Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. August 2006, 18:04

Nuri fragen dringend!!!

Hallo ich möchte euch meinen ersten konstruierten Nuri vorstellen er ist aus Depron hat eine Spannweite von 80cm und wollte wissen was ihr davon haltet .(ich bin noch nie Nuri geflogen und wollte mal wissen wie ich bei einem Nuri den Schwerpunkt setzen muss.) Außerdem hat ja Depron keinen gute Gleitfähigkeit, kann man das Depron dann mit selbstklebender Folie bespannen? Muss man das Höhenruder in eine bestimmten Stellung setzen z.b 2° nach oben. Welchen Akku verwendet man für den Empfänger kann ich da einen 1 Zellen 150 mah lipo direkt an denn Empfänger stecken? (Heißt es auch wie bei Shockys um so leichter umso besser oder gibt es ein bestimmtes Mindestgewicht ?)


Mit freundlichen Grüßen Timo ;)

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

2

Montag, 28. August 2006, 18:06


ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. August 2006, 18:07


ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

4

Montag, 28. August 2006, 18:08


ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

5

Montag, 28. August 2006, 18:09


ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

6

Montag, 28. August 2006, 21:29

Hat den keiner Antworten auf meine Fragen? ;(

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 29. August 2006, 12:19

auf dem dritten Bild (profilansicht) haltest du den nuri verkehrt oder? weil die gewölbtere seite unten ist! Die Ruder kannst du raufstellen!

1Lipo zelle geht problemlos als empfänger akku1 zumindest bei meiner konstelation:

1mal 1250mah Lipo
JetiRex plus5
2 D47
Hab auch mit Blue arrows ( :no: ) probiert geht auch sind aber sch***

Depron kast du natürlich mit klebefolie bespannen aber ich glaub es bringt nicht soooo viel! ich würds lassen! gewicht.

Wegen Swp: suchmal nach "maltemedia"
das is ein kleines Programm mit dem du den Swp errechnen kannst!

Hoffe ich habe geholfen!...wenns sonst keiner tut :-D
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

8

Dienstag, 29. August 2006, 15:09

DAnke erst mal für die antworten.
Ich hätte aber noch eine Frage, kann ich meinen 1 zellen lipoakku mit 1500mah von meinem Handy an den Nuri anschliesen?

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. August 2006, 15:10

Ist das Fluggewicht ok ?
Flugbereit wiegt er 75g

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

10

Dienstag, 29. August 2006, 19:13

Fluggewicht ist sehr gut!
ich denk schon dass man den akku verwenden kann! (habs mir auch schon mal gedacht

LG
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 29. August 2006, 21:25

Erstflug hat der nuri hinter sich!
ich bin bei 26km/h win geflogen und dait war der leichte nuri nur ca 20sek in der luft weil es ihn immer vertrieben hat von dem wind ist das normal???
ich mache jetzt mal den akku vom handy rein namit wird er bestimmt ruhiger fliegen weil er mehr masse hat oder?


MFG timo

Emanem

RCLine User

Wohnort: Graz

Beruf: Student

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 30. August 2006, 08:02

ja das er verweht wird is bei dem Gewicht und er Windgeschwindigkeit völlig normal! Der wird eher was für ganz ganz schwache bedingungen!

Klar mehr gewicht bringt ihm bei mehr wind mehr durchzug allerdings wird er bei s chwachen Bedingungen besser gleiten. Das heißt er wird mehr höhe verlieren im geradeaus flug.

Du musst nur drauf schauen dass der Swp dann noch passt wenn du den schweren Akku rein tust!

LG
ich hab keine Klamotten ich zieh Frauen an....

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 30. August 2006, 20:54

ok werde ich machen danke :)

alfimausi

RCLine User

Wohnort: Ich wohn in Nähe Ulm, im schönen Süda :)

Beruf: Kunststoffverfahrensmechaniker

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 31. August 2006, 18:47

Hast Du einen Bauplan als Gif, PDF datei vielleicht von deinem Nuri ?
Hangar:
Trainer 65 / Hype3D / Airbull / Sportwing / Spitfire / Funjet / Tipsy / Picojet / Loop / CAP / Junior Wing / Interceptor / MicroJet / Mikrobe / Wild Wing / Ulti / Twinjet / SU-27 / Felix und Eigenbauten.
Modellflieger sind nette Leute :D

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. August 2006, 18:53

Nein leider nicht aber ich kann dir ein paar Daten sagen.
Flächentiefe 24cm
Ende der Flügel an der Seite 16cm
Spanweite 80cm (mit Winglets 100cm)
Vielleicht kannst du damit was anfangen MFG Timo ;)

alfimausi

RCLine User

Wohnort: Ich wohn in Nähe Ulm, im schönen Süda :)

Beruf: Kunststoffverfahrensmechaniker

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. August 2006, 19:12

Ah ja hey Danke.
Welche Servos hast denn da drin ? gewicht z.b. ?
Hangar:
Trainer 65 / Hype3D / Airbull / Sportwing / Spitfire / Funjet / Tipsy / Picojet / Loop / CAP / Junior Wing / Interceptor / MicroJet / Mikrobe / Wild Wing / Ulti / Twinjet / SU-27 / Felix und Eigenbauten.
Modellflieger sind nette Leute :D

ShockyV2

RCLine User

  • »ShockyV2« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Stuttgart

Beruf: KFZ-Mechatroniker

  • Nachricht senden

17

Donnerstag, 31. August 2006, 19:58

Ich hab IQ 100 von GWS drin wiegen irgend was um die 5 g glaub ich. :)

alfimausi

RCLine User

Wohnort: Ich wohn in Nähe Ulm, im schönen Süda :)

Beruf: Kunststoffverfahrensmechaniker

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. August 2006, 20:00

Auf welche Flächenbelastung kommst du in etwa , bzw. kannst Du ungefähr die Flächengröße messen ?
Hangar:
Trainer 65 / Hype3D / Airbull / Sportwing / Spitfire / Funjet / Tipsy / Picojet / Loop / CAP / Junior Wing / Interceptor / MicroJet / Mikrobe / Wild Wing / Ulti / Twinjet / SU-27 / Felix und Eigenbauten.
Modellflieger sind nette Leute :D