

werd morgen nochma mit nem Lipo versuchen....

thx n greetz

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Lakeman« (13. März 2006, 11:40)


JoGerhard

RCLine User

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

5

Samstag, 11. März 2006, 09:31

<<
hab grad versucht zu Messen hab einfach bei laufendem Motor
die Spannung
<<

ich habe eigentlich gemeint, dass du die Stromstärke ( die Ampere ) messen sollst du fließen.

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Lakeman

RCLine User

  • »Lakeman« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Friedrichshafen

Beruf: Kaufmann

  • Nachricht senden

6

Montag, 13. März 2006, 11:31

Hi,

Das Problem wurde durch eine defekte Zelle meiner Konions verursacht.

Demnach hat es sich erledigt....


thx n greetz