Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

JoGerhard

RCLine User

  • »JoGerhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 15:23

Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


Hallo !

wo soll ich in minem EPP Nuri die Servos,Empfänger und Akku einbauen.

- in die Unterseite
- oder oben rein

und wo soll die RuderAnlenkung hin. Oben oder unten.

Wirkt sich das auf die Flugeigenschaften aus ?

Danke schon mal

Gerhard


Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Alpicort

RCLine User

Wohnort: Neu Wulmstorf

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 15:35

Re: Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


Vorm zusammenkleben der beiden Hälften je ein Loch In den Kern von der Seite brennen
für´n Akku (je Seite 2 Zellen , nach vorn etwa 2-3 cm Platz lassen/Kopfauasicherheit)
Empfänger von Oben kurz hinter den Zellen unterbringen .
Servos auf jeden Fall so weit wie möglich vorne unterbringen , anlenkung sollte oben
rauskommen,wg Landen .
Eine Verlegung der Anlenkung von unten nach oben bringt zwar den Vorteil einer weniger großen "Combatverletzbarkeit", hat aber den Nachteil das man den Nuri in dem Bereich wieder schwächt ,
auch nicht so Servicefreundlich (Meine Meinung)
Gruß Rainer

JoGerhard

RCLine User

  • »JoGerhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 15:50

Re: Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


>>
Vorm zusammenkleben der beiden Hälften je ein Loch In den Kern von der Seite brennen
für´n Akku <<

und wie komm ich dann noch an die Akkus ran ?

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian

Albert

RCLine User

Wohnort: A-1170 Wien

Beruf: EDV-Consultant

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 16:04

Re: Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


Also ich machs so:
Grundsätzlich alles oben, vorne (3 cm von der Spitze weg) und in der
Mitte der Akku, dahinter der Empfänger, links und rechts die Servos.

Anlenkung oben (wer will schon auf den Ruderhörnern landen ?).
Albert Öttl
Wien

Alpicort

RCLine User

Wohnort: Neu Wulmstorf

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 18:09

Re: Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


An die Akku´s muss man ja meistensnicht mehr ran (Ich zumindest ...)
wichtig ist nur zu erwähnen das man die akkus NICHT Inline verlötet .
Am besten mit kurzen Stück Draht , weil bei zu erwartenden Einschlägen die
Akku´s auch ein bisser´l flexibel sein müssen .
Fals wirklich mal ein Akku kaputt sein sollte: Klingenmesser von unten ...
Gruß Rainer

JoGerhard

RCLine User

  • »JoGerhard« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: -86551 Aichach

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 10. Oktober 2002, 20:22

Re: Anfängerfrage: wohin mit den RC Einbauten


OK !

Danke für eure Antworten.
Werde wohl wirklich alles von oben einbauen und die Ruder oben drüber anlenken.

Gerhard
Multiplex Panda Sport , Funglider und Parkzone Radian