Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

shothebow

RCLine User

  • »shothebow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn/Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. April 2006, 21:48

nuri doppeldecker

servus!

ich hab hier 2 nuris und hab mir überlegt,ob man daraus nen dd machen kann...

hat das schon jemand probiert oder kann das garned gehn?

will einfach die mittelrippe als verbindung und winglet nehmen...

muss ich evtl die flächen auch leicht versetzt bauen?

lacht ned,wenn ich hier voll den scheiß schreib :dumm: :nuts:
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.

Godfather of Sumpfbooting^^

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »shothebow« (25. April 2006, 22:15)


temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 25. April 2006, 21:54

RE: nuri doppeldecker

Ich sage nur probieren geht über studieren.


Habe sowas weder gesehen noch gehört...

Bin gespannt.
Temel

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 25. April 2006, 23:07

Eigentlich weiß unser Temel ja sonst alles (besser), aber schau mal HIER Das war 2002 ... :D

Gruß
Peter

4

Mittwoch, 26. April 2006, 11:19

hallo warum soll das nich gehn einfach an den winglets befestigen , allerdings würde ich dann bei einem nuri die anlenkung weglassen !

shothebow

RCLine User

  • »shothebow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn/Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 26. April 2006, 13:20

dann wartet mal bis zum usertreffen muhaha :evil:
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.

Godfather of Sumpfbooting^^

Fabian_Kopp

RCLine User

Wohnort: Bietigheim-Bissingen

Beruf: Schüler / Technisches Gymnasium

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 26. April 2006, 13:20

ich denk mal das ist so: doppelter Widerastand aber nicht doppelter Auftrieb. Aber ich denk Temel weiß das besser.
Gruß Fabi
CNC-Heißdrahtschneiden möglich. Einfach PN

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 26. April 2006, 13:52

Zitat

Original von Fabian_Kopp
Aber ich denk Temel weiß das besser.
Gruß Fabi



Ja ich weis es besser, also wenn man 2 Flieger mit einem Motor fliegt muss man die Gewichte mal die Zeit und die Höhe messen und das geteilt durch P die wurzel dann draus ergibt die 0% Wahrscheinlichkeit das es klappen wird :D


Hey leute was habt ihr denn gegen mich, hab doch nichts gesagt....... 8)
Temel

shothebow

RCLine User

  • »shothebow« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Heilbronn/Karlsruhe

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 26. April 2006, 14:52

:dumm:

tolle berechnung ==[] und gn8 :nuts:

ich werd 2 40cm nuris nehmen...das wird sicher was...samt powerschnurz geht der bestimmt gut ...
Anonymität im Internet ist, wenn Du keinen kennst, aber alle Dich.

Godfather of Sumpfbooting^^

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 27. April 2006, 11:33

Hallo shothebow!
Du nimmst mir die Worte aus dem Mund :dumm:
Ich habe auch mal darangedacht, aber habe gezoegert ob ich einen Fred aufmache dafuer :dumm: Allerdings: irgendswelche Probleme werdens dann bestimmt doch geben? Ich wuerde ein Mittelstueck nach hinten rauslaufen lassen, und den Motor+Prop zwischen die beiden Flaechen machen. (so wollte ich das vielleicht machen)

Freue mich allerdings auf Baubericht und Vids und viele Pics!
War vielleicht doch nicht so ne dumme Idee! :dumm: Aber wenn ich voll den Scheiss schreibe korrigiert mich bitte auch :dumm: :dumm: :wall: ==[]

Wie gesagt: Hoert nicht auf mich sondern auf Temel, der beschaeftigt sich im Moment mit Nuri's.

MfG Fabian :w
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fabian01« (27. April 2006, 11:38)


temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 27. April 2006, 13:34

Zitat

Original von fabian01
Hoert nicht auf mich sondern auf Temel, der beschaeftigt sich im Moment mit Nuri's.
MfG Fabian :w



Thanks Thanks.

Ja es ist irgendwie schon in mich hineingewachsen das zeug....
Die Probleme lösen macht dann auch spaß und vorallem wenn das teil dann endlich mal fliegt.


Naja jetzt mal was gutes für deine Idee.

Mach zwischen den 2 nurflügler eine Verbindung (in der Mitte) damit du den motor zwischen den Nuris befestigen kannst, ja die verbingungen zu den querrudern kannst du dann auch wie bei einem sonstigen DD machen.


Ansonsten denke ich das es schon klappen sollte, oder du hast sie nicht exact parralell aufeinander Montiert...

Naja wünsche dir aufjedenfall VIEL GLÜCK

und lass mal was hören.
Temel

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 27. April 2006, 15:07

Und wie ist das mit dem Verhaeltnis von Flaeche zur Flaeche?
Also beim richtigem Doppeldecker, zB. bei meinem SMOVE steht die obere Tragflaeche etwas nach vorn... ??? Warum ???

