Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rumpelstielzchen

RCLine User

  • »Rumpelstielzchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 9. August 2006, 16:41

Passender Nuri gesucht...

Hallo alle zusammen!

Nachdem ich am Montag mit meinem Vater mal einen Tagesausflug auf die Wasserkuppe gemacht habe (mein Gott kann einem diese Frau da irgendwann auf den Wecker gehn) und der K10Maxi leider trotz großer Ausschläge durch seine große Spannweite sehr träge rollt und zudem noch Tiefenruder-Vollausschlag auf dem Rücken braucht (frage mich inwieweit man das bei einem Nuri über den SP in den Griff bekommen kann ohne die Flugeigenschaften zu verschlechtern), sucht mein Vater ein Modell mit dem auch er als Kunstflug-Anfänger möglichst leicht rollen fliegen kann. Die Anforderungen wären:

- EPP Nuri für den Hang
- ca. 1 Meter Spannweite
- schnelle Rollen möglich, möglichst kein bis wenig Tiefenruder auf dem Rücken (bei der Rolle) notwendig

Ich kenne mich mit Nuris kaum aus, mir käme da nur sowas wie ein Toro 300 in den Sinn (könnte ja passen!?)

Vorhanden wäre noch ein unangetasteter/neuer K10Maxi, den man von der Mitte aus in beide Richtungen um 20cm kürzen könnte (also dann noch 105cm Spannweite), nur weiß ich nicht ob man den so einfach so radikal "beschneiden" darf.

Bin für jeden Vorschlag dankbar :w
Gruß
Fabian

Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von »Rumpelstielzchen« (9. August 2006, 16:43)


quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 9. August 2006, 18:02

RE: Passender Nuri gesucht...

blauer "sport wing" von conzelmann :ok: ! wenn der gut gebaut ist funktioniert er prächtig, hält einiges aus und gibt den kunstflug her, den ein nurflügler kann! hangflug is auch sehr gut!

lg patrick
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

Rumpelstielzchen

RCLine User

  • »Rumpelstielzchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. August 2006, 08:44

danke, den habe ich auf der wasserkuppe auch mehrfach gesehen, dazu habe ich aber noch eine frage:
"Hergestellt aus Flexit+ Schaum" --> ist das überhaupt epp und damit kaum kaputt zu bekommen oder doch eher styro? das teil sollte auch bruchlandungen etc. gut wegstecken

ich habe nämlich neulich ein foto von einem in der mitte durchgebrochenen sport wing gesehen (blau), der besitzer hat ihn danach mit glasgewebe verstärkt, das sollte bei epp ja nicht möglich sein!?
Gruß
Fabian

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Rumpelstielzchen« (10. August 2006, 08:50)


quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. August 2006, 09:29

der blaue wing ist EPP!!!!!

aber schau mal hier --->
http://www.rclineforum.de/forum/thread.p…ghtuser=&page=2

ab der 2. hälfte!!! das wird dir weiterhelfen!

lg patrick
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

joerg.zaiss

RCLine User

Wohnort: Schützingen

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. August 2006, 19:46

Ist kein EPP der blaue Wing. Schau dir mal den F4Y auf Epp-fun.de an.
Der ist gut.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »joerg.zaiss« (10. August 2006, 19:47)


benny_911

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. August 2006, 19:58

den vorhandenen k10 könntest du schon kürzen, wäre vielleicht einen versuch wert. wendiger wird er bestimmt. es ändert sich die verwindung dabei halt etwas, sprich es könnte sein, dass zb. die strömung etwas früher abreißt... (meine meinung).
denke aber es würde klappen. wenn der k10 sonst nur herumliegt ist ja nicht viel verloren ;)

mfg benny

quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 10. August 2006, 21:10

immer die diskussion EPP hin oder her, ja oder nein, ... oder ... :wall: , unterm strich ist alles grundsätlich dasselbe jungs zzz !

lg patrick
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

benny_911

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 10. August 2006, 21:22

jetzt muss ich mich auch noch einmischen ==[] :D

ich schneide sehr viele modelle aus epp und bin der meinung dass es sicher nicht das gleiche ist. epp (gute qualität vorausgesetzt) hält um welten mehr aus als diverse "formschaumprodukte"... so jetzt hab ich meinen senf auch noch dazugegeben ;)

Alexander15

RCLine User

Wohnort: Oberösterreich

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 10. August 2006, 21:23

Vielleicht wäre der Bee von Windrider das richtige Modell für dich,
ist nicht so teuer wie der blaue Wing, und ist aus Epp.
Gibt es beim Lindinger und Schweighofer.

