Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: RCLine Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Caspar_Franck

RCLine User

  • »Caspar_Franck« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Germany-30989 Gehrden

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 27. September 2002, 20:27

EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Hallo !

Als ihr mir gesagt habt, dass Styro für das Strapping-Tape eher eine Verschwendung
ist habe ich mir eine Epp Platte bestellt.
Auf was muss man beim EPP-Schneiden achten ?
Wo ist der Unterschied zum Styro-Schneiden ?

Soll ich die Löcher für den Holm gleich in die Rippen schneiden ?

Ciao.
Im Aufwind fliegt alles !!!
Hat eigentlich jemand schonmal Dauerautorotation im Hangaufwind probiert ?

Gruß Caspar Franck

Holger_Lambertus

RCLine User

Wohnort: 31535 Dingendskirchen

  • Nachricht senden

2

Samstag, 28. September 2002, 01:36

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Hi
Viiiieeeeellll langsamer als Styro, sonst ists eigentlich kaum Unterschied, evtl etwas mehr Temperatur, damit der Draht nicht hängt. Am besten ersmal an Resten (Kante) Probieren.
Holmschnitte würd ich hinterher machen, du wirst es nicht schaffen, von Hand zeitgleich beide Holme exakt anzufahren, besser hinterher.
Wenn du ein paar Reste zum Üben brauchst, ich hab noch ca 50cm x 15cm x 20cm lange Dreiecke, die kannste zum üben und zerheizen gerne haben.
Gruß Holle

Caspar_Franck

RCLine User

  • »Caspar_Franck« ist der Autor dieses Themas

Wohnort: Germany-30989 Gehrden

Beruf: Schüler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 28. September 2002, 11:49

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Vielen dank für das Angebot !

Aber ich hab von meinem Freund noch Reste !

Ciao.
Im Aufwind fliegt alles !!!
Hat eigentlich jemand schonmal Dauerautorotation im Hangaufwind probiert ?

Gruß Caspar Franck

hopfen

RCLine User

Wohnort: Österreich - Wolfsberg

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 29. September 2002, 00:31

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Daraus gingen sich ja noch lustige Sipkill Kinder aus mit 70 cm Spannweite aus ;-)

Übrigens gibt es normales (Wand?) Styropor und festes (ca 20 % schwerer) aber wesentlich fester für den Boden.

Horst wünscht viel Spaß beim Fliegen und experimentieren. - Einige Infos auf flying . . CDR Motore & Micromodelle: flying(alt)

Tobyfly

RCLine User

Wohnort: Kreis Unna, NRW

Beruf: Vollziehungsbeamter (Nein, ICH war noch nicht im Fernsehen...)

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 29. September 2002, 17:11

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Hallo!

Ich würde mir auch gern mal einen Zagi, Zacki, Rhino, mini Tornado, oder wie sie alle heißen, schneiden. Doch nirgends habe ich eine Skizze gefunden aus der die Maße, Profile, Schränkungen (wenn vorhanden)
hervorgehen. Hat jemand von Euch diese Angaben?

Ich würd' es ersteinmal mit normalem Styro versuchen und dann, wenn's gefällt, einen aus EPP schnitzen. Wo bekommt man das eigentlich?

Grüße, Tobias.[shine]
[SIZE=3]A: "Ich fliege besser wie Du!" B: "als!!!" A: "O.K. - Ich fliege besser als wie Du!" B:[/SIZE] :wall:
Achted doch mahl auf euer Rächtschraibunk!

6

Sonntag, 29. September 2002, 18:27

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


da schließ ich mich gleich an und frage: wo gibts epp in österreich??? es is sowieso schon teuer da will ich wenigstens den versand niedrig halten ;-)
mfg david

7

Sonntag, 29. September 2002, 21:51

Re: EPP mit einem heissen Draht schneiden. Was muss man beachten ?


Hallo!
Ein paar Anhaltspunkte für einen Zagi-Nachbau gibt es vielleicht auf http://www.aerodesign.de, z.B. hier: http://www.aerodesign.de/modelle/HS/hs61v2.htm. Sonst helfen vielleicht
auch die Maße auf dieser Seite: http://www.zip.com.au/~dazb/dAzi/dAzi.html! Als Profil ist denke ich das Sipkill-Profil ganz gut.
EPP gibts bei http://www.effektmodell.de (Angebot Juli) oder http://www.hs-flaechenservice.de. Keine Ahnung ob/wo es EPP in Österreich gibt!
Gruß Jan