Oja Temel,
moechte mir einen Nuri bauen einfach nur aus Depron. Habe noch miniservos, motor und empfaenger und regler uebrig! Sollte Hallentauglich sein. Vielleicht versuch ichs auchmal mit DD. Doppelte Tragflaechen=Doppelter Auftrieb, aber Doppelter Widerstand mit Verwirbelungen, also muesste er bei Mehr Auftrieb und Mehr Widerstand langsamer fliegen oder? Und die Flaechenbelastung ist auch halbiert. Wenn du die komplette Mechanik in den unteren Fluegel tust, dann fliegt er doch stabiler als das alles oben ist, denn sonst ist er "Topheavy", und in der Mitte ist alles verteilt
Naja nochmals wenn ich scheiss rede korrigiert mich :O :O :dumm:

MfG Fabian :w
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »fabian01« (27. April 2006, 15:09)


viperchannel

RCLine Team

Wohnort: D- 74172 Neckarsulm

Beruf: Multitalent

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 27. April 2006, 15:17

ich weiss nicht viel von doppeldeckern, aber man muss bedenken, wie ein profil funktioniert und wie ein profil funktioniert, wenn es in die verwirbelungen eines anderen profils kommt.

das heisst nicht, dass wenn man 2 flächen hat auch sich auch die werte halbieren bzw verdoppeln, sonst wären alle segelflugzeuge doppeldecker :evil: :evil:
Gruß Frank!

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 27. April 2006, 15:20

Hi,

ja ich denke das die beiden nuris exact genau so aufeinander liegen müssen evt. auch ein bissal vor...

Naja such mal nach einem Stealth oder so...


Oder nimm einfach styro platte einfach frei schnauze vorne bisschen schleifen und fertig ist das ganze....

fabian01

RCLine User

Wohnort: Niederlande

Beruf: Pizzakurier

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 27. April 2006, 15:23

Danke fuers Korrigieren :O Aber warum wird eine Flaeche nun nach vorn versetzt? Dat schnall ich immer noch net ??? ??? ??? :dumm:
>>Hangar<<
Minimag
Magister
FunJet
Ele-Bee
HM 5-6
SFW Smove

EXPO ist was fuer nixkoenner:D

Dieser Beitrag wurde schon 594 mal editiert, zum letzten mal von fabian01 am 27.05.2009 11:29.

15

Donnerstag, 27. April 2006, 17:19

@temel:
<<Naja such mal nach einem Stealth oder so...>>

das versteh ich jetzt wiederum gar nicht :dumm: kannste das etwas erläutern?

temel

RCLine User

Wohnort: muenchen

Beruf: Azubi / Bürokaufmann

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 27. April 2006, 17:42

Zitat

Original von fabian01

Oja Temel,
moechte mir einen Nuri bauen einfach nur aus Depron.

MfG Fabian :w



Was fällt dir denn ein Joni, wenn du hörst Depron=Nurflüger

Mir fällt nur der Stealth oder so ein.


MFG
TEMEL

17

Donnerstag, 27. April 2006, 18:01

achso jetzt wirds mir klarer :D sehr präzise angabe :evil:
bei google findet man zu "stealth" alles außer einem Depron Nurflügel :tongue:

ich denk bei depron nuri zuerst an den pibros 8) www.pibros.de



zum eigentlichen thema kann ich sagen:

bei meiner ultimate steht der obere Flügel bei knapp 1/3 seiner flächentiefe über der nasenleiste des unteren...allerdings ist das ja ein leitwerkler :(

auf gut deutsch: ich hab keine ahnung :D

18

Donnerstag, 27. April 2006, 18:27

...und wie sieht es mit der Anstellung der Flächen untereinander aus? Schränkung untereinander?
V-Form? beide Negativ? Positiv? oder sogar eine Positiv, die andere Negativ... aber welche nun wie?
Beide Flächen durch die Winglets verbinden? oder nur Winglets an den Oberen?

Fragen über Fragen... ==[]

;)

Gisbert
Verständnis ist das ErgEPPnis von Erkenntnis und ErlEPPnis.

WWW.HS-Flaechenservice.de

Peter_K

RCLine User

Wohnort: Kirchheim/Teck

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 27. April 2006, 21:14

Zitat

Original von JoNi22
bei google findet man zu "stealth" alles außer einem Depron Nurflügel :tongue:

Guckst du bei epp-fun ins Baukapitel, ganz unten steht die Bauanleitung für den Stealth 400 ... die bei Pibros haben noch ne ganz alte Anleitung ;)
Schöner Gruß von der Teck

Peter

20

Donnerstag, 27. April 2006, 21:23

ok :ok:

ahja peter hast du interesse einen bericht zum spinner online zu stellen (hätte da einen :w )? auch wenns den wohl doch nicht mehr gibt ;(