Grüße Alex
Su-29 rocks !!!

quaxbp

RCLine User

Wohnort: ehem. schwabe, Haibach bei AB

Beruf: einfacher arbeiter der BRD

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 10. August 2006, 21:38

streiten wir nicht:-)(-: :prost:!!! nuri fliegen is geil!

lg
hangheizen, das einzigste was richtig rockt :ok: !!!

benny_911

RCLine User

Wohnort: Tirol

Beruf: Techniker

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 10. August 2006, 23:25

so is es :D

:prost:

Rumpelstielzchen

RCLine User

  • »Rumpelstielzchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

12

Freitag, 11. August 2006, 00:48

danke für eure antworten, benny hat noch einen netten vorschlag für einen sehr kleinen fun-nuri per pn gemacht, den und eure antworten werde ich mal meinem vater vorstellen (natürlich nicht ohne meinen senf dazu zu geben ;))

so wies jetzt aussieht würde ICH zu bennis rocket-sal + dem gekürzten k10 tendieren :D

das kleine teil reizt mich schon, könnte man ja sogar schon mit nem shocky schleppen ;)

nochmals danke für alle antworten, ich melde mich dann vielleicht nochmal wenn eine entscheidung getroffen wurde :ok:
Gruß
Fabian

clystron

RCLine User

Wohnort: Vorarlberg/Österreich

Beruf: Softwareentwickler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 11. August 2006, 10:32

Ich sag nur Weasel Pro, das Ding rollt wie Sau und geht von wenig bis viel Wind wunderbar. Auch Rückenflug ist kein Problem, man muss nur den SP sehr genau einstellen.

mfG
Wolfgang
There are 10 types of people in the world: Those who understand binary, and those who don't...

14

Dienstag, 15. August 2006, 20:33

zagi von ikarus is cool
der ist sehr stabiel mir sind schon mit dem auto drüber gefahrn mach nix
kann ich nur empfehlen!!!!
:w


mfg phiipp
mfg Philipp


pjs= hammerbad!!!

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 15. August 2006, 21:23

ROCKET SAL IST ABSOLUT ZU EMPFEHLEN!!!!!!
besonders am hang!! Rollt ...... huiui heftig!

geschätzt 2 pro sekunde....ohne übertreibung!!!

1A Qualität und echt billig!!!

Kaufen!!! ==[]
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

Rumpelstielzchen

RCLine User

  • »Rumpelstielzchen« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Hessen, nahe Giessen bzw. Wetzlar, ca. 70-80 km von Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 16. August 2006, 23:11

Zitat

Original von Emanem
ROCKET SAL IST ABSOLUT ZU EMPFEHLEN!!!!!!
besonders am hang!! Rollt ...... huiui heftig!

geschätzt 2 pro sekunde....ohne übertreibung!!!

1A Qualität und echt billig!!!

Kaufen!!! ==[]


hi, es wird wohl auch zumidnest einen geben ;) ich werde nur am wochenende mal fragen ob es viellleicht sogar 2 sein sollen :D macht einen guten eindruck das teil :D
Gruß
Fabian

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 17. August 2006, 11:23

:ok: :ok: 2 daumen hoch für jeden deine Rockets... :D
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

18

Sonntag, 20. August 2006, 10:26

schick mir bete mal einen link ich will sehenwie das teil aussieht
mfg Philipp


pjs= hammerbad!!!

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

19

Sonntag, 20. August 2006, 12:48

http://www.rcmodellsport.info/

hier bitte das geniale teil...
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

Bernt

RCLine User

Wohnort: Berlin

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 23. August 2006, 17:04

Ich schwör auf die Bee bzw. Elektro-Bee. Sehr stabil und die Servo- und Empfängeröffnungen sind bereits vorgestanzt. Spannweite 1200mm.
Gruß
Bernt :ok: